computer: Mauszeiger ist weg


Hallo, der Mauszeiger bei meinem notebook ist weg. Tastatur und touchscreen funktionieren. Maus nicht. Akku 2 läd noch (jetzt bei 55%) Gruß


Maus weg und wieder dran?
Andere Maus ausprobiert?
Anderer USB-Port?

Bearbeitet von DerDieDas am 14.05.2014 16:21:28


Danke für die Antwort, aber es ist keine externe Maus


Dann ist es auch keine Maus :wacko:


Zitat (DerDieDas @ 14.05.2014 16:45:51)
Dann ist es auch keine Maus :wacko:

Also gut, dann ist der Touchpad-Zeiger weg ;)
Evtl. Treiberfehler - kann ein Spezi mal gucken kommen? Externe Maus zum Testen anschließen wäre nicht schlecht. Wild spekulier: vielleicht ist auch die Grafikkarte durcheinander, Anschluss für externen Monitor als ersten (von 2 Bildschirmen) erkannt und da den Zeiger draufgesetzt.

Vielleicht einfach mal neustarten?
Das hilft oft Wunder :blumen:


Hallo zusammen, danke für die Antworten. Ja ich meinte das touchpad und den mauszeiger. Also, ich hab nun eine externe maus instaliert und es klappt. Aber in Zukunft möchte ich natürlich nicht auf das touchpad verzichten. Das touchpad reagiert auf klicken aber sonst nix. Hab nach dem 2. Bildschirm geguckt aber Meldung: Kein Gerät gefunden. Auch die Tastenkombination fn+f9 hab ich versucht, ohne Erfolg. Die Spezis seid ihr ... Gruß


Um dir helfen zu können brauchen ich und die anderen ein paar Infos, das Wichtigste ist das Betriebssystem und der Name des Laptops mit Versionsnummer. Ich gehe mal davon aus das wir nur den Treiber für das Touchpad und ggf den Grafiktreiber neu installieren müssen. Damit wir aber mehr sagen können wäre es schon schön zu wissen ob wir von Äpfeln oder Birnen reden ;)


Hallo Nachi, danke. Also Multimode-Touch-Notebook Medion Akoya S6214T (MD 99380) mit windows 8.1.
Hab es erst seit 30.4. Tu mich noch schwer, hatte vorher XP. Gruß


gib bitte mal noch die MSN Nummer, den es gibt wohl zwei verschiedene Versionen


Zitat (Nachi @ 15.05.2014 13:54:24)
gib bitte mal noch die MSN Nummer, den es gibt wohl zwei verschiedene Versionen

Die zwei Varianten (N und S) beziehen sich nur auf den Verkaufsort, Aldi Nord oder Süd. Ist wohl nur für Medion selbst und die Garantie wichtig und interessant. ;)

Das Hardware-Modell an sich ist bei beiden identisch, sieht man auch daran, dass für beide identische Treiber angeboten werden.

Hier ist die Treiberseite:
MD 99380 bei Medion

Bei den Treibern gibt es fast ganz unten übrigens wirklich ein Touchpad-Update vom 09.05. Das würde ich mal nach Anleitung da installieren, kreaktiv, das könnte helfen.

Bearbeitet von Bierle am 15.05.2014 14:13:17

Hallo, gekauft bei Aldi süd. Mit den Tips von Bierle bin ich grad überfordert (aber stimmt, am 9.5. war hier viel los) Gruß


Hallo, danke. war grad auf der treiberseite. Meinst du den vorletzten punkt? Was muß ich machen? Was kann passieren? Bin grad alleine hier und heute etwas "ängstlich" etwas falsch zu machen. Gruß


bei der Seite von Bierle gehst du einfach auf das Wort Treiber. Dann siehst du eine Liste, dort gehst du auf "Touchpad Firmware Update MEDION AKOYA S621x Notebook" und lädst dir die Datei. Danach installierst du die Datei per Doppelklick und sagst ja zu der Abfrage. dann sollte das ganze wieder laufen.


OK wish me luck. Danke


Ich habs gemacht, dann notebbook neu gestartet und es tut sich nichts. Was kann ich noch machen.


Du hast das gemacht was du bei einem Neugerät machen kannst. Jetzt würde ich nicht mehr Experimentieren. Medion bietet guten Support: https://www.medion.com/de/service/kontakt/?msn=30016965&mm=0


Ich bin dankbar für eure Mühe. Viele Grüße


Hallo, mein touchpad funktioniert wieder :)


Und was genau hat jetzt geholfen? Vielleicht gibt es ja mal jemand anderen mit ähnlichem Problem und deine Lösung könnte weiterhelfen...


Zum Thema und der Frage, was die Thread-Erstellerin gemacht hat, dass es wieder funktioniert: Die Antwort lautet "vermutlich nichts". Ich blogge unter www.borncity.com/blog/?p=148817 rund um das Gerät und habe das Touchpad-Problem aktuell auch - sowie einige andere Probleme - und es tauchen weitere Nutzer mit dem Problem auf.

Eine Möglichkeit, die schon mal geholfen hat: Connect X abdocken und neu andocken. Zudem sicherstellen, dass das Akku der Basiseinheit aufgeladen ist. Bei fast leerem Akku neigt das Touchpad zu Fehlfunktionen. Ist aber ein anderes Fehlerbild, als das nicht mehr reagierende Touchpad.

Wenn die Tastenkombination Fn+F9 nicht hilft (bei mir ist die tot), bleibt eigentlich nur noch rücksetzen auf Werksauslieferungszustand. Geht es immer noch nicht -> Reklamation beim Medion Support. Ich werde aber mit denen noch Kontakt aufnehmen. Sofern noch eine neue Erkenntnis auftritt, werde ich das im verlinkten Blog-Beitrag nachtragen.

Bearbeitet von GnterBorn am 27.05.2014 18:04:51


bei mir ist es das selbe Problem.
Ich habe Medion auch schon eine E-Mail geschrieben, die Antwort war aber wenig hilfreich.

Wie haben Sie es also geschafft?


Ich nehme alles zurück. Die Antwort von Medion war doch richtig. Man muss den Laptop einfach resetten. Dafür ist ein kleines Loch an der Unterseite des Laptops. Einfach mit einer Büroklammerseite reingehen. Paar Sekunden gedrückt halten und dann geht es wieder.

War zumindest bei mir so!


Habe auch das Problem,

- Tastatur funktioniert das meiste
- bei der Maus nur der Klick....
aber kein scrollen (ganz seltsam)
und auch erst seitdem entweder, der Laptop gestern leer gelaufen ist, neue Updates drauf sind oder ich einen Cleaner benutzt habe (der aber noch nie was gemacht hat)...

Habe auch Medion angeschrieben - aber aber schon so ziemlich alles gemacht,
(außer kaspersky treiber umstrukturiert...)

- reset taste hat auch nicht geklappt
- treiber hab ich den neusten installiert :/

Genau - Fremd Maus funkt einwandfrei - glaube langsam das es ein Hardware Fehler ist (vielleicht haar in einer ecke... KEINE AHNUNG :(


Probiers mal so drücke auf deinem Computer Fn und Alt gleichzeitig und gehen dann (Fn und Alt immer noch gerückt) auf F9 :D Hoffe es hilft dir ^_^


also wenn der Mauszeiger seit 2014 weg ist ... :pfeifen:


Zitat (Binefant @ 08.12.2016 17:53:03)
also wenn der Mauszeiger seit 2014 weg ist ... :pfeifen:

...dann gibt es 2016 zu Weihnachten einen neuen :hihi:

Maus oder Mauszeiger? :sarkastisch: