Orangenfleck: Orangenfleck auf dem Wohnzimmertisch


Hallo Leute, mir ist ein Malheur passiert.
Ich habe beim Orangen essen etwas durch die Platzdeckerl gepatzt, und nicht mehr nachgesehen.
Am nächsten Morgen war der Tisch natürlich eingetrocknet und ich hab den gelben Fleck nicht mehr wegbekommen.
Der Tisch ist aus Holz, furniert mit etwas Lasur obenauf, wahrscheinlich habe ich keine Chance mehr den hässlichen Fleck wegzubekommen.
Danke für jeden Tip euer Bergradler.... :heul:


Hallo Bergradler :blumen:

Dann ist die Lasur von der Säure angegriffen, denke ich mal...? Womit hast Du es denn bis jetzt schon versucht ?

Falln nun gar nichts mehr hilft und die farbige Stelle Dir weiterhin ins Auge springt B) , würde ich folgendermaßen vorgehen:

Mit sehr feinem Schleifpapier - am besten maschinell - die Platte komplett oberflächlich abschleifen - also erst mal nur die Lasur entfernen, abwischen, nachschauen, evtl. auch Holz leicht anschleifen und danach wieder neu matt/glänzend (wie vorher) lasieren. Je nach Qualität/Preis des Tischs lohnt sich der Aufwand schon.

Viel Erfolg...vllt. bekommst du ja noch einen ultimativen Tipp :daumenhoch:



Kostenloser Newsletter