Lavendelsäckchen herstellen: mit Kindern basteln / nähen / sticken?


Hallo,

mit Herbst habe ich meinen Lavendel im Garten getrocknet. Da ich bisher keine Verwendung dazu hatte, habe ich mir überlegt, ihn für einen Bastelworkshop mit Kindern zu benutzen z. B. für ein Muttertagsgeschenk.

Habt Ihr Vorschläge für mich, die mit ca. 10 Kindern (evtl. nur Mädchen) im Alter von 8 - 10 Jahren zu machen sind?

Danke
Gruß vom Rhein
pieschi


Hallo, @piesch99,

na, ganz einfach: entsprechende Stoffreste oder Meterware kaufen oder sammeln.- Mit der Zackenschere Herzchen zuschneiden, und mit der Nähmaschine zusammennähen.- Öffnung lassen, um den Lavendel
einzufüllen, Öffnung zunähen mit der Hand.- Evtl. die Herzform mit Stickstichen nacharbeiten.- Bändchen dran, fertig.

Gruß...IsiLangmut


Oder Säcken vorbereiten (also nähen) und dann mit den Kindern aus Kork oder Moosgummi Stempel herstellen und die Säckchen bedrucken.


Ich habe auch schon Kräutersäckchen gefertigt. Von einer alten, blauweiß karrierten Bluse habe den Stoff genommen. Die Säckchen hängen jetzt noch an den Schlüsseln des Wohnzimmerschranks. Sieht gut aus.


Man kann Säckchen auch aus einem Stoffkreis herstellen (+/-Desserttellergröße):

Den Stoffkreis versieht man in ca. 2 cm Abstand vom Rand rundherum mit einem hübschen Stickfaden im groben Vorstich. Nun kräuselt man den Kreis, indem man an beiden Fadenenden zieht. Bevor man die Schleife bindet, befüllt man das entstandene Säckchen natürlich mit Lavendel. Wer mag, kann abschließend auch noch eine größere Schleife um das Säckchen binden.

Noch ein paar Tipps:
Zum Ausschneiden des Stoffkreises würde ich auch eine Zackenschere empfehlen.
Das Ausschneiden mit einer Zackenschere ist allerdings nicht ganz so einfach für die Kinder - das solltest Du lieber übernehmen. Das Nähen schaffen Kinder ab 5 - 6 Jahren aber alleine.
Auf hellem Stoff kann die "Nählinie" von der Rückseite her auch mit Bleistift aufgezeichnet werden.

Liebe Grüße
spaetzchen

Es handelt sich hier um ca.-Angaben. Es ist schon etwas länger her, dass ich solche Säckchen mit 24 Sechsjährigen hergestellt habe.



Kostenloser Newsletter