Flecken von Wassermalfarbe im Waschbecken


Hallo zusammen,

mein Sohn malt gerne mit Wasserfarben. Am Ende schütte ich das gefärbte Wasser im Becher immer ins Waschbecken im Badezimmer.
Leider gibt das total blöde Flecken im Waschbecken die ich nicht so einfach rauskriege.
Hat da jemand eine Idee wie diese Flecken rausgehen?

Lg,sabine


Ich könnte mir vorstellen, dass sich die Farbe entweder an Kalkrückständen oder an Sprüngen in der (G)Lasur des Beckens festsetzen.

Wenn du den Kalk entfernst, dürften somit auch die Farbreste weggehen - einfach mal ne ordentliche Runde Scheuermilch verwenden oder womit du auch immer das Bad sonst sauber machst.

Vielleicht kannst du deinen Sohnemann helfen lassen und ihm dann auch gleich erklären, dass man sich diese Arbeit auch sparen kann, wenn man nach dem Malwasser einfach kurz mit klarem Wasser hinterherspült.


Also ich würde einen Shrubber nehmen, und dann mit warmen / heißem Wasser es versuche wegzu"schrubben" . Benutze doch auch Seife. :rolleyes:


Mit dem Schmutzradierer und etwas Spüli dürfte das nach meinen Erfahrungen schnell weg sein.

:blumen:



Kostenloser Newsletter