Gro├čes Adventsgewinnspiel!

Gro├čes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbyb├Ącker im Gesamtwert von ├╝ber 150 ÔéČ!

lauter gro├če fette Fliegen trotz sauberer Wohnung?

Dicke fette Fliegen hatte ich auch einmal bei der Rückkehr aus dem Urlaub in der Wohnung. Bei der gründlichen Reinigung, zu der ich mich genötigt fühlte, habe ich zwei Wollteppiche hochgehoben - und siehe da, die Eier bzw. leeren Kokons waren auf der Teppichunterseite im Teppich. Es handelte sich dabei um diese dicken Wollwebteppiche, die man in allen Größen bekommt. Wo die hergestellt wurden, weiß ich nicht mehr, Fakt ist aber, dass die verwendete Wolle meist nicht so gereinigt ist wie wir das annehmen. Da ist noch sehr viel organisches Material drin... und das lieben die Fliegen als Nahrungsspeicher für ihren Nachwuchs.

Und natürlich schlüpfen die Juniore wegen gleicher Bedingungen für alle auch zur gleichen Zeit... daher der "Befall"...

War diese Antwort hilfreich?
42 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Hallo Leute
hab gerade denn beitrag hier entdeckt ,hoffe aber trotzdem das dieser hier noch gelesen wird.Wie ich gesehen habe haben so gut wie fast alle das selbe problem wie ich mit diesen verdammten Fliegen. Damit ihr kurz wisst wie es bei abläuft ,erzähl ich euch meine Geschichte:

Ich habe in Romänien ein kleines Ferienhäuschen das ich mit meiner Familie jedes jahr in denn Sommerferien besuche. Aber (ihr könnt es euch denken)jedes jahr haben wir das selbe problem mit diesen k*** Fliegen. Überall sind leichen von den Fliegen im Bett,Badezimmer,auf den handtüchern,Küche,Fensterbank... ÜBERALL!
Das mussten wir halt nun Akzeptieren ,haben sie weggesaugt,gefegt und weg gewischt.

Dann bin nun allerersten mal in den Herbstferien im Haus ,da wir diese nur im sommer besuchen und ZACK die Fliegen waren schon WIDER!?DA!?
Aber dieses mal war es anders denn in der ganzen wohnung waren lange noch nicht so viele Fliegen wie im badezimmer oben.
Centimeter für centimert lag dort ne Fliege im bad ,auf dem klo deckel,zwischen den hautcrems ect. Einfach furchtbar!
Hab eine gute stunde gebraucht um die weg zubekommen ,das problem sie waren in einer Art winterstarre und fingen an sich auf zurapeln.

Nester Tag neue Fligen inwasion (haben sich wohl die Fliegen zum Motto gemacht)
Diesmal 100 mal schlimmer jetzt nicht mehr centimeter für centimeter sondern millimeter für millimeter. ??
Und sie sind fast ALLE noch am leben ,bin dann erst mit Fliegenspray aus Deutschland dan Romänien reingegangen ? ,da war es Safe wie im Bienenstock!
Nester Tag :Ergebnis : 99,99 % tot
Kommen aber immer wider ?????

War diese Antwort hilfreich?

Genauso ist es bei mir auch. Hatte vor ca. 2 Wichen eine offene Katzenfutter Dose mit Maden gehabt. Aber jetzt erst die fetten Fliegen. Kann das die Ursache gewesen sein?

War diese Antwort hilfreich?
Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter