Zellenformat umwandeln von hh:mm in Dezimalzahl


Hallo und einen schönen guten Abend zusammen,
habe da mal wieder ein Problem, mit dem ich nicht klar komme.

Beispiel: Montagebeginn 8:00 Uhr Ende 12:15 Uhr; entspricht eine Dauer von 4 Stunden und 15 Minuten.
In unserer Zeiterfassung werden diese 4 Stunden und 15 Minuten wie folgt dargestellt: 4:15

Das ist aber für die Abrechnung z.B. des Stundenlohns falsch dort muß es ja heißen 4,25 x 30,00 EURO.
Wie kann ich die 4:15 in 4:25 umwandeln? (arbeiten mit Excel 2007).

Danke für Hilfe.


@ Bodo.
Den Teil vor dem " : " " abnippeln " ; den Rest xx * 100 / 60 ; das genippelt hinzufügen. Aber bitte mit Komma oder Punkt zusammenfügen. Die Schreibweise sollte in Deinem Ergebnis also 4,25 heißen. Da sich daraus 4,25 X 30 = 127,50 Euro.
Nur mal der Ansatz.
:pfeifen:


Es gibt bei dem von mir verwendeten, EXELformat kompatieblen, Programm den Befehl sehdezimal >> dezimal.
Da setze ich in die Spalte B sinn gemäß : D= seh-dez aus C;
Das ergibt in C = B - A; A= Arbeitsbeginn, B = Arbeitsende , C = gearbeitet, in HH : mm ; D = zu bezahlende Stunden dezimaler Schreibweise. Also 4,25 Std. Die restlichen Felder sind Überstunden / Nacht+Feiertagszulage, Steuern und Sozialabgaben.
:pfeifen:



Kostenloser Newsletter