Geschenk für meine Eltern zum Hochzeitstag


Meine Eltern feiern Mitte November ihre silberne Hochzeit und ich würde ihnen gerne etwas besonderes schenken... ich dachte beispielsweise an ein schönes Wochenende... die Frage ist aber wo?!

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

Vielen Dank im voraus! :)


Hallo siebenschlaefer,

das kommt ja drauf an wo du wohnst und auch was du ausgeben möchtst.....auch kennen wir deine Eltern nicht, haben sie ein Hobby? oder was würden sie nie machen ? da musst du uns schon ein paar mehr Infos von deinen Eltern schreiben !


Wie möchten denn deine Eltern ihre Silberhochzeit feiern?


Hallo Siebenschläfer,
das kommt auch ein bisschen darauf an, was Deine Eltern so mögen. Ich habe mit meinem Freund dieses Jahr z.B. ein Wellnesswochenende gemacht. Da war für den einen Abend ein 4-Gänge-Menü dabei und dann konnten wir dort die ganze Zeit das Saunadorf und den Wellnessbereich nutzen. Das kostete so um die 200 €. Hab das auch schon mit noch besseren Angeboten in der Preislage gesehen.

Habe damals viel gegoogelt und da gab es unheimlich viele Angebote im I-Net. Auch mit anderen Schwerpunkten, Romantikwochenende usw. Wenn Deine Eltern also Saunagänger sind, wäre sowas doch eine Idee.

Oder Du buchst Ihnen für ein Wochenende ein Hotel-Zimmer in einer größeren Stadt, die von ihnen aus gut zu erreichen ist (so 2-4 Stunden Fahrt) und bastelst ihnen sowas wie ein Programmheft, was man in der Stadt alles machen kann. Schau Dir aber bloß gut die Hotelbewertungen an, da gibt es oft Schund, vor allem in den größeren Städten. Das wäre etwas, wenn die beiden vielleicht nicht so gerne in die Sauna gehen, sondern eher Städtereisen machen.
So, nun bist Du am Zug, denn Du kennst Deine Eltern schließlich am besten :)

Viel Erfolg und Grüße!

Bearbeitet von 4season am 22.10.2011 21:33:22


Hi hi!
Ich finde den Vorschlag von Siebenschläfer total gut, auf Wellness stehen ja die meisten menschen und da würden sich meine Eltern zumindest riesig freuen.
Bei dem anderen Vorschlag mit der Städtereise muss man halt aufpassen, dass die Eltern dann auch wirklich was unternehmen was in dem "Programmheft" steht und nicht nur so ein bisschen rumlaufen. Da würde ich auf jeden Fall noch Oper-Karten oder sowas dazu schenken.

Wo kommst du denn her, bzw wo wohnen deine Eltern? Damit weitere Vorschläge jetzt nicht am anderen Ende der Welt sind und gar nicht in Frage kommen...

Liebe Grüße!


Meine Eltern hatten Anfang Oktober auch Silberhochzeit.
Ich habe ihnen Karten für ein Krimidinner im November geschenkt (ein Abendessen mit 4-Gang-Menü und Krimi-Theater und eine Übernachtung mit Frühstück). Sie haben sich sehr gefreut und sind schon ganz gespannt.


Ich bin am Wochenende gerade beim Krimidinner gewesen, das war echt ein einmaliges Erlebnis, kann ich nur weiter empfehlen.
Man wird da quasi Teil des Krimis, kann sich aber ebenso gerne auch zurücklehnen und nur zusehen.
In den Spielpausen gab es dann jeweils einen Gang des sehr leckeren 4-Gänge-Menüs. Vor dem Dessert konnte jeder Zuschauer einen Tipp abgeben, wer denn wohl der Mörder war.

Wir hatten dafür Gutscheine geschenkt bekommen, so dass wir uns aussuchen konnten, welche Krimigeschichte an welchem Ort uns am ehesten zusagt.


Mein Bruder und ich haben meine Eltern damals nach Wien in ein 5* Hotel geschickt. War ne recht günstige Reise mit Tschibo. Der Clou: Das war damals auch das Ziel ihrer Hochzeitsreise.
Aber ich schwöre Stein und Bein, daß wir das erst hinterher erfahren haben. Keine Ahnung, aber das haben sie vorher nie erwähnt. Sie waren jedenfalls begeistert von dem Wochenende.


genau dahin haben wir meine eltern auch fahren lassen. hingekommen sind sie per schiff über die donau für einige tage. als bonbon waren karten für die hofreitschule dabei. sie waren restlos begeistert!!!!!!


