Kleine BH-Größen


Hallo zusammen,

nach einem eher unerfolgreichen Ausflug zu Victoria's Secret heute dachte ich, ich wende mich mal an euch.
Ich habe ziemlich kleine Brüste (Größe ist schwer zu sagen, weil die BH-Cups so unterschiedlich ausfallen. Mal passt mir B, mal passt mir AA...). Dazu hab ich einen nicht so winzigen Brustumfang (75 würd ich sagen). Es ist fast unmöglich, BHs zu finden. Ich habe genau einen BH, der mir richtig gut passt. Und ca 15, die schlecht bis mieserabel sitzen.
Dabei ist es egal, ob ich zu C&A, H&M, Hunkemöller oder sonstwohin gehe. Es gibt mittlerweile hunderte BHs in riesigen Größen (ich sehe oft G-Cups), aber kaum was in AA. Wenn es mal kleine Größen gibt, haben die meistens auch einen winzigen Umfang (65 oder 70). Besonders demütigend ist es dann, wenn die freundlichen Verkäuferinnen einen in die Teenie-Abteilung führen zu den BHs mit Snoopy drauf. Hallo, ich bin 24!? :wallbash:
Bei Victoria's Secret heute gab es zwar einige BHs in kleineren Größen, aber dann immer gleich Push-Ups. Ich will aber nicht pushen. Ich mag meine Brüste und finde sie nicht zu klein und will nicht nach außen hin so tun, als wären sie größer. Das einzige, was ich dann gefunden hab (und das war nicht das erste mal), waren relativ langweilige schwarze/weiße/hautfarbene T-Shirt-Bhs. Das ist ja ok für den Alltag, aber ich hätte eben auch gern mal was besonderes, sexy Unterwäsche halt. Ich bin ja sogar bereit, etwas mehr auszugeben. Ich hab mich damit abgefunden, dass die 12€-BHs bei C&A, die meinen Qualitätsansprüchen als Student völlig genügen würden, nicht für mich produziert werden. Aber nicht mal für 60€ bei VS gits sowas. :angry:
Hat irgendjemand vielleicht ein ähnliches Problem und irgendwelche Tipps, wo man schöne BHs in kleinen Größen finden kann? Ich meine jetzt in Läden - online bestellen ist bei BHs irgendwie schwierig, weil die eben so unterschiedlich ausfallen und selbst da findet man nicht die Wahnsinnsauswahl.

Liebe Grüße
werschaf


guck mal bei woolford (oder nur ein o?), von denen habe ich auch ein paar teilchen, die ich absolut klasse finde. Die haben auch kleine größen, klasse qualität und sie sitzen extrem toll.
Ist nicht billig, aber es gibt outlets und sie gehen halt nicht so leicht kaputt.

Edit:
geh mal in einen dessousladen, der keiner kette angehört. Die dürfte es eigentlich in jeder mittelgroßen stadt geben, vielleicht nicht in toplage, aber man findet sie.
Die werden meist von mittelalten damen geführt, die jeden oberkörper mit einem blick ausmessen und in den passenden mops-halter packen können. Ich bin mal mit drei bhs aus so einem laden rausspaziert, nur weil ich so happy war, dass endlich mal nichts rutscht, ziept, absteht. Innerhalb von nullkommanix war das abgefrühstückt :)
wenn du für mittelhessen einen tipp brauchst, schreib mir ne pm, ich schick dir dann die adresse.

Bearbeitet von Cambria am 26.02.2011 22:19:49


muss mal als Mann fragen... gibt es da nicht auch so unisize Passformen durch dehnbare Materialien?


Nein, Nachi, gibt es nicht.

Danke Cambria, ich werd mal schauen!


oh nachi, du unwissender!
Es geht um umfang des schließ-dingsbums-dingens, dessen breite, umfang des cups und dessen 'volumen' und diese größen sind dann auch noch untereinander abhängig... Außerdem spielt der abstand zwischen den cups wichtig, die ansatzpunkte der träger, deren breite... Es ist komplizierter als atomphysik.


Richtig, das oist das Problem... es sind so viele verschiedene Maße, die bei einem BH zusammenkommen und die müssen leider alle stimmen, sonst sitz das Ding nicht und sieht nicht nur furchtbar aus, sondern ist auch unbequem.


also das es Onesize gibt wusste ich doch: Triumph BH One Size

ich habe mich gleich mal auf der Hauptseite von Triumph umgeschaut und denke das es da doch von der Marke nette Verpackungen gibt... :)


Von Triumph gibts nicht in meiner Größe, das weiß ich leider. Und dieses Onesize-Sache - nunja, ich glaube nicht dran, dass der bei mir gut sitzen würde. Da steht ja schon dabei, A-D. Mir passen nur A's die klein ausfallen, bzw AA.

