Schultüte Star Wars


Hallo,

ich möchte gerne eine Star Wars Schultüte basteln und bräuchte dafür ein paar Vorschläge was ich auf der Schultüte machen kann! Vielleicht habt ihr ja sogar ein paar Fotos für mich! Das wäre toll! Ich weiß nur so in etwa wie die Farbe der Schultüte wird... schwarz silber blau werden die Grundfarben werden! Aber dann... I don't know!

LG
Stanny20


Hall stanny,

hast Du schon mal Google befragt?

Bei Amazon gibt es etliche Tüten fertig zu kaufen.
Sogar bei ebay bietet einer selbstgebastelte Tüten an.
Da wird sich doch was finden lassen?
Und Star Wars Motive findest Du in Google - Bilder.

Lass Deiner Fantasie freien Lauf.

Nimm nur nicht zu viele Motive. Dein Kind muss die Tüte ja noch alleine (!) tragen können.

Wäre ja schade, wenn dadurch das eine oder andere Motiv abgerissen werden würde.

Eine Alternative wäre, eine fertige Tüte zu kaufen und ein oder zwei Motive zusätzlich draufzukleben.

Gruß

Highlander


Ha - ich hatte die selbe Aufgabe. Bin gescheitert. Folgender Vorschlag:

Rohling in schwarz -im Bastelladen gibt es einen Bastelkarton mit Sternenhimmel, Planeten und Raumschiffen.
Für die Spitze und die Öffnung silbernes Krepp-Papier nehmen und mit einem silberglänzendem Band zubinden.
Ich habe zusätzlich am oberen Rand nachtleuchtende Sterne aufgeklebt. Aus alten Zeiten gab es eine Raumfahrer-Figur, die habe ich mit der Heißklebepistole aufgeklebt.
Aus goldenem Karton die Buchstaben für den Namen ausschneiden oder ausprickeln.

Wenn du nicht aufs Geld schauen muss, dann folgender Vorschlag: Es gibt Sammelfiguren von Clone Wars, ca. 12-13 €. Dann kannst du die mit der Heißklebepistole zusätzlich aufkleben.
Wenn du StarWars Schultüte "Bilder" googelst, kommen auch ein paar tolle Varianten.

Es gibt natürlich auch für 10-15 € fertige Schltüten von Star Wars The Clone Wars - aber die sind eben nicht selbst gebastelt.
Viel Spaß !!!!


Diese Knick-Lichter aus dem Angler-Bedarf könnten evtl die Lichtschwerter (evtl an die Bänder geknotet) darstellen.
Weiß aber nicht, wie lange/stark die leuchten.
Dafür würde ich dann evtl nochmal im Fach-Geschäft nachfragen.

:blumen:


Oh Läuschen das ist eine geniale Idee...kann ich alte Basteltante glatt schon wieder brauchen.

Mein Tipp zur Tüte: Bilder ausdrucken, mit Kohlepapier (diese Durchschlagpapier was es für Schreibmaschinen gab) auf Moosgummi übertragen und die Figuren so mit 2-3 Schichten Moosgummi nachbauen. Kleine Details kann man mit Edding aufmalen. Diese dann auf die Tüte aufkleben.


Zitat (Blattlaus @ 28.07.2011 22:06:50)
Diese  Knick-Lichter aus dem Angler-Bedarf könnten evtl die Lichtschwerter  darstellen.
Weiß aber nicht, wie lange/stark die leuchten.
Dafür würde ich dann evtl nochmal im Fach-Geschäft nachfragen.

:blumen:

Habe ich mal gemacht.

Sohni meint: die kleinen Knicklichter leuchten so 8 Stunden.
Bei den Großen ist er sich nciht sicher.

Die Farben gibt es in blau, rot, grün und pink. Also genau deine Farben.

Pro Tüte mit zwei Stiften kostet um die 2 Euro.

Bedenke aber, dass du die Knicklichter am ersten Schultag knicken, dann schütteln und dann erst an die Schultüte kleben kannst.

drei mal erst in einem Satz, ich habe mal zwei Abgezogen ;)

Bearbeitet von Eifelgold am 29.07.2011 18:55:24

Zitat (Eifelgold @ 29.07.2011 18:54:21)
Habe ich mal gemacht.

