Wandfarbe aus Kleidung entfernen


Wir streichen gerade unser neues haus.
dabei ist wandfarbe auf die Kleidung gekommen und auch schon getrocknet.
hat jemand vielleicht einen hilfreichen tipp. ?


Hallo,

wäre hilfreich wenn du erzählen würdest auf was für Kleidung ( Stoff, Farbe) die Farbe ist?

Auf alle Fälle einweichen....


auf allem. jeans. pulli. auch auf die schuhe.
eingeweicht haben wir schon.


ÄÄÄÄÄHMMM... warum habt ihr keine alte Kleidung angezogen, bei der es egal ist, wenn Farbe drauf kommt?
Im Baumarkt gibts Maleranzüge für wenige Euros. :wacko: :wacko: :wacko:

Eingetrocknete Farben sind fast hoffnungslos.
An unauffälliger Stelle mit Pinselreiniger probieren, ob die Farbe der Klamotten das aushält. Keine Nitro-/sog. Universal-Verdünnung oder Wasch-/Reinigungsbenzin! Diese lösen keine Dispersionsfarbe. Gute Erfahrungen bei empfindlicheren Textilien wurde in diesen Fällen mit Citrus-Terpentin (Farben-Fachhandel) gemacht.

Quelle: Waschtipps bei waesche-waschen.de

Text wurde etwas ergänzt bzw. verändert von mir.

Lohnt sich aber nicht, wenns viele Flecken sind. Ich würde das Zeugs so lassen und als Malerklamotten weiterhin verwenden.


HIER DIE Antwort... ihr werdet es nicht glauben aber es stimmt!!!
ist die Lösung! :huh: <_<
Enifach auf die Stelle(n) sprühen, einwirken lassen und wie gewohnt waschen!!!
Meine Traingshose war mit 2 Tage alten Spritzern übersäät. Einweichen half nichts also Spray draugehalten..wohlgemerkt ,die Hose war nass!!! 5 min einwirken lassen und ausgewaschen.

Wunderbar billiges Hausmittelchen!!! Da freut sich auch der Geldbeutel.

Gutes gelingen.... : :)


Hallöchen, :blumen:

Wenn das Teil nicht über u. über mit Farbe versehen ist, dann habe ich es schon mit Feuchttüchern- also diese Zupftücher (von Al.i) rauß"gewaschen."
Lacke auf der Haut, gehen mit diesen Tüchern auch gut ab!

Probiere es aus...u. Du siehst den Erfolg!

Liebe Grüße, vom :engel:


Hallo Forum

Das Mittel mit Haarspray funktioniert.
Kleidungstück nass machen, ev etwas einweichen lassen.
Gute Portion Haarspray auf den Felck, wieder etwas warten.
Mit etwas Muskelkraft und ein wenig Geduld rubbeln (Eventuell mit Bürste, wo's geht)
Am Ende per Maschine waschen.
Mein schöner Pulli ist wieder schwarz und fleckenfrei!
Wie gut das es FM gibt!


Cool!

Das mit dem haarspray kannte ich noch nicht, wird aber gleich mal ausprobiert!

Danke!