Sei mir nicht böse, Nachi, aber ich brauche Rat von Frauen, die Erfahrung damit haben. Ich weiß, du kannst gut googlen und kennst dich mit vielen Dingen gut aus. Aber das ist ein Problem, das man nur verstehen kann, wenn man es hat.


OK ;) ich habe andere Erfahrungen mit BH´s als ihr Madels :pfeifen: und um ein bissel zu frotzeln, da habe ich in der Jugend auch mit dem kleineren Inhalt zu tun gehabt :mussweg:


Werschaf, haben nicht die meistens Push-Ups ein Innenleben zum rausnehmen?
Bei meinen ist die Öffnung meistens Richtung BH-Träger.
Vllt könnte das ja schon helfen wenn du mal ein schönes Teil entdeckst, daß es nur als Push-Up zu haben gibt.

:blumen:


Werschaf: Hast ne PM.

Grüßle,

Ilwedritscheline


Zitat (Blattlaus @ 26.02.2011 23:51:41)
Werschaf, haben nicht die meistens Push-Ups ein Innenleben zum rausnehmen?
Bei meinen ist die Öffnung meistens Richtung BH-Träger.
Vllt könnte das ja schon helfen wenn du mal ein schönes Teil entdeckst, daß es nur als Push-Up zu haben gibt.

:blumen:

Das Problem ist, dass die dann wieder nur mit Polster passen... wenn man das rausnimmt, wird der Cup ja quasi größer... verstehst du, wie ich mein? Ich bräuchte so schon die kleinste vorhandene Größe, mit Polster passt sie und ohne dann wieder nicht. Das haben wir heut bei VS in vielen Varianten probiert :/

Wenn Du in 10 Jahren noch keine brauchbare Bezugsquelle für Deine Größe gefunden hast, dann kommt auch nichts mehr. Eine mir näher stehende Person trägt ebenfalls eine 70A, sie findet auch seit Jahren nichts passendes. Viele schöne Modelle gibt es gar nicht in der Größe. In der Kanzlei trägt sie PushUps, bzw. diese gefütterten Teile.


Im Damenwäschegeschäft wurde ich auch von einer älteren Dame gut beraten und bedient. Sie nahm sich wirklich Zeit für mich, guter Blick, was meine Größe anbelangte und hat wirklich kecke Teile rausgeholt. War behilflich beim Träger einstellen. Kurz, ich war zufrieden und habe auch gleich zwei BHs gekauft.

Vor zwei Jahren war ich mal in der Galeria Kaufhof, da war die Bedienung zwar nicht so super, aber die Auswahl recht groß und ich habe was passenden gefunden. Wenn ihr ne Galeria habt, versuche es doch mal da.

Da man bei mir nicht mehr von Mopshaltern sondern von Löwenbändiger spricht , kenne ich werschafs Problem recht gut. Nur halt umgekehrt. Pushen muss ich auch nicht extra. Ist push genug.
Mittlerweile trage ich gerne wieder Bustiers. Sieht natürlich aus, nix quetscht. Und ich habe auch einen mit Snoopie drauf. Unterm T-Shirt sieht es ja keiner

@ Nachi: danke für den Link. Werschaf konntest du zwar nicht helfen, aber mir.

Bearbeitet von Eifelgold am 27.02.2011 10:42:04


Huhuuu :-)

Ich habe zwar keine kleinen Brüste, aber um einen neuen BH zu finden brauche ich teils Monate <_<

Versuche es wirklich mal in kleinen Fachgeschäften, geh ruhig mal in die kleinen unscheinbaren rein, wo man erst denkt "Da gibst nie und nimmer das was ich suche !" :pfeifen:

Lg, Kerstin


ich traue mich ja nicht wirklich, hier mit zu schreiben, aber ich mache es jetzt einfach.

werschaf, was hältst du mal davon in ein Laden für Jugendliche zu gehen.
aus dem einfachen Grund:
es ist ja schon eine eher Anfängeringröße. *schäm*
genau deshalb wollte ich es nicht schreiben :trösten: :trösten:

aber es gibt ja auch jugendliche die einen größeren Umfang haben, welchen ich gerne hätte, meiner ist 85.
also 70 ist ja eigentlich eine schöne schmale Größe.
aber ich meine das du es ja mal probieren könntest.
ich hoffe das du es nicht falsch verstehst. :wub: :wub:


