Wie bekomme ich Tierhaare von einer Jogginghose ab


Wie bekomme ich die Tierhaare von meiner Jogginghosen ab ?
Die haare sind von der Katze und dem Hund.


Willkommen im Club, Bruder. Die Wolle meiner Katze bürste ich beim Bügeln ab, denn Waschen trennt Tierhaare nicht unbedingt von Kleidung. Zudem habe ich so eine Kleberolle, mit der ich Kleidung abrolle bevor ich aus dem Hause gehe.


Klick!!!

Hoffe das reicht dir ^_^

Ich habe zwei Katzen.
Und ich habe einen Trockner.... wenn es geht, kommen die Kleidungsstücke in den Trockner und die Haare werden im Flusennetz gefangen.
Allerdings bei Trockner ungeeigneten Kleidungsstücken greife ich auf die Kleberolle zurück.

LG
Lilafee

Bearbeitet von Lilafee-1 am 06.03.2011 10:24:20


Gummihandschuhe anziehen und drüberstreichen.


Zitat (Tamora @ 06.03.2011 10:29:00)
Gummihandschuhe anziehen und drüberstreichen.

was denn für Gummihandschue?
ich habe es mit einmal gummihandschuen versucht doch es hat nicht funktioniert :wallbash: :labern:

achja und danke :) für die anderren antworten aber ich versch es erstmal mit ohne trokner,bügeln usw. :wallbash:

Ganz normale Haushalts-Gummihandschuhe, sind da gemeint.- Hilft aber bei sehr festsitzenden Tierhaaren nicht, oder kaum.

Kannst es auch mit breitem Pack-Klebeband versuchen.- Das ist recht einfach in der Handhabung.

Beste Methode ist und bleibt jedoch der Wäschetrockner; da sind anschließend alle Haare weg von der Kleidung.

Gruß...IsiLangmut


Zitat (IsiLangmut @ 07.03.2011 17:43:40)
Ganz normale Haushalts-Gummihandschuhe, sind da gemeint.- Hilft aber bei sehr festsitzenden Tierhaaren nicht, oder kaum.


Also, ich habe da allerbeste Erfahrungen gemacht.
Unsere "Ladefläche" im Auto habe ich mit den Handschuhen perfekt sauber bekommen. Und die Fläche besteht aus so einem weiches Material, in dem sich die Haare richtig festgesetzt hatten.
Mein Freund hat am Anfang auch nur mitleidig in sich rein gegrinst, als ich mit den Gummihandschuhen ankam.
Nach dem Motto: Die arme Irre, lass sie halt mal...
Hinterher hat er dann ganz kleinlaut zugeben müssen, das er das nicht gedacht hätte. HA !


Kostenloser Newsletter