Wenn ihr die Wahl hättet...


 
  Würdet ihr eher gemütliche Winterabende vor dem Kamin, oder Tage in der warmen Sonne am Meer wählen?  
  Kamin [20] [31.25%]  
  Meer [13] [20.31%]  
  keines [1] [1.56%]  
  beides [28] [43.75%]  
  etwas anderes [2] [3.12%]  
  Stimmen Gesamt: 64  
Gäste können nicht abstimmen, 'Die Registrierung dauert nur eine Minute 

Hallo liebe Muttis,

ich schaue gerade aus meinem Fenster in den frisch gefallenen Schnee. Da kam mir die Frage auf. Ich kann mich nicht für eines entscheiden, ich finde beides schön. LG


Ich liebe kalte sonnige Tage am Meer
und kuschelige kühle Sommerabende am Kamin,
ich genieße an heißen Tagen das Schwimmen im Meer
und an nassen kalten Herbsttagen das beruhigende Prasseln des Feuers im Kachelofen,
und das schönste überhaupt an klirrendkalten verschneiten Wintertagen Bratäpfel im Kachelofen brutzeln und den Kindern Märchen erzählen

Mein Kachelofen ist jetzt gerade ausgegangen, die Bratäpfel sind lange gegessen und die Kinder schlafen trotzdem riecht die ganze Wohnung nach Kindheit.

Gute Nacht wünscht Omi


Omi, Du verstehst es zu leben!


Jo das habbich auch grad gedacht *seufzer*

Gutemine


Da musst ich nicht lange überlegen! Ganz klar das Meer. Das ist MEINE grosse Liebe! :wub: :wub:

(IMG:http://www.1costaricalink.com/eng/web/honeymoon-packages/tango-mar.jpg)

Frieren mag ich nicht gerne!


Alles hat seine Zeit

Es ist beides schön.
Ich kann mich da auch endscheiden deshalb Abgestimmt für beides.

Liebe Grüße
Sandy


Ich auch. Ist beides geil vor allem wenn man ne Süße dabei hat. Wobei ich das gerne hab wenn sie n bisschen friert und sich dann an mich kuschelt.

Bearbeitet von Kalle mit der Kelle am 26.11.2005 17:35:56


ALso bei meiner derzeitigen Single Lage wäre wohl der warme Strand besser ^^

Wenn ich wen zum kuscheln hätte würd ich auch den Winter bevorzugen- außerdem kann man da Snowboarden ^^

Lg Dani


will mehr meer!!! :heul:


Wie Paradiesvogel schon sagte, alles zu seiner Zeit. Die wiederkehrenden Jahreszeiten mit ihren unterschiedlichen Stimmungen sind doch sehr schön. Sowohl der heiße Sommer mit Planschbecken und Eistorte, wie auch der Winter mit Schnee, Tee und Lebkuchen hat seinen Reiz. Gut, es gibt auch negative Seiten, immer 30Grad im Schatten oder Dauerfrost ist auf Dauer ätzend. Aber ich genieße die Saison grad so wie sie kommt und such mir das Beste heraus.


Ich bin für beides! Aber jetzt hätte ich gerne Schnee! :rolleyes:


Ich mag gerne "eindeutiges" Wetter. Also, wennschon kalt, dann bitte mindestens -15°, Erde blockhart, Himmel klar; wennschon Schnee, dann aber SCHNEE, kein matschtiges graues Zeugs, und nicht weniger als 50cm; und dann Urlaub an der Nordsee, mit richtigem Wind, der einem in den Nasenhaaren kribbelt, jaaa :ph34r: . Wenn's das nich gibt, dann aber Weihnachten unter Palmen, mitm Pina Colada unterm Weihnachtsbaum.


definitiv Meer, und am liebsten hier



oder da



*seufz*


Ich hab man immer Meer egal bei welchem Wetter


Zitat (Apsyrtides @ 28.11.2005 - 00:16:42)
definitiv Meer, und am liebsten hier




*seufz*


das ist doch das goldene horn auf brac, oder? :sabber:
war da schon zweimal und es ist sooooooo schön dort ...

Zitat (xanthya @ 28.11.2005 - 07:26:55)
das ist doch das goldene horn auf brac, oder? :sabber:
war da schon zweimal und es ist sooooooo schön dort ...

jaaaa! ich will auch wieder hin! :heul:

könnten wir nicht das nächste muttitreffen dort machen? :sabber: :sabber: :sabber:
dauer: so ca. ein jahr lang!

Zitat (chilli-lilli @ 28.11.2005 - 11:20:23)


könnten wir nicht das nächste muttitreffen dort machen? :sabber: :sabber: :sabber:
dauer: so ca. ein jahr lang!

wann fahren wir? :sabber:

lilli, du bist so bescheiden, ich würd ja eher drei Jahre vorschlagen

Zitat (Apsyrtides @ 28.11.2005 - 11:33:08)

lilli, du bist so bescheiden, ich würd ja eher drei Jahre vorschlagen

du hast recht.was soll diese bescheidenheit eigentlich?

am besten jetzt und für immer und für alle ewigkeit.AMEN!


Kostenloser Newsletter