Hallo werschaf,

kennst du das Wäsche- und Sockeneck in Mainz? Vom "Hörensagen" sollen die eine scheinbar kleine, gute Auswahl haben und bestellen wohl auch, wenn etwas gewünscht wird. Ich selbst kenne das Geschäft nicht und gebe nur in dieser Weise die Info wieder. Falls der Laden nicht das Wahre ist, so nehme ich die Info einfach wieder zurück :D

Falls du mal einen Ausflug nach FFM machen solltest, wäre eine Anlaufstelle "Princesse Tam Tam" im My Zeil, sowie die Lingerie von Palmers und Passionata. Ok, alles ein bissl teurer, aber dafür hat's Qualität.

Viel Erfolg! :blumen:


Ich hab zwar jetzt keine "Problem"-BH-Größe, aber ich finde die beste Auswahl jedesmal - ob ihr es nun glaubt oder nicht - bei Ernstings Family. Mir ist dort auch schon aufgefallen, daß gerade in den kleinen Größen meist eine große Auswahl vorhanden ist. Desweiteren findet man dort auch wunderschöne Unter-Wäsche für ganz junge Mädchen, wobei ich natürlich nicht sagen will, daß Du nicht mehr jung bist mit Deinen 24 Jahren! Jedenfalls gibt es diese BH's und Slips auch ohne Snoopy oder Schlümpfe.

Murmeltier


Wenn Dir Kirchheim-Bolanden nicht zu weit ist, Gabys Wäscheladen soll genial sein.
Habs leider noch nicht bis dahin geschafft.
Habe das umgekehrte Problem und suche auch immer ewig. Nur weils große Größen gibt passen die noch lange nicht. Und bei nem großen Cup ist halt eben noch mehr Funktion gefragt :pfeifen:


schau mal bei

onmyskin.de ,
enamora.de oder
calida-shop.de

rein - die haben auch 70A, 75A und manchmal auch AA
anzubieten. Musst halt stöbern. Ich kauf da meine BH's - hab nämlich auch so ein Problem, da ich 85 bzw. 90A habe und nirgends in den Geschäften was bekomme.

Ansonsten gibts noch das Forum busenfreudinnen.net - da bekommst du Tipps zum Kauf von richtigen BHs.


Hallo Werschaf,

ich hätte vielleicht eine "Notlösung". Es gibt im Kurzwarenbereich so verstellbare Erweiterungen für BH's also die man zwischen die BH Verschlüsse macht. Wenn du nun einen BH in einem etwas kleineren Umfang nimmst. sagen wir 70 und der passt dann im Körbchen. Könntest du versuchen so ein Teil quasi Zwischenzuschalten.

Die sind jetzt zwar nicht soooo sexy, aber es wäre vielleicht eine Idee an einen hübschen BH zu kommen.

Kosten für so ein Teil liegen bei 5-10 EUR. Es wäre zumindest einen Versuch wert! Oder??

BH-Verlängerung


Danke für alle Antworten bisher. :blumen:

Das mit dem Erweiterungsteil kam mir auch schon in den Sinn, aber irgendwie find ichs unbefriedigend, 40€ für einen BH auszugeben, der mir nicht wirklich passt. Aber als Notlösung vielleicht doch mal in Erwägung zu ziehen....


Hallo werschaf,
eine Freundin von mir hat das gleiche Problem wie du. Sie hat in letzter Zeit bei New Yorker immer schöne BHs gefunden. Allerdings auch meist Push-Up, aber nicht immer und sie kosten nicht viel. Vielleicht hast du ja dort Glück. :blumen:


Es gibt im Internet auch BH´s nach Maß oder Anleitungen zum Selbernähen.


Zitat (Sparfuchs @ 28.02.2011 12:22:44)
Es gibt im Internet auch BH´s nach Maß oder Anleitungen zum Selbernähen.


Klasse! :sabber:

BHs selber machen wäre doch mal ein Thema für unsere Rubrik "Basten mit Gitti". Wir barauchen dazu nur Moosgummi, eine Heißklebepistole und die beiden Hälften einer Kokusnuß ...

