Computer


Hallo erstmal!
Ich habe mal eine Frage,mein Bruder war Computersüchtig.
Und war auch in Therapie.und jetzt hat er wieder einen Pc, und hat mich gebeten ihm den Jugendschutz bei Windows Vista zu Aktivieren.
Weil er sich dadurch sicherer fühllt,und er Angst hat das er rückfällig wird. nun meine Frage er würde zwar den jugendschutz nicht deaktivieren hat er gesagt, aber sollte ich da zur sicherheit trotzdem ein Passwort setzten damit er den nicht deaktivieren kann?
Vielen Dank schon mal:


Den Kinderschutz zu aktivieren ist keine gute Idee, da es nur eine einfache Bekämpfung ist. Langfristig wird dein Bruder sicher eine Lösung finden, wie er wieder ans Internet kommt. Wer etwas wirklich will, der wird einen Weg finden.

Wichtig ist die Ursache zu finden und diese zu bekämpfen, denn erst wenn es bei Ihm selbst Klick gemacht hat, wird er diese Sucht für immer los werden.

Das schreibe ich aus der Sicht, eines ehemalig Compuetrsüchtigen. Ich berufe mich somit auf meine eigenen Erfahrungen.


Gibst du einem Affen den Schlüssel zum Bananenraum? :pfeifen:

Das kostet dich keine 5 Sekunden, ein Passwort zu setzen und bietet mehr Sicherheit als ohne - tut mir leid, aber da versagt bei mir der Zusammenhang zwischen "Denken-dann posten".

Bearbeitet von DerDieDas am 01.11.2011 20:10:52


Ich kann meinem Bruder zwar vetrauen das er den nicht deaktiviert aber wenn ihr der meinung seit das ich trotzdem ein Passwort setzten soll dan mache ich das


Zitat (Nutella @ 01.11.2011 20:16:58)
Ich kann meinem Bruder zwar vetrauen das er den nicht deaktiviert

Nein, kannst du nicht

Warum kann ich ihm denn nicht vertrauen?


Wen du ihm vertrauen könntest so richtig 100%...dann hättest du doch hier überhaupt keine Frage stellen müssen. Die Frage ist ein Zeichen deines Misstrauens.


Ja ich wollte nur wissen ob es besser wäre mit Passwort ob ich das zur sicherheit reinmachen soll


Ja klar wäre das besser. Einen Süchtigen nicht dem Suchmittel auszusetzen ist immer besser.


Ok dann mache ich ein Passwort rein auch wenn mein Bruder das nicht will


Ja mach es. sonst machst du dir nur ewig Vorwürfe, u.U. so kannst du wenigstens sagen du hast dein bestes getan.


Am besten stellst du ein Passwort ein, weil man weiss ja nie


Natürlich muss da ein Passwort rein, sonst bringt das ganze doch nichts. Aber ich sehe das so wie einer meiner Vorposter, dass das auf lange Sicht keine Lösung ist.


Ok ich habe schonn ein Passwort reingemacht das hat meinem Bruder zwar nicht gefallen aber ich denke es ist besser so


Sehr gut!

Aber nicht das Passwort irgendwo am PC hinschreiben oder sonstwie Deinem Bruder zugänglich machen. Da nutzt das schönste Passwort nix.

Gruß

Highlander


Zitat (Highlander @ 26.11.2011 18:10:15)
Sehr gut!

Aber nicht das Passwort irgendwo am PC hinschreiben oder sonstwie Deinem Bruder zugänglich machen. Da nutzt das schönste Passwort nix.

Gruß

Highlander

Nein das mache ich nicht, das Passwort kenne nur ich und das wird er nicht rausbekommen.


Kostenloser Newsletter