Haarschampoo flecken auf weisser Jeans


Ich arbeitze in einem drogeriemarkt und beim einräumen vom Haarschampoo sind mir Spritzer auf meine weisse Jeans gekommen und genau dort ist die Jeans jetzt dunkler. Habe sie schon 2mal gewaschen mit Vorwaschpray und Gallseife hat aber alles nichts genützt, der Farbunterschied ist immer noch da. Habt Ihr irgendwelche Tipps für mich, wäre echt dankbar.
LG Veronika


War das wirklich n u r Shampoo? Ich kann mir das nicht gut vorstellen.
Aber du weisst ja, w a s du eingeräumt hast!


Risiko, durch Haarschampoo ist das durchaus möglich.
Einer Freundin ist im Koffer eine Schampooflasche aufgegangen, und es gab Flecken auf 2 weißen T-Shirts. Mehrfaches Waschen hat nicht geholfen, es blieben deutlich sichtbare graue Flecken zurück.
Ich habe es dann nochmal mit Klorix probiert - erst in Klorix einweichen, dann auch noch einen Schuß Klorix in die WaMa und bei hoher Temperatur gewaschen. Das hat alles nicht geholfen, die Flecken blieben drin.

@amy09,
das ist jetzt bestimmt nicht das, was Du hören wolltest, sorry. Wahrscheinlich wäre es am besten gewesen, das Schampoo sofort auszuwaschen :( . Aber das ist bei der Arbeit natürlich nicht immer möglich, ich weiß.
Vielleicht haben aber noch andere Muttis gute Ideen.

Ach ja, beinahe vergessen: Herzlich willkommen hier im Forum! :blumen:



Kostenloser Newsletter