bitte wie kocht man schlabberkaps


wie koche ich bitte schlabberkaps , hab es früher unheimlich gerne gegessen , am abend sogar kalt auf eine scheibe brot .
Meine Mutter kann ich leider nicht mehr fragen . ich danke

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

:o Was ist den Schlabberkaps?

Noch nie gehört.


Vielleicht Schlamperkraut :pfeifen:

Edit. Ne doch nicht ;)

Bearbeitet von wurst am 30.05.2011 20:22:50



das Rezept hört sich lecker an....ich liebe kohl mit kartoffeln.... :sabber:


Sieht gut aus, ich glaub das probier ich mal am Wochenende


Schlabberkaps.

Wir nennen sowas schlicht: Wirsing-Hack-Eintopf.


Schlapperkaps ist ein Bergmannsgricht und kommt aus Westfalen.

Ich habe das schon gegessen und es schmeckt lecker.

Das Rezept selber habe ich nicht.

Aber bei Tante Google ist das zu finden.

LG Rotnäschen


Das Gericht heißt "Schlabberkappes", ist ein Eintopf-Gericht, bekannt aus dem Kohlenpott und wird mit Weißkohl (Kappes), Kartoffeln, Hackfleisch und entsprechenden Gewürzen wie z. B. Kümmel, hergestellt.
Im Netz gibt es ....zig Rezepte dazu.


Danke Brandy.

Genau so heißt das richtig. :)


Zitat (Rotnäschen @ 23.08.2018 17:16:26)
Genau so heißt das richtig.  :)

Nicht unbedingt - kommt auf die Gegend an.
Bei uns heißt es "Schlodderkappes". ;)

es gibt ein tolles und authentisches Rezept für Schlabberkappes von Martina und Moritz, den kochenden Nervensägen des WDR :P

leider finde ich es gerade nicht


Aah, das könnte ich auch bald mal wieder kochen, ist so lecker.


Zitat (Agnetha @ 23.08.2018 18:19:08)
es gibt ein tolles und authentisches Rezept für Schlabberkappes von Martina und Moritz, den kochenden Nervensägen des WDR  :P

:lol:

Könnte das sein....die kochenden N... :D

Würstchen im Bierteig :sabber:


Das sieht auch lecker aus. :)

Ich hatte das als Eintopf mal gegessen.
Ich selber habe es noch nie gekocht und habe auch das Rezept nicht.


Zitat (Rotnäschen @ 23.08.2018 21:15:13)
...
Ich selber habe es noch nie gekocht und habe auch das Rezept nicht.

Drei Links zu Rezepten findest du hier im Thema, weitere bestimmt im Netz.

Danke



Kostenloser Newsletter