Fleck Hülle Baby bell: Wie entferne ich Fleck v. Baby bell?


Hallo.....meine Tochter hatte wohl in ihrer Jackentasche die Hülle von dem Käse"Baby bell " gehabt. Habe das nicht gesehen und nun ist nach dem waschen riesiger roter Fleck auf beigefarbener Jacketasche. Wie bekomme ich das an besten raus? Hat jemand einen Tipp?


Den Farbstoff vom Wachs wirst du vermutlich nicht mehr rausbekommen.

Hast du es schon mal mit Bügeln und Löschpapier versucht?


Hallo,

zuerst mal mit Gallseife einweichen, so warm wie möglich und dann mir Vollwaschmittel in der WM waschen !


Hallo, @uschipusch,

bist Du mal mit Gallseife an den Fleck rangegangen?- Oder mit Oxy-Spray?- Aus welchem Material ist die Jacke?- Wenn Du's riskieren kannst, sie heiß zu waschen, dann versuch das mal.

Ansonsten: derzeit ist es ja "in", an allen möglichen Kleidungsstücken Gehäkeltes oder Gestricktes als Verzierung anzubringen.- Warum also nicht z.B. eine Art Manschette/Häkelspitze, die aus der Tasche 'raushängt, und dadurch den Fleck verdeckt?!

Viel Erfolg..lieben Gruß...IsiLangmut


Hallo und willkommen hier!

Versuch es mal mit der altbewährten Gallseife! Den Fleck mit möglichst heißem Wasser naß machen, dann reibst Du mit dem Gallseifenstück ordentlich darüber und anschließend die eingeriebene Seife mit einer Hand-/Nagelbürste kräftig einbürsten. Den Fleck dann mit warmem Wasser ausspülen und die Jacke nochmals waschen. Evtl. die Prozedur nochmal wiederholen. Ich denke aber, der Fleck wird schon nach der ersten Behandlung verschwunden sein. Die Gallseife bekommst Du in jedem Drogeriemarkt. Nimm aber in jedem Fall das Seifenstück, nicht die flüssige, die funktioniert nicht so gut!

Viel Erfolg!

Murmeltier

Oha, da waren wieder welche schneller als ich! Aber Du siehst, viele schwören auf die Gallseife, also ran an die Arbeit!!

Bearbeitet von Murmeltier am 13.11.2011 17:24:26


Da es sich bei der Umhüllung dieses Käses um eine Wachsschicht handelt, würde ich da mal mit Küchenkrepp und Bügeleisen rangehen...also, Küchenkrepp auf und unter den Fleck und bei größtmöglicher Temperatur bügeln.

Hinterher den Fleck mit Gallseife behandeln und anschließend nochmal in die Waschmaschine geben!
Viel Erfolg!

Bearbeitet von Heiabutzi am 13.11.2011 17:25:43



Kostenloser Newsletter