Haarspray auf Duschkabine


Hallo.

An meiner Duschkabine sind ganz häßliche Haarspraytropfen, welche ich mit keinem Mittel wegbekomme.
Wasserflecken sind es nicht, da ich schon mit Essig versucht habe zu entfernen. Wenn es denn dann
Wasserflecken wären, wären diese ja verschwunden.
Auch einen Schmutzradierer habe ich schon ausprobiert. Duschkabinenreiniger hilft auch nicht. Ich möchte auch
nicht mit einer Chemiekeule rangehen. Wie bekomme ich die Haarspraytropfen weg.
Danke schon mal für eure Ratschläge.

LG
Greenhorn


Hallo Greenhorn,

hatte auch das Problem, hab sie wegbekommen mit dem guten (teuren) weißen Microfasertuch. Einfach Tuch feucht machen, gut auswringen und wischen. Glänzt alles wieder super. Aber schon komisch, dass du sie nicht mit Essigwasser wegbekommst. :blink:

Viel Erfolg...


Ich habe das gleiche Problem nehme etwas Nagelentferner auf einen Wattebausch und reibe es weg,denn ich habe eine Klarglas Dusche. Probiere es aus .
Gruss :rolleyes: :rolleyes: :lol: s Gisellahttps://forum.frag-mutti.de/style_images/1/icon9.gif


Hallo und guten morgen.

Erst mal vielen dann für die Tipps.
Ich habe den Nagelackentferner ausprobiert und habe damit die Haarspraytropfen
wegbekommen.

Danke nochmal und einen schönen Sonntag.

LG
Greenhorn


Mit einem Nagellackentferner habe ich solche Flecken auch bisher immer wegbekommen. Doch nun habe ich eine Nano Glasversiegelung * vornehmen lassen, so dass erst gar keine Flecken entstehen können. Dadurch spart man Reinigungsmittel und demnach auch den teuren Nagellackentferner.

---
Unerwünschte Werbung entfernt. Bitte das Posten von Werbelinks unterlassen, danke.
Bisher wurde in jedem Beitrag ein Link entfernt.
W.


Bearbeitet von Wecker am 26.07.2011 13:32:02



Kostenloser Newsletter