Firefox - wer hat ihn noch nicht? Dann aber hurtig :-)


Hallo Leute,

ich kann euch nur wärmstens empfehlen, den Firefox zu installieren (Beiträge gibts ja genug dazu hier im Forum). Hier mal ein Link mit Infos und Downloadmöglichkeit:

http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/


Was auch erwähnt werden sollte, das Lücken (sofern sie auftreten) von den Entwicklern schneller gestopft werden als beim IE. Microsoft benötigt oft Jahre um Lücken zu schließen.
Vor allem nutzt der Firefox Browser kein ActiveX, was gerade beim IE eine große Sicherheitslücke ist. ;)
Übrigens kann man mit der Erweiterung IE Tab den Firefox für Windows Update nutzen, was bisher nur mit dem IE möglich war.
Damit kann man den IE ganz deaktivieren. :)

Bearbeitet von Großer am 30.11.2005 12:13:58


http://www.mozilla.org/products/firefox/all.html

Da Firefox neue kompatible Erweiterungen überprüft, die deutsche Erweiterungen-Seite dies momentan aber nicht anbietet, sollte man beim ersten Start von FF 1.5 dieses abbrechen.

FireFox 1.5:

Durch Zufall herausbekommen...

Wenn Erweiterungen im "Erweiterungsmanager" geblockt werden, einfach auf die Seite http://www.erweiterungen.de gehen und Erweiterung noch mal installieren.
Beim nächsten Start prüft FF nach, ob es ein kompatibles Update gibt und lädt es nach.

Dies klappt aber nicht immer.
Ich nehme zur Not auch die originalen (englischsprachigen) Updates.


Mit IE habe ich auch angefangen, mühsam erst beschafft.
Dann fand ich Abolimba, kostet etwas.
Aber dafür hat er soviel Einstellmöglichkeiten, die das Arbeiten leichter machen.
Bei Ende löscht er die aut.Verbindung, alle Cookies, Verlauf etc.
Einfach schööön.


<table class="q-table">
<tr><td>
Zitat (Bernhard @ 30.11.2005 - 11:34:40)</td></tr>
<tr><td class="QUOTE">
<!--QuoteEBegin--> Hallo Leute,

ich kann euch nur wärmstens empfehlen, den Firefox zu installieren (Beiträge gibts ja genug dazu hier im Forum). Hier mal ein Link mit Infos und Downloadmöglichkeit: <!--QuoteEnd--> </td></tr>
</table>
<!--QuoteEEnd-->

du kannst es ja auch mal für "dummis" erklären.
also wenn ich nun firefox auf meinen pc lade,
wie gehts dann weiter.
neu starten (könnte ich mir vorstellen)
installiert sich das programm dann selbst oder was muss man machen.
ich habe keine ahnung von nix !!
hatte firefox gestern geladen,
heute habe ich ihn mal "geöffnet" (mal schauen was passiert)
und der pc hat sich gleich zwei mal hinternander aufgehängt.
wieso zweimal, na weil ich zweimal probiert habe :-))
woran sehe ich denn ob ich nun mit firefox arbeite oder mit dem internet explorer ??
ich habe keinen schimmer....


Hallo
@Berliner Göre

hier bitte dieser link is mehr als 1000 Worte

Firefox Installation und erste Schritte

Da steht alles was du suchst und brauchst


@InJa:

die Installation hat funktioniert ?
Dann hast Du auf der Oberfläche ein Symbol, dieser rote Fuchs (?), der sich um eine Weltkugel schlingt.

Du siehst generell, mit was Du arbeitest, weil jedes Fenster eine Titelleiste hat, in der steht, welches Programm läuft. Bei mir steht im Moment "Frag-Mutti - Forum - Mozilla Firefox", das sagt einfach nur die Webseite auf der ich bin und mit welchem Programm.

