stark verschmutzter Küchenschrank: verschmutzter Küchenschrank


Hallo erst mal. Ich habe vor kurzem einen Küchenhängeschrank geschenkt bekommen. Er ist total schön und passt auch Super zum Rest. Nur leider ist er an der Unterseite stark schmutzig (Fettspritzer usw) und auch die Türen sind nicht wirklich sauber. Habe versucht die Unterseite mit Spüli und Heisswasser zu reinigen, jedoch ohne Erfolg. Was könnt ihr mir empfehlen um den Schrank wieder schön weiss zu bekommen?

Danke schon mal für eure Tipps.

Liebe Grüße


Dicke Fetttropfen vorsichtig mit einem Glaskeramikfeldschaber abkratzen. Und dann mit Fettlöser und gelb-grünem Schwamm kräftig schrubben. Ruhig mal eine ordentliche Ladung vom Fettlöser mit einem Tuch verteilen und etwas einwirken lassen. Wenn die Oberfläche nicht glänzend ist geht auch Putzstein sehr gut. Aber ohne Muskeleinsatz geht es nicht.


Kauf Dir im Baumarkt den Mellerud Küchenentfetter. Einfach auf einen feuchten Lappen geben, mit ein klein wenig Druck über die hartnäckigen Flecken reiben und Du wirst sehen, die Fläche wird wieder wunderbar sauber und auch die Uralt-Fett- und Schmutzflecken verschwinden. Man kann den Küchenentfetter auch wurderbar für die Fronten der Küchenschränke und anderen festsitzenden Dreck - z. B. auf dem Fliesenboden - verwenden.
Der Entfetter ist zwar etwas teurer als normale Reiniger (500 ml ca. 6,-- €), aber extrem ergiebig und somit hat man ziemlich lange ein effektives Reinigungsmittel für fast hoffnungslose Fälle.



Murmeltier


Würde auch den Putzstein (bischen Schrubberei) oder Wuschellattich´s Tipp mit dem Backofenreinigerschaumspray ;) anwenden!


habe auch den Entfetter aus dem Baumarkt, ich kann bestätigen, der kriegt wirklich auch uralten Fettschmutz runter :yes:


Wow...gut zu wissen. Ist das erste mal, dass ich von diesem Entfetter vom Baumarkt höre. Den muss ich mir holen. Danke schön!



Kostenloser Newsletter