Die Brille als Modeaccessoire: Brillenmode


Huhu,

Jetzt wo die Sonne wieder dauerhaft strahlt kommen ja auch die Sonnenbrillen wieder vermehrt in die Geschäfte. Kauft ihr eure Brillen beim Optiker? Oder online?
Wieviel Sonnenbrillen habt ihr?


Ich habe eine Sonnenbrille vom Optiker. Sie ist inzwischen 7 Jahre alt und liegt im Auto, wo ich sie ja glegentlich auch brauche.
Ich finde diese "Puck die Fliege" Sonnenbrillen grauenhaft. Sie sehen in den meisten Fällen lächerlich aus und werden nur getragen weil es modern ist.

Hatten wir so nen Tread nicht schon mal?


Lach, ich hab gar keine Sonnenbrille... weil ich das nicht mag bei anderen, wenn die Augen verdeckt sind. Und auch ich selber will nicht so rüberkommen. Aber vielleicht kaufe ich mir dieses Jahr eine für Lesestunden auf dem Balkon, mal sehen - dann wohl in der Drogerie, nicht beim Optiker.


Ich hab immer 2-3 Stück, kaufe sie beim Optiker aber nicht die teuersten. Bei F....mann gibt es schon ab 15€ schöne Modelle. So ganz versteckt sein mag ich auch nicht, deshalb nehme ich nur Kategorie 1-2 die leichteren Tönungen. Da sieht man noch wer dahinter steckt :D


Hmm, ich denke ich werde mal zu nem Optiker ums Eck laufen. Natürlich sagen die immer man solle vernünftige Gläser kaufen und nicht die aus der Drogerie oder von Ramschhändlern. Gut, für die Augen sind die vom Optiker bestimmt besser. Aber preislich ist da natürlich auch ein enormer Unterschied. Vielleicht vergleiche ich mal Modelle die mir beim Optiker zusagen mal mit Angeboten aus dem Netz B)


Kaufe meine beim Optiker, weil ich ziemlich starke Gläser brauche, und wenn ich damit im Auto und auch sonst im Sommer was sehen will, muss ich schon dahin gehen, aber selbst die bekommt man bei Fiel... und anderen Optikern für kleines Geld.
Andere Sonnenbrillen vom Drogeriemarkt oder sonstigen Kaufhausketten sind nicht unbedingt schlecht - hat mein Optiker gesagt! Und wurde auch schon bei den berühmten Tests festgestellt.

Also wenn man "nur" geradeaus schaut und nicht irgendwie ohne Brille halb blind ist, warum keine günstige, wenn Sie den gefällt!

Wobei ich Modell "PUCK" - auch eher nicht so toll finde!


bin schon seit immer Brillenträger und zum Wechseln von Sonne auf Gucken zu faul. Meine Brille hat selbsttönende Gläser. Ist Gewöhnungssache, weil es ja einen Moment dauert, bis sie von dunkel auf hell ist, aber da ich während des Pollenfluges sehr empfindliche Augen habe, ideal. B)


Ich habe fuer meine Silhouette Brille einen Sonnenclip. Das sieht man auf den ersten Blick gar nicht, dass es gar keine Sonnenbrille ist. Dann habe ich noch eine billige Sonnenbrille fuer den Strand und eine normale mit Transitions Glaesern (leider werden sie ja im Auto nicht dunkel).


Zitat (veetina @ 20.04.2011 11:33:02)
bin schon seit immer Brillenträger und zum Wechseln von Sonne auf Gucken zu faul. Meine Brille hat selbsttönende Gläser. Ist Gewöhnungssache, weil es ja einen Moment dauert, bis sie von dunkel auf hell ist, aber da ich während des Pollenfluges sehr empfindliche Augen habe, ideal. B)

Diese Selbsttönenden Gläser sind manchmal ganz witzig, und zwar dann, wenn man vergisst das man sie trägt. EIn Bekannter von uns hat sich nach einer Hochzeit aufgeregt das er auf jedem Bild mit Sonnenbrille zu sehen war. Dumm gelaufen :headbang:

Da ich mittlerweile immer das Gefühl habe, meine körpereigene Temperaturregelung spielt verrückt, wenn ich eine Sonnenbrille trage, benutze ich schon seit Jahren keine Sonnenbrille mehr.


Ich habe Sowas in der Art mit Wechselgläsern in 3 Dunkelstufen, zum Radeln und Mountainbiken usw.,gut zu tragen und gar nicht teuer :P

Edit.Modeaccessoire muß nicht sein,Hauptsache Funktionell :pfeifen:

Bearbeitet von wurst am 20.04.2011 17:18:25


Habe eine recht lustige Geschichte gefunden, unter Brillenanprobe kann man recht simpel ein Bildchen von sich hochladen. Danach kann man sich verschiedene Brillen oder Sonnenbrillen anziehen. Total lustig sich mal ne dicke Hornbrille aufzuziehen :schockiert:
Habe mir eine Sonnenbrille bestellt die gestern prommt kaputt ankam :labern:
Jedoch waren sie bei der Reklamation sehr freundlich und es soll wohl natürlich so gut wie nie vorkommen. Ha ha. Mal abwarten. Sparen kann man auf jeden Fall :D


Zitat (Steffi17 @ 20.04.2011 11:36:25)
Diese Selbsttönenden Gläser sind manchmal ganz witzig, und zwar dann, wenn man vergisst das man sie trägt. EIn Bekannter von uns hat sich nach einer Hochzeit aufgeregt das er auf jedem Bild mit Sonnenbrille zu sehen war. Dumm gelaufen :headbang:

Es sieht auch lustig aus, wenn ich das Autofenster auf meiner Seite aufhabe und dann nur ein Glas meiner Brille dunkel ist.

Zitat (Steffi17 @ 21.04.2011 10:29:08)
Habe eine recht lustige Geschichte gefunden, unter Brillenanprobe kann man recht simpel ein Bildchen von sich hochladen. Danach kann man sich verschiedene Brillen oder Sonnenbrillen anziehen.

Danke für den Link...das ist echt lustig!

Ich schau immer wo mir eine gefällt. Da ich jetzt nach 7 Jahren gezwungen war mir eine neue Sonnenbrille zu holen war ich sowohl in Drogiemärkten als auch beim Optiker.
Fündig wurde ich beim Optiker für 35 Euro. Mein Problem ist ich mag weder riesige Brillen noch die dunklen. Ich hasse es wenn man die Augen nicht mehr sehen kann vom Gegenüber und ich mag es auch nicht allzu dunkel, mir reicht immer ein leicht getönte.

Sprich ich würde immer suchen wo mir was gefällt und bei mir ist klar das ne Sonnenbrille nicht superteuer sein muss, außer das ist die Brille die ich mir einbilde, dann wird gespart B)


Meine Sonnenbrille hab' ich vor 3 Jahren im Rimini-Urlaub für 4€ erstanden :)



Kostenloser Newsletter