Geschenkte Blumen sind schon welk.. ..was würdet Ihr machen?


Ihr Lieben,

am Samstag bekam ich ein Orchideen-Gebinde im Auftrag einer Freundin via Blumen-Dingsbums zugestellt; habe mich wahnsinnig darüber gefreut.-
Ich bin ja nun sehr erfahren im Umgang mit Blumen und Pflanzen, Orchideen schlechthin (auch, wenn ich mich diesbzgl. nicht "breitmache" in den Threads ;) ).- Dendrobien-Rispen halten in der Vase normalerweise bei mir mindestens 3 Wochen.- Nur dieser 'Strauß' ist so gut wie hinüber jetzt, also nach 2,5 Tagen.


Habe anhand der Daten des Lieferscheines aus dem Karton nun den Blumen-Lieferanten angemailt, aber die können angeblich mit diesen Bestelldaten Nix anfangen.- Oder wollen das evtl. nicht. (-Was der Strauß gekostet hat, weiß ich, das wollte ich auf dem Wege nicht erfahren, falls das Jemand meint.)

Die Freundin möchte ich jedoch nicht ansprechen deswegen.- Das kann ich nicht gut, ein Geschenk "reklamieren", und dann auch noch Blumen.- Es ist jedoch eine Schande um das viele Geld.

Wie würdet Ihr Euch verhalten?- Danke für die Antworten schon mal vorab.

Liebe Grüße...Isi


Auf jeden Fall reklamieren....wir hatten sowas auch schon mal, da hat meine Tochter von Ihrem
Freund Rosen und eine Glasvase bekommen, die Vase war kaputt und die Rosen ganz schnell
hopps...Haben dann Beides noch mal neu bekommen....
Ich kann verstehen, dass du deine Freundin nicht fragen willst, aber sie kann ja gar nix dafür,
sie hat die ja nur- vermutlich mit Liebe- für dich ausgesucht, sie würde sich bestimmt auch darüber
ärgern, wenn du nichts von ihrem(teuren?) Strauß hast...
Also versuch noch mal da bei dem Versand anzurufen, und wenn das nichts nützt, muss deine Freundin
dir halt die Bestätigungsmail senden....

Aber ärgerlich ist das allemal, so was sollte nicht sein.... :trösten:


@anitram.sunny: nun, das größte Problem ist an sich, daß meine Freundin sich arg schwertut, überhaupt Geschenke zu machen.- Und daß sie sich dazu überwunden hat, mir Blumen zu schicken, war für mich schon Freude und Überraschung genug.- Ich befürchte, wenn ich ihr sage, daß die schon hinüber sind, macht sie nie mehr Irgendwem ein Geschenk.- Es gibt ja Menschen, die sind arg sensibel, und selbst ich kann da nicht vorsichtig genug rangehen, um denen so'was beizubringen.
Ich denke mir schon, daß der Blumenversand Ersatz schicken würde.

Mann-o-Frau, manchmal gibt's Situationen :blink: ..liebe Grüße...Isi


mhhhh.....das ist natürlich ne besondere Situation....dann versuchs doch noch mal
über den Versand....unter Ihrem Namen, vielleicht auch Email-Adresse müsste
da doch echt was zu machen sein...und wenn das auch nix wird, musst du halt
den guten Willen der Freundin sehen und dich drüber freuen, dass sie dir
die Blumen hat schicken lassen....


die blumen werden ja immer von einem geschäft in der nähe des beschenkten geliefert. du weißt doch sicher, wer sie geliefert hat (manchmal aufkleber auf der verpackung) und in das geschäft würde ich mit den verwelkten blumen gehen. dort wird man sicher interesse haben noch länger mit dem (fleu..p)- dienst zusammen zu arbeiten.
wenn du dich nämlich dort beschweren würdest, bekämen sie ärger von höherer stelle und ob ihnen das so lieb ware, wage ich zu bezweifeln.


@kiki-elsa: Nein, war nicht von Fl..op, sondern kam per DHL-Paket-Poschtzustellung.

Und nun die gute Nachricht (für mich): ich bekomme Ersatz geliefert; hat zwar gedauert, bis sich die richtige Sachbearbeiterin fand, aber immerhin...

Liebe Grüße...Isi


Isi dann ist ja gut, ich wiollte dir schon ein Sträuschen Gänseblümchen sammeln.


Zitat (Josi-Julius @ 30.08.2011 14:30:33)
Isi dann ist ja gut, ich wiollte dir schon ein Sträuschen Gänseblümchen sammeln.

Das kannst doch trotzdem machen, ist doch eine nette Geste B)

@Josi-Julius: Jung', komm her an meine Walkürenbrust :wub: !- Das ist ja nun mal eine mächtig nette Lokomotive von Dir, es gibt doch noch sehr nette junge Männer.- Hast mein Weltbild eben wieder zurechtgerückt. :rolleyes:

Haaach, beinahe hätte ich Gänseblümchen bekommen..und süüüngggg...Isi :schmatzer:


@: so betrachtet hast Du ja Recht, meine Liebe ;) .- Ich stelle schon mal die Vase parat.- Und J.-J. bekäme auch ein Eimerchen Kaffee und ein Stück Kuchen...; mit :bussi: weiß ich ja nicht so?

Zwinkergrüßleins...Isi


Küsschen nimmt J.-J. bestimmt auch entgegen :lol:

Bearbeitet von Wecker am 30.08.2011 14:40:27


@Wecker: was meinst Du denn, wie lange soll ich nun mit gespitzten Lippen auf J.-J. warten?- Ich mein', ich warte ja gern, wenn's sich denn lohnt ;)
Josiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii-Juliuuuuuuuuuuuuuuuuuuus..ich waaaaaaaaaaaaaaaaaaarteeeeeeeeeeeeeeee rofl

Gruß...die Isi Kußmaul

Bearbeitet von IsiLangmut am 30.08.2011 14:47:42


All zu lange würde ich nicht warten. Stell dir mal, du bekommst 'nen Krampf... rofl


Zitat (IsiLangmut @ 30.08.2011 14:47:10)
...die Isi Kußmaul

rofl rofl rofl

Aber schön, Isi, daß Du einen neuen Strauß bekommst, an den Du hoffentlich länger Freude hast!

ein Küsschen in Ehren kann keiner verwehren.

(IMG:http://www.bolanz.de/Media/Shop/d108.jpg)
Quelle: www.bolanz.de


Liebste @Wecker, wenn ICH mal endlich 'nen Krampf im Mund bekäme, würde man Mann einen neuen Feiertag ausloben!- Da wartet der nun schon 33 Jahre drauf... rofl

Ob J.-J. befürchtet, daß die Dritten nicht fest sitzen, und ich ihn beim Küsschen beiße :huh: ?


Na, nu...so langsam zieht's in den Mundwinkeln...Isi


@Josi-Julius, was biste mir gut!- Soeben habe ich Dich adoptiert.- Wenn Du Dich mit dem Hund veträgst, nehme ich Dich auch in's Alte Testament rein.- Muß übernächste Woche eh zum Notar.... B)

Dankeeeeeeee..... :wub: und nun muß ich Blütenblättchen zupfen...er liebt mich...er liebt mich nich...

bis nächstes Jahr dann mal, Ihr Lieben, bin z und z = zupfen und zählen..Isi



Kostenloser Newsletter