Mousse klebt am Dessertring


Hallo!

Bräuchte ganz dringend mal euren Rat.

Hab morgen große Oster-Einladung.

Und deshalb hab ich mir vor ein paar Wochen Dessertringe gekauft. Die Dinger wollt ich schon ewig lange!! :P Weil ichs so toll finde, wenn ne Nachspeise oder Reis so schön geformt sind.

Ja, und als sie dann da waren hab ich gleich mal meine Osternachspeise damit ausprobiert. Ich mach nämlich ein Mascarponemousse und oben drauf kommt noch ein Erdbeer-Prosecco-Gelee.

Hab das Mousse gemacht, schön in die Ringe (Edelstahl) gegeben u. über Nacht in gelassen.

Am nächsten Tag probiert..... aber voll enttäuschend :( Das Mousse hat sich nicht von den Ringen gelöst. Also bin ich mitn Messer am Rand reingefahren um es irgendwie rauszubekommen..... aber es sah dann halt auch dementpsrechen aus :o :o :o

Habt ihr ne Idee, was man da machen könnte? Wie kriegt man denn das Mousse schön geformt aus den Ringen??

Wär echt super wenn ihr mir weiterhelfen könnt... muss heut abend das mousse machen.

Alles Liebe u. ganz Frohe Ostern!!


Vielleicht kannst Du die Ringe mit ein wenig Butter einfetten und dann die Mousse einfüllen und kühl stellen. Vor dem Abnehmen der Ringe würde ich dann ein Küchenhandtuch in heißem Wasser auswringen und das warme Tuch um die Ringe legen, so müßte die Mousse dann gut aus dem Ring rausrutschen. Ggfs. kannst Du ja trotzdem vorher den Rand mit einem angewärmten Messer leicht anlösen.

Wünsche viel Erfolg!

Murmeltier


Ich würd bissi Pflanzenöl nehmen.



Kostenloser Newsletter