Plastik verfärbt sich im Geschirrspüler: - nicht durch Tomatensoße etc.


Hallo ihr Lieben,

ich habe das Problem, dass sich bei mir diverse weiße Plastikteile (Schneidebretter, Aufbewahrungsdosen,...sowohl von Tupper als auch günstige no-name-Produkte) in der Spülmaschine rosa verfärben. Ich kann ausschließen, dass dies von Tomatensoßenrückständen oder Paprika oder Karotten und dergleichen kommt, da es immer wieder passiert auch ohne dass irgendwelche rötlichen Soßen im Spüler landen. Auch nach mehrmaligem Spülen geht das nicht wieder raus. Erst gestern habe ich wieder ein neues Schälchen rosa verfärbt aus dem Spüler geholt <_<

Über die Suchfunktion gelange ich leider nur zu tomatensoßen-verfärbungen.

Vielleicht weiß jemand woran es liegt und weiß ob und wie man diese VErfärbung entfernen kann oder wenigstens Dieser vorbeugen.

Lieben Dank


Nimmst ab und an Maschienenpfleger/reiniger? könnt ja sein dass irgendwo noch was tomatiges hängt... und die Teile ab in die Sonne, bleicht aus!


Das werde ich ausprobieren, danke dir. :)


ja also ich würde da auch mal ne Reinigung durchziehen. :trösten:
weil ich extra meine Brettchen rein mache da sie wieder strahlend weiß werden. :wub:



Kostenloser Newsletter