Granitarbeitsplatten mit Microfasertuch reinigen?

Neues Thema Umfrage

Hallo ihr Lieben,

ich habe gestern eine neue Küche bekommen mit einer Granitarbeitsplatte. Im Eifer des Gefechts habe ich gleich mal mit einem Microfasertuch darüber gewischt. Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich Kratzer hinein gewischt habe (schlechte Lichtverhältnisse). Wisst ihr ob man bei Granitarbeitsplatten Microfasertücher verwenden kann? Falls nein, zählen da auch die Microfasertücher dazu, die wie Fensterleder sind?

Mache mir Sorgen...

Liebe Grüße,
Eftelya

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Bei Granitarbeitsflächen gibt es Unterschiede wie z.B. der Preis.
Normalerweise ist Granit sehr pflegeleicht, man kann sogar darauf schneiden und es werden keine Kratzer etc.
Kann mir also nicht vorstellen, dass ein Mikrofasertuch Kratzer hinterlässt.

War diese Antwort hilfreich?

Also ein Microfasertuch macht zu 100% kein Kratzer in die Granitplatte. Ich nehm ja extra Microtücher für meinen Brillengläser. Da sind auch keine Kratzer drinne.

War vielleicht noch Sand von der Produktion auf der Platte, den du mit dem Lappen herumgeschmirgelt hast?
Vielleicht waren die Kratzer ja auch schon vorher drinn.

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

vielen lieben Dank für die Antworten.

Habe neben bei meine Schwiegermutter gefragt und die hat gemeint, sie würde sicherheitshalber die groben
Microfasertücher weglassen sondern die lederartigen nehmen.

Aber vielen lieben Dank für die Antworten!

Grüße,
Eftelya

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter