suche effektives Putzzubehör für Fliesen: welches System/Schrubber ist top??


Meine Fliesen im Haus müssen leider!!!!!!tägl. gewischt werden und das geht ganz schön an den Rücken und meine Nerven.

Benötige also einen langen Stiel (bin sehr groß) und etwas zum möglichst wenig Bücken und streifenfrei soll das alles auch noch werden.

Habe mir heute den V.Wischmob mit Eimer zugelegt, aber das gab Streifen ohne Ende...also Fehlinvestition- höchstens für die Küche u. Treppe geeignet.

Habt ihr einen Tipp ??


Moin Aida!

Was für Fliesen hast Du denn? Ich bin nämlich mit meinem Wischmob echt zufrieden. Kann es vielleicht auch am Reinigungsmittel liegen? Also ich nehme zum Wischen Neutral-Reiniger, und das Wasser so heiß, wie ich's aus dem Wasserhahn kriegen kann,
dann trocknet es auch schneller.


Liebe Grüße

FMomma


Das mache ich auch so, Oma. Nur dass ich Schmierseife nehme. Aber das ist wohl so ziemlich das selbe? Jedenfalls gibt es keine Streifen. :)

Edit: Wenn ich mal neugierig fragen darf: Welchen Grund kann es geben, täglich zu wischen? *überlegundnichtdraufkomm* :huh:

Bearbeitet von HSommerwind am 15.11.2005 11:01:31


:D tja, 4 Personenhaushalt (Kind ) und 2 Kaninchen und wir essen im Wohnzimmerbereich und keiner (ausser mir) zieht die Schuhe aus und und.

Wäre ich alleine, dann würde ich höchstens!!!1 mal die Woche putzen.....

nehme den General und habe 200qm² Fliesen (dunkelrot)

LG


General "Bergfrühling". *schnupper* Der riecht so gut. :rolleyes: Aber leider haben wir dunkelgraue Fliesen im Bad und da gibts dann tatsächlich Streifen. Kann ich nur bestätigen. :( Mit Schmierseife riechts nicht so gut, aber die Streifen sind weg. :)

Aber mal ehrlich, reicht da nicht 2 x in der Woche? Und wischen muss der, der die Schuhe nicht auszieht? ;) Wenn Du auch noch Rückenprobleme hast, ist das von Deiner Familie mehr als rücksichtlos. :angry:


Zitat (Aida @ 15.11.2005 - 11:23:51)
:D tja, 4 Personenhaushalt (Kind ) und 2 Kaninchen und wir essen im Wohnzimmerbereich und keiner (ausser mir) zieht die Schuhe aus und und.

Wäre ich alleine, dann würde ich höchstens!!!1 mal die Woche putzen.....

nehme den General und habe 200qm² Fliesen (dunkelrot)

LG

Hmmpf.Aber auch wenn ihr im Wohnzimmerbereich esst, kann man doch dann um diesen Bereich herum einfach mal saugen, oder?Von mir aus auch wischen, aber doch nicht gleich alle 200qm :blink:
Wir sind ein 3 Personen Haushalt mit zwei Katzen, aber ich wische meine 150qm Fliesen nur einmal die Woche.Habe schließlich noch andere Hobbies :P

Edit:Schreibselfehler

Bearbeitet von BetaAngel am 15.11.2005 12:36:20

Thema: Streifen ;)

Hatte, glaube ich, pestcontroller schon einmal an anderer Stelle erklärt. Streifen können u.a. entstehen, wenn das Wasser zu heiß ist. Seitdem ich das beherzige, und warmes Wasser nehme, sind die Streifen wech. :D


Also ohne dir auf die Füsse treten zu wollen, da musst du deinen
Leuten mal sagen , wo es lang geht. Nur weil die zu faul sind, die
Schuhe auszuziehen, sollst du ständig putzen. Das kann doch nicht
sein!!! :wallbash:

Dann sollen die doch wischen!!! Drück ihnen den Eimer und
das Zubehör in die Hand und dann los! Bei uns wissen alle, auch die
halbwüchsigen Teenagerfreunde meiner Kinder, dass die Schuhe
ausgezogen werden, es gibt auch Hausschuhe für Besuch
(wollen die meist sowieso nicht!).


Hallo Aida,

Aldi hat des öfteren einen Fliesenreiniger und dazu noch einen Glänzer wo gar nicht schlecht ist. Ich benütze den Reiniger und Glänzer auch (habe einen Korkboden).

Was sehr gut ist ist von Amway Loc der Allzweckreiniger kostet allerdings mehr Geld könnte aber sein das du den Boden nicht mehr so oft putzen mussst.

