Neuer Laptop findet den Server nicht...


Hallo miteinander!
Ich habe mir einen neuen Lappi gekauft (HP 620 mit Windows XP Professional SP3). Soweit alles klasse - habe Verbindung zum Netzwerk, jedoch kann ich im WLAN-Betrieb keine Internetseite öffnen. Meldung: Fehler: Server nicht gefunden.
Ich bin mir ganz sicher, dass ich irgendetwas vergessen habe einzugeben, aber ich komme einfach nicht drauf.
Die IP-Adresse habe ich vom bisherigen Lappi übernommen, ebenso die Subnetz-Adresse... Wieso funzt der Lappi nicht? Auch die Daten des Routers habe ich brav eingegeben - wenn ich per Kabel vom Router zum Lappi gehe, komme ich auch in's Internet, ohne Kabel geht nichts!
Könnte mir wohl einer von Euch helfen? Ich weiß, ich sollte einfach keine neuen Lappis kaufen, schon beim letzten Mal hatte ich Schwierigkeiten.... :pfeifen:


Ich hab mal die Überschrift verdeutlicht...

Danke! :blumen:


ist WLan eingeschalten?

Edit:ah du hast geschrieben, das Du Netzwerk erreichst, dann ist das wohl zu simpel

Bearbeitet von Josi-Julius am 25.08.2011 16:24:10


les mal die Beschreibung. Du musst mit einer F-Taste das Wlan und Bluetooth einschalten.
Dann siehst neben der Tastatur die Lichtlein aufleuchten.


WLAN-Taste ist gedrückt - Verbindung zum Netzwerk besteht auch... Nur der Server wird nicht gefunden...


Hallo Hannah,

da du wie es sich anhört mit fester IP arbeitest denke ich mal das der Router nun das neue Gerät nicht erkennt da er die Hardware ab-prüft die unter der festen Adresse auf den Router zugreifen will und eigentlich das alte Gerät erwartet. Ich selbst muss bei mir die MAC Adresse der Wlan Karte eintragen und ich denke auch du wirst auf den Router zugriff nehmen müssen umd dort diese Einstellungen zu ändern... ggf. reicht schon das löschen des alten Geräts im Router...


Hallo Nachi!
Aha - sowas hatte ich schon vermutet... Allerdings soll auch der bisherige Laptop weiter genutzt werden (vom Sohnemann). Den kann ich also nicht einfach löschen...
Muss ich den neuen erstmal per LAN-Verbindung an den Router anschließen? Und wenn ja, was dann?


Vielleicht verrätst du noch was für einen Router du hast.
Da wo der alte Laptop eingetragen ist muss auch der neue eingetragen werden.
Ich vermute mal unter W-LAN Einstellungen.
Evtl. brauchst du die MAC Adresse der Netzwerkkarte deines Laptops.

Die findest du so

Bearbeitet von Sparfuchs am 26.08.2011 07:52:22


Oh gerne... Also es ist ein d-link Router, DIR 300


im Browser http://192.168.0.1 eingeben und Enter drücken
Benutzernamen (admin)
Kennwort: (leer lassen wenn nicht geändert)
und dann die Punkte ab Seite 39 abarbeiten: Klick


Danke - ich probier's und melde mich nachher wieder


Ich glaube das ist der falsche Ansatz, wenn es bei Kabel funktioniert, aber bei WLan nicht, sollte das kein Routerproblem sein, entweder ist die WLan Karte nicht richtig konfiguriert ooder WLan ist abgeschalten oder kaputt.


Zitat (Josi-Julius @ 26.08.2011 11:19:34)
Ich glaube das ist der falsche Ansatz, wenn es bei Kabel funktioniert, aber bei WLan nicht, sollte das kein Routerproblem sein, entweder ist die WLan Karte nicht richtig konfiguriert ooder WLan ist abgeschalten oder kaputt.

Doch doch, lies dir den Thread, und das was Nachi als Link gepostet hat, nochmal durch. Kann durchaus ein Routerproblem sein, wenn wie gesagt kein DHCP da ist und die feste IP einer MAC-Adresse zugeordnet ist z.B.

Dann würde ich den Router reseten und auf DHCP einstellen.


Zitat (Josi-Julius @ 26.08.2011 11:30:59)
Dann würde ich den Router reseten und auf DHCP einstellen.

Dann wiederum muss ALLES neu eingerichtet werden.