Firefox unf Internet Explorer sind beides "Browser", also Programme zum Betrachten von Webseiten. Der Name kommt von dem Verb "to browse" und bedeutet "blättern, stöbern, durchsuchen, überfliegen, sich umsehen", also genau das was Du damit im Internet tagtäglich machst :D

Ich hoffe, das hilft Dir ein bisschen weiter. Wenn nicht, frag einfach weiter, hier hat es genug Leute, die Dir Antworten geben können :blumen:


Liebe Grüße
Murphy

Bearbeitet von murphy am 02.12.2005 06:47:08


hier noch ein link und folge der beschreibung
nachdem du ihn runtergeladen hast.
http://at2907.roadrunners.lu/allgemein/index.html


hallöchen ihr lieben"
retter in der not :-))


heute kann ich mich hier leider
nur gaaanz kurz aufhalten.
aber morgen,
keine weihnachtsfeier, keine freindin die geburtstag hat
nur noch ausschlafen,frühstücken und dann mit der
dritten tasse kaffee zum pc schlendern
und firefox ganz in ruhe installieren
und schauen ob auch alles funktioniert.

und das kann ich nur machen,
weil ihr soooo lieb helft.





DANKE

Bearbeitet von InJa am 03.12.2005 16:45:08

sagt mal dieses mailprogramm(thunderbird ?)
was ist das?
klappt das auch bei arcor (blödfrag)
wie funktioniert das überhaupt ?
weiß das einer ?

ich habe jetzt den firefox geladen,
muss ich dann den explorer löschen ???
lacht nicht, ich bin kein pc prof.

Bearbeitet von InJa am 05.12.2005 13:46:20


Zitat (InJa @ 05.12.2005 - 13:31:37)
sagt mal dieses mailprogramm(thunderbird ?)
was ist das?
klappt das auch bei arcor (blödfrag)
wie funktioniert das überhaupt ?
weiß das einer ?

Jepp!
... i.d.R. bei allen E-Mail-Providern.

Thunderbird ist von der Sicherheit her sehr dicht.
E-Mail lesen und schreiben ist sehr effizient.
Erweiterungen zum einfacheren Handling wie bei FF sind möglich.

Bearbeitet von Syntronica am 05.12.2005 13:41:06

Also ich nehme Firefox ca. schon ein ganze Jahr und kann nur empfehlen für alle !


Mal etwas Neues von FF 1.5:

Man kann Web-Designern, deren Seiten nicht standardkonform sind, anschwärzen.
Über "Hilfe" gibt es den Punkt "Fehlerhafte Webseite melden"

Mal schauen, wem ich einen "reintun" kann rofl

Bearbeitet von Syntronica am 05.12.2005 20:13:53


bekommt mann geld dafür :lol:


Cetin, ich würde mal sagen, wer NICHT zahlt, wird angeschwärzt. :pfeifen:


BEEERNHAAARD!!!

Bearbeitet von Syntronica am 05.12.2005 20:15:43


jungs und mädels,
ich glaube ich habe ihn (den fuchs)
zum laufen gebracht.
muss ich ihn (den fuchs) weiterhin extra starten
oder geht das auch automatisch.
(es gibt dafür bestimmt einen trick)
vielleicht auf " an das startmenü heften"
und dann gehts immer automatisch ???
ich brauche noch mal HILFE
beim *blödfragen* beantworten !!
:pfeifen: :pfeifen: :o :huh: :wallbash:

Bearbeitet von InJa am 05.12.2005 21:53:47


Zitat (Syntronica @ 05.12.2005 - 20:15:15)
Cetin, ich würde mal sagen, wer NICHT zahlt, wird angeschwärzt. :pfeifen:


BEEERNHAAARD!!!

was is denn? was is los dem ? habe ich falsch machen etwas ?