Und vielleicht wirklich wir machen das auch: Schuhe aus, Hausschuh an ist gar nicht schwer.

Gruß Birgit


Hallo Aida

Also du solltest dir ein Profi Ausstatter in deiner Nähe suchen und dir einen Langen Stil
mit Klapphalter kaufen die Bezüge am besten Microfaser und eine Sprühflasche mit Pumper

Nun kannste entweder feucht, nebelfeucht und auch trocken wischen oder moppen.
Mit der Sprühkanne besprühste den Bezug so haste immer gute Hafteigenschaften und die Micro kann besser ihre arbeit tun.

Und als reiniger kannste einen leichten Sauren Reiniger nehmen der vielleicht gleich eine Desinfizierende Wirkung hat

Somit sollten deine Probleme gelöst sein

In diesem Sinne GutPutz


Hi,

ich kann dir den HARA-Wischer bestens empfehlen; der Stil ist sehr lang, und die Fasertücher halten eine Ewigkeit. Und das Gute daran ist, dass du nur 1x wischen musst und es anschliessend absolut streifenfrei ist.

Dabei benutze ich gar nicht mal den empfohlenen Reiniger von HARA, sondern ich nehme den billigen Essigreingier vom Aldi.

Ich arbeite seit 1989 damit und käme gar nicht auf die Idee, etwas anderes zu benutzen, da ich rundum zufrieden damit bin!


CIAO


Zitat (HSommerwind @ 15.11.2005 - 11:27:47)
Aber mal ehrlich, reicht da nicht 2 x in der Woche? Und wischen muss der, der die Schuhe nicht auszieht? ;) Wenn Du auch noch Rückenprobleme hast, ist das von Deiner Familie mehr als rücksichtlos.  :angry:

:D also, ich sauge täglich: teppiche und fliesen. küche und bad wische ich alle zwei tage. den rest des hauses nur 1x die woche.

und : schuhe ausziehen ist pflicht! sonst werd ich ungemütlich :labern:

den Hara-Klappwischer habe ich auch schon seit Jahren!!nur nicht die geeigneten Bezüge dafür.Damals geb es noch kein Mikro und co..

Aber das wäre wirklich eine Idee, die Wischbezüge zu kaufen.
Sind die Artikel immer noch so arg teuer??


Benutze auch den Hara - Wischer und meistens den passenden Reiniger dazu. Bin mega- zufrieden. Der Reiniger ist alle, werde aber bald wieder neuen kaufen. Ist auch ideal beim Fenster putzen.

lg die Ulli


Hi Aida,

die Tücher für den Harawischer sind immer noch sehr teuer, aber wenn ich bedenke, wie lange du mit einem auskommst, dann relativiert sich das ganze wieder, denn wenn ich mich nicht täusche, habe ich immer noch den ersten von 1989!! Und selbst WENN ich mir doch mal einen neuen gekauft hätte, (kann mich aber nicht dran erinnern) dann wäre es dann mein zweiter......aber für 17 Jahre 2 Stück ist auch nicht die Welt, oder?

Ich bin zwischenzeitlich auch mal auf andere Produkte umgestiegen, weil die günstiger waren. Bin aber dann ganz schnell wieder zurück zu HARA, weil alles andere nicht mit der Qualität von HARA zu vergleichen ist!


Zitat

weil alles andere nicht mit der Qualität von HARA zu vergleichen ist!


Sorry :pfeifen:

Also wir sind Profi-Ausstatter in der Reinigung & Hygiene Branche
Unsere Produkte kosten nur die hälfte und sind genauso gut
wenn nicht besser ;)


Man muss nur wissen was man damit machen will :blumen:

Ich habe bis jetzt noch mit keinem !!! anderen Reinigungssystem fettige Niveacreme und Fettfingerabdrücke von Fensterscheiben bekommen. Wer Kleinkinder hat(te), weiss, wovon ich spreche!

Dass dieser HARA-Fensterwischer nur mit klarem Wasser befeuchtet wird und keinerlei zusätzlichen Prudukte nötig sind, dürfte doch jeden überzeugen. Es ist die reine Faser, die reinigt! Das dazu angebotene Reinigunsmittel ist m.E. überflüssig!

Ach noch was: ich vertreibe übrigens keine HARAprodukte; bin nur begeisterte Benutzerin !

Letztlich bleibt es ja jedem selber überlassen, welche Dinge er für seinen Haushalt einsetzt; und wenn jemand Fragen hat, dann sollte man auch ehrliche Auskunft geben!



Kostenloser Newsletter