Sohni meint: die kleinen Knicklichter leuchten so 8 Stunden.
Bei den Großen ist er sich nciht sicher.

Die Farben gibt es in blau, rot, grün und pink. Also genau deine Farben.

Pro Tüte mit zwei Stiften kostet um die 2 Euro.

Bedenke aber, dass du die Knicklichter am ersten Schultag knicken, dann schütteln und dann erst an die Schultüte kleben kannst.

drei mal erst in einem Satz, ich habe mal zwei Abgezogen ;)

Das ist ja auch noch eine tolle Idee - das setze ich irgendwie noch ein :sabber:

Das hört sich ja schon mal ganz interessant an, werde mal schaun ob ich solche Pappe bekomme!


Und das mit den Knicklichtern ist auch eine coole Idee, muß ich auch irgendwo einbauen! Ist auch echt schön zu lesen das mehrere das gleiche Leid haben! ;) Nee, nee, ich freu mich schon darauf die Tüte endlich zu basteln, ich hab halt immer erst so Schwierigkeiten auf was tolles zu kommen!

LG

Stanny20


Ich will ja nicht nerven hab da aber nochmal kurz ne Frage... habt ihr nicht mal ein Foto von Eurer Schultüte die ihr mir zeigen könnt?

LG
Stanny20


hallo Stanny,

du nervst doch nicht. Leider kann ich dir von den Schultüten meiner Kinder keine mehr zeigen.
Ist schon lange her bei uns.
Mein Großer hatte eine, die sah aus wie eine Gespensterburg und mein Kurzer hatte eine Galaktika-Tüte.

Modell Galaktika: das Papier war silber grau glänzend, das Krepp dunkelblau. Als Verzierung oder Verschnörkelung dann gelbe Sterne, ein paar Planeten, Pluto oder Mars, dann ein kleiner Austronaut. Ich glaube irgendwas von Playmobil, ne CD, die an gewelltem Basteldraht hin und noch so ein Schnickschnack.


Ich würde R2D2 als Hauptfigur oder eins der Raumschiffe auf die Tüte kleben...dazu silberne Sternchen.

Allzuviel Schnörkel ist unnötig, da die Tüte ja im Arm gehalten wird und nur die Vorderseite zur Geltung kommt, auf der Rückseite evtl. der Name des Kindes in Silber....

YO


Hier wird dir gezeigt wie man den Millenium-Falken zeichnet Klick!
(falls es dir nicht zu kompliziert ist.....) :pfeifen:


Habt ihr denn die Motive die ihr dort draufgeklebt habt, alle selber gebastelt oder was fertiges gekauft ausgeschnitten und dann draufgeklebt? Mein Sohn ist ja totaler Fan vom Darth Vader und General Grievous, einen von den beiden würde ich gerne auf die Tüte kleben nur wie bastel ich die Gestalten selber! Habt ihr da eine Idee?
Danke schon mal für eure Antworten!



LG
Stanny20


Hallo,

hab nach langem langem suchen endlich zwei tolle Motive im Internet gefunden! Wie findet ihr die?

http://img4web.com/view/P7UW9N

http://img4web.com/view/31PZ6M



Weiß nur noch nicht wie ich das antstellen soll! :unsure: Werde heute mal das Material dafür besorgen!

LG
Stanny20


Ehrliche Meinung?

Ich find´die schön. (runterscrollen!)

Plüschfigur? an die Schultüte kleben/hängen?

YO

Bearbeitet von yolanda am 23.08.2011 13:19:30


Hallo Stanny20,

falls du selbst nicht malen, basteln o.ä. kannst, würde ich zum (farb-)ausdrucken, ausschneiden und aufkleben tendieren. Die beiden ausgewählten Motive finde ich ehrlich gesagt nicht so schön. Da würde ich lieber bei den "Originalen" bleiben.
Motive gibt's massenhaft, da bleibt nur die Qual der Wahl. Über Google-Bilder findest du unter den jeweiligen Namen der Motive ausreichend Bilder, "Star Wars Malvorlagen" gibts auch.
Im Zweifelsfalle würde ich Sticker dazu nehmen, die bekommst du im (Spielwaren-)Handel, im Legoshop (falls du einen in der Nähe hast) gibts kleine Figuren zu erschwinglichen Preisen, die bspw. als Anhänger genommen verwendet werden könnten.