Hallo,
habe mir am Wochenende den Feuerfuchs eingerichtet(ihr hier bei Mutti habt mich überzeugt), nur habe ich folgendes Problem:
In einem anderen Forum(ja,entschuldigung :P ),habe ich auf ein Thema geantwortet,aber sobald ich das Thema verlassen möchte,gibt es eine Einblendung(Text habe ich vergessen,sorry), und es ist kein Zurückblättern möglich.
Ich muß dann schon die Seite ganz ausblenden.
Sorry,aber ich kann es nicht besser beschreiben,bin ein Computer Laie.
Dieses Problem ist aber nur bei Firefox.
Vielleicht kann mir jemand einen Rat geben,vielen Dank schon mal im voraus :blumen:
Gruß
Mutti1966 :wacko:


Wenn es sich wiederholen lässt dann schreibe doch bitte mal die Fehlermeldung mit.


Hallo Hamlett,
habe es mal aufgeschrieben:
? Bestätigen
Die Seite,die Sie versuchen zu laden,wurde aus POST-Daten erstellt,die im Cache abgelaufen sind.Wenn Sie die Daten nochmals senden,wird jede Aktion,die das Formular ausgefüllt hat(wie eine Suche oder ein Online-Einkauf),noch einmal durchgeführt.Um die Daten nochmals zu senden,klicken Sie auf OK.Anndernfalls klicken Sie auf Abbrechen.

Also,ich habe da keinen Durchblick,und klicke ich dann auf Abbrechen komme ich trotzdem nicht von der Seite weg.
Vielleicht weiß jemand einen Tipp?
Viele Grüße
Mutti1966 :blumen:


Du brauchst diesen Aufruf auch nur einmal zu machen.
Wenn die nächste Seite nicht kommt, musst du eben aktualisieren bzw. neu laden.
Das geht über "Post-Daten". Keine Panik also.

(Mal sehr einfach beschrieben.)

Bearbeitet von Syntronica am 07.12.2005 11:33:16


Ich kann mir zwar ungefähr etwas darunter zusammenpuzzeln aber nach mehreren unglücklichen (und gleich wieder gelöschten) Versuchen, das in Worte zu fassen, möchte ich doch lieber unseren Firefox-Spezies (ja Syn, DU bist (u.a.) gemeint!) das Feld überlassen. :pfeifen:


Ich weiß, dass ich nichts weiß!
Ooooooommmmmmmmmmm!
#


Edit:
Boh, ey!
Ist der schnell! :blink:

Edit zum Edit:
Oder ich so langsam?!? :heul:


???


Danke Syn und Hamlett für die Aufklärung :blumen:
Gruß
Mutti1966 :rolleyes:


ein glück
das ich wohl nicht das
einzigste dummchen
hier bin


also ich bin jetzt auch dabei, habe den "fuchs" installiert.

jetzt habe ich gleich was zum meckern,... :pfeifen: :ph34r:

mit dem i-explorer hat es immer kurz "getrötet", wenn eine neue pm rein kam, das ist jetzt nimmer so.

und wenn ich selber eine pm schreibe kommt immer die meldung, dass die nachricht über eine unverschlüsselte verbindung weitergeleitet wird und somit ganz leicht von dritten eingesehen werden kann und ob ich mir sicher bin, dass ich sie versenden will (so sinngemäß).

was habe ich jetzt zu dabei zu beachten? :unsure:


Darf man auch fragen welchen Email-Client du installiert hast?
Für den ideal zum Feuerfuchs passenden :D Thunderbird kann ich dir das Plug-In Yet Another Mail Biff samt mNotify empfehlen. :daumenhoch:
Falls du einen anderen Client (womöglich noch von Winzigweich) benutzt empfehle ich den Umstieg auf den Donnervogel. :pfeifen:


nach diesem Beitrag http://www.pro-linux.de/news/2006/9156.html würde mich mal interessieren wie die Statistik auf www.frag-mutti.de so ist?
Bei unserer Lan-HP sind von knapp 100 Mitgliedern keine IE Benutzer mehr dabei und 2 die mit dem Opera browsen. Der Rest benutzt Mozilla/Firefox. Ich finde das eine schöne Entwicklung die auch weiter fourciert werden sollte. Nebenbei bemerkt 8 Linuxsysteme und ein MAC ;)

... wenn das der Datenschutz sieht ...

mfg
Jürgen

Bearbeitet von Fuss-im-Ohr am 16.01.2006 14:14:59


Meine Projekte sind noch anders.
Als Mozilla sind hier "Mozilla-Produkte" (Firefox, Camino, Mozilla, Seamonkey) genannt.
Mozilla : 52%
MSIE : 39%
Opera : 2 %
Rest ...


