Hilfe, wie näht man perlen auf ein Satinkleid: Perlen aufnähen

Hallo,

ich bin neu B) und möcht mein satinkleid mit perlen verschönern.
aber ,wie näh ich die teile am schönsten auf :wub:

würde mich über eine Anleitung für Dummies freuen.


Danke
Hallo,

einfach bei Google eingeben: Anleitung zum Perlen aufnähen....
dort wirst du fündig, es sind sogar viele Bilder vertreten...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ja,genau.Zum Beispielhier

VLG :blumen:
Pompe
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich empfehle dir auf jeden fall durchsichtiges Garn zu nehmen!

Also ich hab gerade mal gegooglet, da ist nichts zufinden! Oder ich geb was falsches ein! :unsure:

LG
Stanny20
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Pompe, 22.09.2011)
Ja,genau.Zum Beispielhier

VLG :blumen:
Pompe


Die Seite kann man leider nicht öffnen!!!!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich habe die Seite handarbeitsfrau.de mal geöffnet und als Suchbegriff einmal Perlen annähen, und, weil das ohne Ergebnis war, dann Pailletten annähen in die Such-Spalte eingegeben, leider auch ohne Ergebnis.
Sie wollen zwar , dass mal sich anmeldet, aber das muss wohl nicht unbedingt sein.

Und ich habe mal gegoogelt, und es gibt es tatsächlich jede Menge Angaben, z.B. bei Perlen annähen. Du könntest auch mal versuchen mit Pailletten aufnähen oder so.

Dann noch eine FRage: Was möchtest Du denn genau erreichen? Sollen es einzelne Motive, wie Blümchen, Schmetterlinge, oder Kreise unterschiedlicher Größe sein? Usw. Oder möchtest Du die Perlen als Gesamt-streu-muster annähen? (Letzteres würde ich nicht empfehlen!)
Denn Perlen annähen an sich ist doch kein Problem: Verknoteten Faden an der gewollten Stelle durch den Stoff stechen, Perle auffädeln und Nadel wieder an derselben Stelle zurück durch den Stoff, weiter zur nächsten Perlen-Platz. Und - wie stanny es empfiehlt - durchsichtiges Garn nehmen.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Stanny20, 22.09.2011)
Die Seite kann man leider nicht öffnen!!!!

Komisch,bei mir funzt es.... :o :o
:blumen: :blumen: :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ja, bei mir klappte es ja auch. Gib doch mal den Namen der Seite ein: handarbeitsfrau.de - wer weiß, vielleicht klappt es dann.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Zitat (Stanny20, 22.09.2011)
Ich empfehle dir auf jeden fall durchsichtiges Garn zu nehmen!

LG
Stanny20

kann man wenn vorhanden. :wub:


aber wenn du keines hast, ist auch ganz prima die gleiche Farbe - entweder von den Perlen oder des Kleides zu nehmen.

ach ja:
meistens einzeln! :wub:
man könnte auch wenn man es so baumelnd will, einige auf fädeln und dann eben die Form gebend annähen.

also es ist ne ganze menge Arbeit, wenn man Perlen an tackern will. :pfeifen:
ansonsten wie einen Knopf.

Bearbeitet von gitti2810 am 22.09.2011 22:42:56
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Engel aus Rocailles 50. Geburtstag: Geschenk Ideen für nähanfänger: was kommt ins nähkörbchen? Prüfungsangst: Mündliche Prüfung Flecken von Currywurst: in heller Jacke Spruch für Weihnachtspost: und Karten rundes Schrägband: Wie kriegt man es rund und Naht am Rand? Handykonfiguration: LG KE500