Eine Reise zu einem Ort dem sie verbunden sind ist mit Sicherheit schön. Gab ja schon einige Vorschläge (Ort der Hochzeitsreise, Kennenlernen, erster Kuss, etc.).


Vielen Dank für die vielen Antworten!

Meine Eltern haben die Hochzeitsreise damals aus Zeit- und aus Geldgründen in Verona verbracht... ihr wisst schon die Stadt von Romeo und Julia. :)

Krimidinner klingt ganz lustig, aber ich finde, dass ein Wellnesswochenende eine noch schönere Idee ist. Sie haben nach den letzten Monaten etwas Entspannung notwendig...

Eine Option wäre aufgrund des romantischen Flairs Bad Ischl... kennt jemand von euch die dortige Therme?

Ergoogeln lässt sich vieles, aber persönliche Meinungen sind mir lieber. :)


Hach, in Bad Ischl war ich auch schon!! Soooo schöne Stadt, Sisi & Kaiser Franz lässt grüßen! :D Besonders im Winter isses dort wirklich traumhaft und sehr romantisch. In der Therme und Hotel dort war ich auch schon, auch wirklich super schön. Da gibt es ganz tolle Suiten so richtig ausgestattet mit antiken Möbeln und dem Flair der alten Zeit.
Also da ein Wellnesswochenende gefällt deinen Eltern 100%ig.

Hehe, aber mit dem Krimidinner habt ihr mich hier jetzt auf eine super Idee für meinen Bruder gebracht. Der steht totaaaal auf sowas. Danke! :lol:


Uh es ist schön zu hören, dass ich offenbar ausnahmsweise eine richtig gute Idee gehabt habe. :D

Das klingt ja von der Beschreibung wirklich nach einem tollen Geschenk für meine Eltern, Romantisches kombiniert mit Wellness. :)

Gibt es in der Nähe auch schöne Weihnachtsmärkte? Das wäre ja dann das Nonplusultra :)


Ja, in Bad Ischl selbst gibt es einen ganz ganz tollen Weihnachtsmarkt, die "Weihnachts Wunder Welt". :D Da ist die Stimmung auch immer sehr romantisch. Hast du schon gebucht? Würd auch gern mal wieder sowas unternehmen, aber ich hab leider niemanden der mir solche schönen Geschenke macht... <_<


Ein Wochenende mit einem Musical-Besuch ist auch was feines - auch hier gibt es oft Kombi-Angebote.

In dieser Richtung gibt es sicher so einiges, was man sich normalerweise nicht leisten würde...


Zitat (fragezeichen_maus @ 09.11.2011 12:54:15)
Ja, in Bad Ischl selbst gibt es einen ganz ganz tollen Weihnachtsmarkt, die "Weihnachts Wunder Welt". :D Da ist die Stimmung auch immer sehr romantisch. Hast du schon gebucht? Würd auch gern mal wieder sowas unternehmen, aber ich hab leider niemanden der mir solche schönen Geschenke macht... <_<

Ja, ich habe schon gebucht... in den vergangenen Tagen, und wir haben noch ein Zimmer für die Zeit rund um Maria Empfängnis buchen können.

Danke auch für den Tipp mit der Weihnachts Wunder Welt, ich werde ihnen das dann auch erzählen. ;)

Was kann man sonst noch besichtigen?

Ein kleiner Nachtrag von mir zum Thema Geschenk für den Hochzeitstag, an alle die noch über diesen Thread stolpern werden:
Was ich meinen Eltern dieses Jahr zum Hochzeitstag geschenkt habe, waren Tickets für eine Musical-Dinner-Show, d.h. ein gemütliches Dinner und nebenbei Teil einer Musical-Vorstellung werden. Sie waren total begeistert. Hab das ganze im Internet gefunden gehabt: Werbelink entfernt
Liebe Grüße
Annie

Bearbeitet von Die Außerirdische am 29.12.2012 20:33:36


Wenn Deine Eltern gut zu Fuß sind schenk ihnen doch eine private, deutschsprachige London-Stadtführung von "Londonspaziergänge".
Im Gästebuch steht u.a. ein Beitrag von einem 72 jährigen. Der klingt zwar ziemlich fit, aber wenn der das packt, schaffens andere auch.
Mein Mann hat mir so eine Tour zu Weihnachten geschenkt. Sind gerade aus London zurück. War ganz super! Kann ich nur empfehlen!

Bearbeitet von Irisstr37 am 08.05.2014 13:35:55


....der Hochzeitstag war ja schon vor 2 1/2 Jahren, somit hat sich die Frage auch erledigt.... :D


Ich gehe mit meinen Eltern schick essen und lade sie ein :) darüber freuen sie sich am meisten



Kostenloser Newsletter