Frag-Mutti:

MSIE ~ 75%
Firefox ~ 20%


urgs, www.frag-mutti ist damit unter dem deutschen Durchschnitt :blink:


Zitat (Fuss-im-Ohr @ 16.01.2006 - 14:17:31)
urgs, www.frag-mutti ist damit unter dem deutschen Durchschnitt :blink:

In punkto FF-Nutzung vielleicht... :(
Aber es gibt genug andere Kriterien, bei denen wir deutlich überdurchschnittlich sind! :D

Ich find's beruhigend,das noch so "wenig" den FF benutzen.....

Denn sobald es viel mehr werden, wird sich auch die "Brut" verstärkt auf den FF stürzen...

Und dann werden sich wohl auch einige "Sicherheitslücken" offenbaren,an die bisher nicht gedacht wurde, da "NOCH" irrelevant. ;) ;)


Hallo liebe Leute!

Ich hab mir mal gedacht, dass ich mitmache und ab nun auch den Feuerfuchs nutze. Nu isses aber so, dass das Scrollen mit dem Rädchen am Touchpad nicht mehr so schön funktioniert wie beim IE6. Nach einer Weile wird einem richtig übel, wenn man da zuschaut!!!
Das ist echt ´n bissel nervig, weiß jemand von euch Muttikern vielleicht Rat?

Nich das ich noch :kotz: muss...


Zitat (Urmel @ 13.02.2006 - 15:11:12)
Hallo liebe Leute!

Ich hab mir mal gedacht, dass ich mitmache und ab nun auch den Feuerfuchs nutze. Nu isses aber so, dass das Scrollen mit dem Rädchen am Touchpad nicht mehr so schön funktioniert wie beim IE6. Nach einer Weile wird einem richtig übel, wenn man da zuschaut!!!
Das ist echt ´n bissel nervig, weiß jemand von euch Muttikern vielleicht Rat?

Nich das ich noch :kotz: muss...

Schau mal in den Einstellungen bei FF.
Da kannst du irgendwo "sanften Bildlauf" einstellen.

Wenn das allerdings das einzige Problem ist ... :pfeifen:

Zitat (Urmel @ 13.02.2006 - 15:11:12)
Hallo liebe Leute!

Ich hab mir mal gedacht, dass ich mitmache und ab nun auch den Feuerfuchs nutze. Nu isses aber so, dass das Scrollen mit dem Rädchen am Touchpad nicht mehr so schön funktioniert wie beim IE6. Nach einer Weile wird einem richtig übel, wenn man da zuschaut!!!
Das ist echt ´n bissel nervig, weiß jemand von euch Muttikern vielleicht Rat?

Nich das ich noch :kotz: muss...

Maus anschliessen rofl rofl rofl

Zitat (wurst @ 13.02.2006 - 19:45:53)
Zitat (Urmel @ 13.02.2006 - 15:11:12)
Hallo liebe Leute!

Ich hab mir mal gedacht, dass ich mitmache und ab nun auch den Feuerfuchs nutze. Nu isses aber so, dass das Scrollen mit dem Rädchen am Touchpad nicht mehr so schön funktioniert wie beim IE6. Nach einer Weile wird einem richtig übel, wenn man da zuschaut!!!
Das ist echt ´n bissel nervig, weiß jemand von euch Muttikern vielleicht Rat?

Nich das ich noch  :kotz:  muss...

Maus anschliessen rofl rofl rofl

Die hab ich doch gegessen :heul:

Urmel must du neue kaufen


Ich habe ihn nicht, hatte ihn einmal und arbeite nun mit dem Browser von Abolimba: Vielfältig und unschlagbar. Aber nur für Euro.