Zitat (Sparfuchs @ 26.08.2011 11:43:34)
Dann wiederum muss ALLES neu eingerichtet werden.

so schlimm ist das nicht. Laptop auf DHCP setzen, ist ein Häckchen. Bei zwei Geräten zwei Häckchen, das ist immernoch weniger Aufwand als einen Hostname auszulesen und handisch abzutippen.

Eine Frage noch, bevor ich jetzt beginne....
Es kann aber nicht passieren, dass ich die WLAN-Verbindung des bisherigen Laptops verliere, oder????


Doch, das kann eventuell passieren, weil du ja einige WLAN-Einstellungen überprüfst/änderst/neu initialisierst. Beim alten Notebook musst du diese Daten dann einfach neu angeben. Im Prinzip aber nur neu mit dem WLAN verbinden, und den WLAN-Schlüssel (WEP/WPA) eingeben, den du benutzt hast


Okay - danke! Dann versuche ich das jetzt mal... Solltet Ihr nix mehr von mir hören, dann hat alles nicht geklappt und ich habe mich ins Nirgendwo verabschiedet... :wacko:


Na, das fängt ja gut an.... Wenn ich mich beim Router anmelden will, kommt jedes Mal "Ungültiger Benutzername oder ungültiges Kennwort" - als Benutzername habe ich "admin" genommen, Passwort leer, und das Kennwort zeigen sie mir ja als Buchstabenreihe an. Also lesen kann ich eigentlich - dennoch passiert das jetzt unaufhörlich...


Aha - ich habe jetzt, nachdem ich den ersten Schritt in der Routeränderung gemacht habe - auch über LAN keine Verbindung mehr ins Internet (mit dem neuen Laptop)....Ich hatte gehofft, dass ich mit den paar Eingaben alles gemacht hätte, war aber wohl nicht so... Wo muss ich denn jetzt uHW was eintragen, damit ich wieder über den Router ins Internet reinkomme....


Ich nochmal :heul:

Ich komme einfach nicht weiter - wäre es auch eine Möglichkeit, den Router auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und dann beide Lappis mit dem zurückgesetzten Router zu verbinden? Gibt's da irgendwelche Dinge, die ich beachten muss?
Wäre schön, wenn ich nochmal einen Tip bekäme...


Wenn du nicht weiter kommst, ist das sicherlich sinnvoll. Jeder Router hat eigentlich einen Konfigurationsassistent. Router reseten und Konfig durchführen. Beide Läppis müssen dann neu verbunden werden. Ich würde alles mit dynamischer IP (DHCP) betreiben. Dann spart man sich die Konfiguration von TCPIP der Netzwerkkarte.


Okay - dann versuche ich das mal.... Die Lappis müssen - nacheinander - erstmal per Kabel mit dem Router verbunden werden, oder?


Nein. Zuerst legst du dir die Anleitung für den Router parat. Dann resetest du den. Als nächstes verbindest du ein Laptop per Kabel mit dem Router und konfigurierst diesen. Danach suchst du egal bei welchen Läppi nach dem W LAN und gibst den Netzwekschlüssel ein. Dann testest du das Internet wenn alles geht, was ich hoffe, bist du durch.


Okay, danke!
Hab mir (für alle Fälle) mal einen Surfstick besorgt, falls ich hier alles "schrotte" :(


So, jetzt habe ich also den Router neu konfiguriert. Alter Laptop ist jetzt auch wieder via WLAN im Internet. Nur der neue kann keine Verbindung aufbauen. Besser gesagt, er hat hervorragende Signale vom Netzwerk, ich komme aber weiterhin nicht ins Internet mit ihm. Und vor allem, ich finde überhaupt nichts, wo ich die Daten des Routers eingeben könnte. Soll ich die gesamte Prozedur des Konfigurierens jetzt doch noch mal mit dem neuen Laptop machen?


Wenn du am neuen Laptop ausgezeichnte Signale empfängst, dann klick doch mal auf dieses Symbol. Da solltest du das WLAN konfigurieren können. Ansonsten schau mal unter den Netzwerkverbindungen. Welchen Browser benutzt du? Beim IE könnte sein das noch irgend ne Verbindung konfiguriert ist. Siehst du wenn du im IE dir die Verbindungseigenschaften anschaust.


Jepp - geschafft! Klappt alles prima!
Vielen lieben Dank an alle, die geholfen haben :blumen:



Kostenloser Newsletter