Meine kleine Induktionskochtöpfer werden von viele


Hallo,
Seit einiger Zeit werden meine beiden kleinen Induktionskochtöpfe (14cm) nicht mehr erkannt. Lediglich auf eine Einzelkochplatte erkennt Diese noch. Bei Meiner und meinem Bekannten seine Doppelkochplatte aber werden Sie nicht erkannt. Als ich den im letzem Jahr gekauft hatte (leider von privat, also keine Garantie) funktionierten noch alle Töpfe. Ab 16 cm wird noch erkannt. Wer kann Typ geben?
MfG Dieter


Ich verstehe die Frage nicht. Hast Du 2 Induktionsfelder?

Werden die Töpfe bei Deinem Freund, der auch Induktion hat die Töpfe erkannt?


Labens, das wurde doch geschrieben...

Ich drösel das mal auseinander, so wie ich es verstehe:

- beim Kauf vor einem Jahr funktionierten alle Töpfe, auch auf Doppelplatten
- auf der Einzelplatte klappt alles
- auf beiden Doppelplatten (eigene und von Bekannten) werden nur Töpfe ab/über 16cm erkannt


einen Tipp kann ich aber leider auch nicht geben, habe keine Induktionstöpfe...


@ eisbein.
Ich sehe da ein paar mögliche Ursachen.
Es gab, ob das noch so ist weiß ich nicht, zwei Induktionsverfahre.
Bei der einen Art wird eine niedrige und bei der anderen eine höhere Frequenz verwendet.
Wenn es das Verfahren mit der höheren Frequenz ist, konnte bei den falschen Töpfen, die Elektronik Schaden nehmen.
Also ist die Wahl der Töpfe nicht Problemlos.
Wenn ich es noch richtig im Sinn habe, benötigt das Verfahren mit der niedrigen Frequenz im Boden Eisen.
Es gab mal die Behauptung, daß bei schlechter Qualität die Töpfe nach einiger Zeit nicht mehr funktionieren.
Es gibt für einen Techniker die Möglichkeit das zu Prüfen, aber für Dich ??
Wenn bei bei der Platte der größere erkannt wird, vermute ich den Fehler in den Topfböden.
Wenn Du eine Telefonspule oder ein altes Kassettenabspielgerät hast, halte es in die Nähe der Kochplatte.
Mit dem funktionierenden Topf müßte ein Brummen oder Pfeifen zu hören sein, wenn der Topf warm wird.
Den funktionierenden Topf halb auf die Platte und auch den nicht funktionierenden auf die andere Hälfte.
Funktioniert der große und der Kleine nicht ist der Boden im kleinen Topf kaputt.
Da die Platten unterschiedlich Sensoren haben, ist es nicht verwunderlich, daß die Erscheinungen unterschiedlich sind. Bezüglich von Platte und Topfgrößen zu einander bei nicht mehr einwandfreier Funktion.
Viel Erfolg beim Probieren.

Bearbeitet von alter-techniker am 07.08.2011 15:56:06



Kostenloser Newsletter