Zitat (Horaz @ 13.02.2006 - 22:02:09)
Ich habe ihn nicht, hatte ihn einmal und arbeite nun mit dem Browser von Abolimba: Vielfältig und unschlagbar. Aber nur für Euro.

Mal ne blöde Frage: Was kann der was der Fuchs nicht kann? :unsure:

Zitat (Lion @ 14.02.2006 - 08:40:09)
Zitat (Horaz @ 13.02.2006 - 22:02:09)
Ich habe ihn nicht, hatte ihn einmal und arbeite nun mit dem Browser von Abolimba: Vielfältig und unschlagbar. Aber nur für Euro.

Mal ne blöde Frage: Was kann der was der Fuchs nicht kann? :unsure:

Geld kosten! :pfeifen:

@Hamlett: Yepp.
Warum Geld für einen Browser bezahlen? Opera ist auch neuerdings umsonst zu haben.

Abolimba benutzt btw zum Anzeigen die Intershit-Exploder-Maschine, was natürlich auch bedeutet, dass Sicherheitslücken da sind. (btw genauso, wenn man Netscape 8 mit IE rendern lässt.)


Hm... zu geldkostender software faellt mir doch der spruch des WEs ein:

"Informations want to be free!!!"

;) (ja, ich hatte ein paar viele geeks um mich...)


ich bin auch fuer firefox...
ist echt total gut dieses" programm" :D
kann ich nur weiterempfehlen :sabber: :bäh: :daumenhoch:
eure rainbow


Ich hab den Feuerfuchs - und bin bisher äußerst zufrieden damit. Und Thunderbird, das zugehörige E-Mail-Programm habe ich mir auch gleich installiert.

Wer etwas mehr über den Firefox erfahren will, sollte z. B. mal bei Ciao reinschauen und dort die verschiedenen Erfahrungsberichte lesen.

Hier ein Erfahrungsbericht über den Firefox (es gibt natürlich noch mehr davon):
http://www.ciao.de/Mozilla_Firefox_PC__Test_2906920

Und hier einige Erfahrungsberichte über ´Thunderbird`, das zum ´Firefox` gehörende E-Mail-Programm.
http://www.ciao.de/Erfahrungsberichte/Mozi...579/SortOrder/2

Diese Erfahrungsberichte (von privaten Nutzern) sind oftmals sehr hilfreich.


Zitat
Wer etwas mehr über den Firefox erfahren will, sollte z. B. mal bei Ciao reinschauen und dort die verschiedenen Erfahrungsberichte lesen.

noch besser allerdings ist da: Wiki
oder direkt das FF forum anpeilen roflroflrofl

Und Thunderbird, das zugehörige E-Mail-Programm habe ich mir auch gleich installiert.

Hatte ich auch mal. Dann, nach etwa einem Jahr, wurden die Mails nicht mehr richtig angezeigt; zum Schluß hat sich Thunderbird komplett aufgehängt. Seitdem nutze ich Foxmail, ein eigentlich chinesisches Programm, das sehr komfortabel und einfach zu bedienen ist.

Hier downzuladen:
Foxmail

:daumenhoch:

hmmm... in der aktuellen Version ist Thunderbird sehr stabil und liefert die Möglichkeit des Imports.


Zitat (fiftyniner @ 11.04.2006 - 18:42:11)
Und Thunderbird, das zugehörige E-Mail-Programm habe ich mir auch gleich installiert.

Hatte ich auch mal. Dann, nach etwa einem Jahr, wurden die Mails nicht mehr richtig angezeigt; zum Schluß hat sich Thunderbird komplett aufgehängt. Seitdem nutze ich Foxmail, ein eigentlich chinesisches Programm, das sehr komfortabel und einfach zu bedienen ist.

Hier downzuladen:
Foxmail

:daumenhoch:

und wie sicher ist dieses programm?


Kostenloser Newsletter