Kannst du einen Deckel wie ein Rumschiff machen.

Je nach Größe der Tüte CDs nehmen und ein PopUP von verschiedenen Figuren dazwischenbasteln.

#### ^
_____/^^^^\ O
<0=========] []
\ / \ ° []#
\ / \^[]#
\ / ---------
\ / \ /
\ / \ /
\/ \ /
\ /
\ /
\/


Kapisch?


hat nich glapt.


Coole Idee mit der Schultüte, da wird sich dein Sohn sicher sehr freuen!

Ich wollte noch kurz eine Info zu den Knicklichtern geben, wir hatten die mal Abends gegen 22h auf einer Gartenparty aktiviert, die haben wirklich die ganze Nacht lang geleuchtet und sogar am nächsten Abend noch ganz schwach.

Also die 8 Stunden leuchten sie auf jeden Fall durch, eher sogar 10-12 Stunden. Für den Einschulungstag dürfte das also locker reichen, vor allem wenn du sie dann kurz vor Übergabe der Tüte dranmachst.


Viel Spaß beim Basteln!


Hallo Ihr Lieben!

Der Schultütenwahnsinn hat endlich ein Ende! :D Und ich habe es geschafft, die Tüte ist super toll geworden, obwohl ich eins von den Motiven genommen habe! Mein Sohn fand die Tüte super toll und das war ja mein Ziel! Wenn ich die Fotos aufs Laptop gezogen habe geibt es ein Foto davon!

LG
Stanny20


Super, bin schon gespannt auf das Ergebnis!


Hier seht ihr endlich mein Meisterwerk!

Na wie findet ihr sie????


Lg
Stanny20


© Stanny20

Bearbeitet von Die Außerirdische am 29.09.2011 12:08:47


Jetzt wollen wir aber wissen, was da alles so drin ist.

Ist ja eine riesenTüte geworden. Kann das Kind noch über die Tüte drüber gucken?

Gruß

Highlander


Also wir haben auch schon viele Schultüten gebastelt, aber eine Star Wars Schultüte war noch nie dabei. Die Idee mit den Knicklichtern fand ich gut, die werde ich vermutlich auch mal versuchen. Ansonsten wäre mein Tipp noch gewesen vlt kleine Star Wars Figuren mit drauf zu kleben, die kann er dann hinterher noch zum spielen nehmen. Aber vermutlich hat dein Sohn seine Einschulg jetzt schon gehabt. hast du vlt ein Foto von der Schultüte? Ich würde dein Werk gerne sehen ;)


Zitat (HaushaltsFee89 @ 29.09.2011 13:10:02)
Also wir haben auch schon viele Schultüten gebastelt, aber eine Star Wars Schultüte war noch nie dabei. Die Idee mit den Knicklichtern fand ich gut, die werde ich vermutlich auch mal versuchen. Ansonsten wäre mein Tipp noch gewesen vlt kleine Star Wars Figuren mit drauf zu kleben, die kann er dann hinterher noch zum spielen nehmen. Aber vermutlich hat dein Sohn seine Einschulg jetzt schon gehabt. hast du vlt ein Foto von der Schultüte? Ich würde dein Werk gerne sehen ;)

Die Schultüte siehst du doch zwei Beträge vorher!

Zitat (Highlander @ 29.09.2011 12:51:25)
Jetzt wollen wir aber wissen, was da alles so drin ist.

Ist ja eine riesenTüte geworden. Kann das Kind noch über die Tüte drüber gucken?

Gruß

Highlander

Die sieht nur auf dem Bild so groß aus, ist wirklich nur eine normale Tüte wie jede andere auch!

Wie ihr sie findet habt ihr mir immer noch nicht gesagt! :heul:

:applaus: :daumenhoch: Super geworden :blumen:
Schaut halt auch größer aus, weil Sie oben so schön aufgebauscht ist.


Sie ist Spitze
:applaus:


Na das ist ja mal ne super Tüte. Schicki :applaus:


Danke für euer Lob! :rolleyes: Schön das sie euch gefällt!