Nachtigall, ich hör dir trapsen!

du willst doch nur die Bastelergebnisse sehen ;) :D


Zitat (Nachi @ 28.02.2011 13:24:55)
Nachtigall, ich hör dir trapsen!

du willst doch nur die Bastelergebnisse sehen  ;)  :D

Oder eher nur den Inhalt :pfeifen:

Und warum will dann Nachtigall vorher Basteln?

Die Vorfreude und das Auspacken..... :pfeifen:

Und nun zurück zum Thema.

Ich glaube nicht, dass Werschaf mit einer Kokosnusslösung glücklich wäre.

Mich deucht, sie sucht was anderes (etwas, das nicht so kratzt).

Gruß

Highlander


beim ottoversand gibt es kleine BH-Grössen, ich glaube ab 65AA ... kuck mal in den Katalog


Zitat (Nightingale @ 28.02.2011 13:11:49)
die beiden Hälften einer Kokusnuß ...

und Schnur reicht :lol:

Aber die Größe :pfeifen:

Also ich habe so an die 25Jahre gebraucht, bis ich vor ca. 1 Jahr endlich einen passenden BH gefunden haben. Der ist von Triumpf und nur genau dieses Modell passt (also anderes Modell in gleicher Grösse passt dann schon wieder nicht). Leider ziemlich teuer, aber da er wirklich wie angegossen passt, hab ich mir jetzt mal ein zweites Exemplar angeschafft.
Also nicht aufgeben: Irgendwo wartet ein BH auf Dich!


Das sind sind aber kleine Nüsse.


Zitat (Eifelgold @ 28.02.2011 18:33:44)
Das sind sind aber kleine Nüsse.

Wo, bei Wurst oder bei Werschaf?

Gruß

Highlander

Hallöchen werschaf, hab das gleiche Problem und bin bei Schiesser (Mexx) fündig geworden.


Zitat (Highlander @ 01.03.2011 07:58:07)
Wo, bei Wurst oder bei Werschaf?

Gruß

Highlander

Bei Wurst :pfeifen: kommt nen ?
Bei Werschaf steht am Anfang :D

Hi! Für das hier habe ich mich extra angemeldet. Mit einer problematischen BH-Größe bist du mit Online-Bestellungen angeschmiert. Eigentlich müsste man jeder Frau den BH auf den Leib schneidern, das machen aber leider nicht mehr so viele, ist ja richtig teuer, lohnt sich aber. Besser einen guten teuren als zehn billige, die nicht passen.
Im Wäschefachgeschäft wirst du auch viel besser beraten als bei Ketten. Der Kundenstamm ist kleiner und bleibt bei guter Beratung.

Sarah


Hallo werschaf!!

Du wirst es nicht glauben, aber selbst wenn man obenrum "sehr" gut ausgestattet ist, gucken die Verkäuferinnen auch mal saublöd aus der Wäsche, wenn du ihnen sagst, hei Leute ich brauch 115E.
Ich will damit nicht angeben, sondern nur sagen, dass es damit auch nicht gerade leicht ist, einen guten BH zu finden, der vor allem auch gut sitzt und oben an den Trägern breit genug ist und net einschnürt.

Ich könnte mir aber vorstellen, dass du bei Kar...dt was finden könntest. Dort hat eine Freundin von mir immer ihre BH´s eingekauft, und die war sehr zierlich vom Körperbau und hatte auch deine Probleme, dort ist sie aber immer wieder fündig geworden.

Schönen Tag noch!! :D


Mokkabohne


Wollte nur mal bekanntgeben, dass ich mittlerweile bei Victoria's Secret fündig geworden bin :) Habe mir das passende Modell dann gleich in 5 verschiedenen Farben gekauft und bin damit wohl für ne ganze Weile bedient :)


Zitat (werschaf @ 25.08.2011 21:16:26)
... Victoria's Secret ...

sind die nicht unglaublich teuer oder denkt man das bloss, weil die Marke so pompös beworben wird ??

Für BH-Probleme jeglicher Art empfehle ich immer gern die Busenfreundinnen (nichtkommerzielles Forum; Google hilft). Die sind sehr fit in Sachen Größenberatung (Es trägt ja nicht jede Frau die wirklich passende Größe) und kennen sämtliche nur denkbaren Bezugsquellen.


@Waldbeere: DANKE für deine Empfehlung! Ich hab deinen Beitrag hier schon vor'ner Weile gelesen und mich bei den Busenfreundinnen angemeldet. Wirklich tausend Dank für die Empfehlung! :blumen: Endlich weiß ich mal, welche BH-Größe ich wirklich habe!



Kostenloser Newsletter