Spülmaschine: Pulver besser + billiger als Tabs


Pulver vor Tabs: Sauberes Geschirr schon ab 3 Cent pro Ladung - das klappt nur mit Pulverreinigern. Bei Tabs kostet dies bis zu 24 Cent. Die Stiftung Warentest prüfte sie im Mai 2011.

Fazit: Fünf der getesteten Pulverreiniger spülen besser als die besten Tabs.

Drei Marken teilen sich Platz 1:
- alio von Aldi Süd
- K Classic Nevos von Kaufland
- Minel von Markant

sowie:
- AS von Schlecker (2. Platz)
- Somat (3. Platz)

Also, ausprobieren, sparen und weitersagen!


Das ist schon seit vielen Jahren so, ich kaufe nie Tabs.
Pulver lässt sich auch besser dosieren.


Dem kann ich nur zustimmen. Wir haben immer Pulver genommen, dann mal Tabs probiert, waren aber nicht zufrieden, so sind wir wieder beim Pulver gelandet. Ist nicht nur billiger, läßt sich wirklich besser dosieren und löst sich auch besser auf.


Danke für die Info. :blumen:


Meine :blumen: wollte schon eine neue Spülmaschiene haben. :heul:
Die Teetassen werden mit Calgonit nicht sauber. :trösten:
Manchmal klebt der Tab am Spühlmittelfach fest. :teufel:
Mit einem billigen Tab, Sorte weiß ich im Moment nicht, werden die Tassen wieder sauber. :applaus:
Ich fürchte das Calgonit ist geändert worden, damit möglichst viele Hausfrauen einen neuen Spüler kaufen sollen. :werwolfmädl:
FINISH bekommt vielleicht, fürchte ich, Provision von den Geräteherstellern. :mafia: :mafia:

Die , fast volle Packung Calgonit, will sie jetzt einer Freundin schenken, über die sie sich geärgert hat. :labern: :labern:

Bearbeitet von alter-techniker am 03.08.2011 14:30:13


ja ja die pulver, benutz ich auch nur, schon seit jahren. klarspüler und salz gibts auch von den discountern, von daher keine großen ausgaben. ich hab vor etwa nem halben jahr bei albrechts blauem salz für 50 Cent das päckchen geakauft, dass pulver gabs nochmal für nen euro. hab mir direkt nen nen großen vorrat zugelegt, der schickt heute noch :D und klarspüler schickt eh ewig und drei tage, da braucht man ja kaum was von.

ich verwende auch lieber pulver, weil es sich besser dosieren lässt. wenn ich gäste zu kaffe und kuchen hatte, schmeiss ich die spüma an und brauch nur ganz wenig pulver. anders als bei fettigen pfannen und angetrockneten resten, da kann ich bei nem tab net einfach mal n drittel oder die hälfte nehmen. ausserdem hab ich irgendwo gelesen, dass es völliger käse ist bei multitabs auf salz und klarspüler zu verzichten. erstens wer hartes wasser hat, dem hilft das bisschen salz ausm tab nicht viel und zweitens kann die maschine nicht nach bedarf nachdosieren, genauso beim klarspüler, der tab löst sich auf und weg isses. der klarspüler wird aber erst am ende benötigt. naja mir egal, ich benutz keine B)



Kostenloser Newsletter