Und gefällt sie auch Klein Stanny?

Gruß

Highlander


hallo bin erst neu dabei. hast du vielleicht bastelvorlagen von general grievpus und aus welchem material hast du ihn hergestellt? mfg über hilfe wüjavascript:emoticon(':rolleyes:')rde ich mich freuen mfg


Ich würde als Basis entweder die Roboter (R2D2+C3PO) oder Raumschiffe nehmen...Ich denke, die sind auffällig und passen gut...ansonsten einfach mal von den alten Plakaten inspirieren lassen.


Danke Danke!!! Ich hab gedacht ich konnte mein Sohn nicht gluecklich machen, oder musste ich eine fertig Tuete kaufen, aber das ist wirklich Spitze!!
:D :D :D
Noch mal Danke fuer die tollen Ideen!

LG
Ana Isabel


Tjaaaaa....dieses Jahr muß ich auch ran...meine Kleine wünscht sich auf ihre Schultüte eine Hello-Kitty mit Darth-Vader-Kopf! :ph34r:


Zitat (Heiabutzi @ 11.06.2012 10:34:05)
Tjaaaaa....dieses Jahr muß ich auch ran...meine Kleine wünscht sich auf ihre Schultüte eine Hello-Kitty mit Darth-Vader-Kopf! :ph34r:

...deine Tochter hat Humor! :D

die star wars tüte ist toll geworden
die Knicklichter sind ne gute Idee, aber wir mußten die Tüte schon einen Tag vorher in der Schule abgeben, da wird es mit leuchten schwierig
ich hatte für meinen Sohn eine V. Rossi- Yamaha Tüte gebastelt, aus einem Bastelshop habe ich mir die Vorlage und das Material in Wunschfarben bestellt und aufgemalt, ausgeschnitten, geklebt und mächtig geschwitzt
am Ende hab ich noch aus dem restlichen Moosgummi den Namen ausgeschnitten und mit aufgeklebt
ich bin heute noch begeistert von dem Ergebnis ;)


Zitat (Heiabutzi @ 11.06.2012 10:34:05)
Tjaaaaa....dieses Jahr muß ich auch ran...meine Kleine wünscht sich auf ihre Schultüte eine Hello-Kitty mit Darth-Vader-Kopf! :ph34r:

Hello Vader?
Darth Kitty?

Stell bitte bitte bitte bitte Fotos ein, wenn du fertig bist mit basteln :)

Zitat (Cambria @ 11.06.2012 18:32:17)
Hello Vader?
Darth Kitty?

Stell bitte bitte bitte bitte Fotos ein, wenn du fertig bist mit basteln :)

Das mache ich auf jeden Fall, weil das eine echte Herausforderung wird. :D
Meine beiden Töchter sind total Star Wars - geschädigt. Die Kleine kann alle Charaktere benennen, obwohl sie noch nicht einen Film gesehen hat. :-) Aber ein kompletter Darth Vader st ihr dann doch zu langweilig.
Einen ungefähren Plan habe ich auch schon im Kopf, sie möchte gerne einen türkisen oder grauen Rohling.
Die Idee mit den Knicklichtern und der silbernen Spitze werde ich auf jeden Fall aufgreifen, das gefällt mir richtig gut!
Auf das Bildchen müßt Ihr allerdings noch ein bissle warten, da die Einschulungstermine hier in Niedersachsen erst Ende August bzw. Anfang September sind, und ich momentan damit beschäftigt bin, tonnenweise Filz-Hausschuhe zum Abschied für die Erzieherinnen zu stricken! :D

Bearbeitet von Heiabutzi am 11.06.2012 19:01:20

Zitat (Heiabutzi @ 11.06.2012 10:34:05)
Tjaaaaa....dieses Jahr muß ich auch ran...meine Kleine wünscht sich auf ihre Schultüte eine Hello-Kitty mit Darth-Vader-Kopf!  :ph34r:

rofl
Ich fürchte, so etwas blüht mir auch in ca. 2 Jahren....

