kastrierter Kater hat "abgespritzt"


Habe wilden Kater eingefangen, kastrieren lassen und zum Aufwachen in meinem Arbeits-Gäste-Katzenzimmer abgestellt. Jetzt stinkt es dort derart erbärmlich, dass ich den Raum nicht mehr betreten mag, seit 14 Tagen das Fenster sperrangelweit geöffnet halte und trotz Sprühens mit Febreze, Oust und sonstigen Düften nur wenifg Besserung erzielen konnte.
Wer hat einen Tipp für mich, ohne dass ich den Fußbodenbelag herausreißen muss?
MfG dabrina


Es gibt im Zoofachhandel extra so Sprühzeugs gegen solche Gerüche. Hilft auch gegen Uringeruch.


Aus der Apotheke "Urin-frei" oder vom TA "Vet-Enzym-Spray".



Kostenloser Newsletter