Fussl auf Kleidung durch Jacke


Hallo,
schwarze Wäsche ist bei mir teilweise recht "fussselig". Bevor ich die T-Shirts und Hemden bügel, entferne ich die Fussel mit so einer Klebefusselrolle. Das funktioniert auch ganz gut und das Ergebnis ist zufriedenstellend.
Mittlerweile ist es aber draussen richtig kalt und wenn ich meine Jacke über das Hemd anziehe oder auch einen Pulli über ein T-shirt, so hab ich wieder ein verfusseltes Kleidungsstück :-(
Hab mir jetzt in die arbeit schon eine Fusslrolle mitgenommen damit ich das etwas entfernen kann.
Kann ich das irgendwie vermeiden??

Bearbeitet von pirat am 23.09.2011 07:52:14


Hallo,

meine schwarze Wäsche drehe ich auf links beim Waschen, so bleibt auch die Farbe länger erhaten und fusselt nicht.


Ich würde Dir Wäschenetze empfehlen. Darin die fusselnden Textilien waschen, andere Wäsche ohne Netz dazu. Netze hinterher ausschütteln und am besten die mit Reißverschlüssen verwenden (keine Kordeln, beim Schleudern zurren die alles zusammen).
Netzte gibt es oft in Drogeriemärkten oder Billig-Discountern. Man kann aber auch Stoffbeutel zum Verschnüren oder Kopfkissenbezüge (kleinere) verwenden.

Bei vielen fusselnden Teilen alle zusammen als 1 Waschmaschinenfüllung ohne andere Textilien waschen. Mußt halt sehen, daß Empfindliches und Fusselndes nicht zusammenkommt.

Viel Erfolg :blumen:


Hallo,

eine Idee hätte ich noch, da ich das Problem bei zwei von meinen Fleecejacken auch hatte. Wenn es geht (also die Waschanleitung des Wäschestückes das erlaubt), gib die Fussel-Klamotten doch einfach mal in den Trockner, ggf. bei niedrigster Temperatur. Dadurch werden die losen Fussel zumindest "abgesaugt".

aquarius :winkewinke:



Kostenloser Newsletter