Bitte Fotos!!!! rofl

Bearbeitet von Charlatan am 12.06.2012 12:03:43

Fotos waren gewünscht, die Tüte verstaubt jetzt seit knapp 2 Jahren bei uns im Flur :((IMG:http://www.bildercache.de/minibild/20120612-124213-526.jpg)

Quelle: Arjenjoris


Ach.du.meine.Güte... das mit der Hello Kitty/Star Wars-Kombinatin klingt nach einer wahnsinnig guten Verschmelzung. da ist sie sicher früh schon das beliebteste Kind. ;-)

Bilder sind da wirklich ein Muss - das verdient ein eingenes Fotoalbum in einem eigenst dafür errichteten zimmer.


Zitat (HansImPech @ 13.06.2012 14:16:27)


Bilder sind da wirklich ein Muss - das verdient ein eingenes Fotoalbum in einem eigenst dafür errichteten zimmer.

Nana, ich will das ja nicht übertreiben...Ikonenkult ist nicht so mein Ding! :P

hier gibts ne gute "hello-wars" kombi. :D klick mal


Hallo,

Ich habe mir die Schultüte von Stanny 20 als Beispiel genommen und mein Mann hat mir das Motiv in gewünschter Größe aus dem Inet gezogen. Dann habe ich mir daraus Schablonen gefertigt und auf Moosgummi übertragen.
Das ging super. Knicklichter habe ich nicht bekommen, jedenfalls keine neutralen, da habe ich auch Moosgummiplatten genommen. Dazu gab es noch Glitzersterne.
Das kostet Zeit, lohnt sich aber definitiv.

Bearbeitet von Elfi28 am 27.06.2012 15:45:34


Hey ihr Lieben!

Ich habe auch eine Schultüte für meinen Sohn gebastelt. Ich finde auch dass sie ganz super geworden ist, aber jetzt stellt sich mir das Problem, dass ich nicht weiß wie ich die Tüte auffüllen soll? Was habt ihr denn bei euren Kindern in die Zuckertüte getan? Ich habe ein bisschen herumgesucht und finde, dass diese Liste eine ganz gute Inspiration ist: http://blog.buecher.de/10-dinge-die-in-ein...fehlen-duerfen/
Gekauft habe ich allerdings noch nichts. Was haltet ihr denn davon? Findet ihr das zu „pädagogisch“ oder findet wie findet ihr die dortigen Vorschläge? Mein Sohn liebt auch Star Wars, daher dachte ich auch, dass ich vielleicht noch eine Star Wars DVD hineintun würde.

LG
Mareike


Ich finde die Vorschläge gut, aber vielleicht ein bisschen "viel auf einmal". Vielleicht kannst du ja ein paar der dort vorgeschlagenen Geschenke auf Oma, Opa, Tanten, Onkel,... verteilen. Wenn ich mich richtig erinnere, gabs bei meiner Einschulung (bislang die einzige, an der ich aktiv teilgenommen habe ;) ) kleine Geschenke von der Verwandtschaft.


lernspiele und tipps zur verkehrssicherheit finde ich in der schultüte überflüssig. wenn die kinder zur schule gehen, sollten sie ihren weg bereits kennen und so verkehrssicher sein, dass sie sie wissen, worauf es ankommt.

vor einigen tagen gab es eine kirchliche feier mit den neuen schülern und deren familien. ich war mit meinen kindern beim einkaufen, und meiner tochter liefen wieder die augen über, als sie die vielen schultüten gesehen hatte. eine durfte sie sogar in den arm nehmen, weil die kleine besitzerin unseren hund streicheln wollte.

sie war entzückt und durfte auch in die tüte hineinsehen. darin waren süßigkeiten, ein wenig spielzeug, etwas zum anziehen und noch mehr, was ich jedoch nicht sehen konnte. daheim hat sie schultüten gemalt und mit meinem vater eine kleine für ihre puppe gebastelt. ich fürchte, sie wird arg enttäuscht sein, wenn sie nächstes jahr in den kindergarten kommt und es da keine großen schultüten gibt. :hihi:


Ich muß jetzt auch langsam mal ranrauschen...nur noch sieben Tage und ich habe noch nicht mal angefangen. :( Aber immerhin habe ich die Materialien zusammen und das Wochenende liegt vor der Tür. ;)