urinfleck aus birke funier ikea rauskriegen?


Hallo liebe Leute,

es ist kurz vor Weihnachtne und Gäste kommen.
Der kater hats geschafft uns auf dem Ikea Esstisch mit Birekfunier zu pinkeln,

das Holz ist ein bisschen Gequellt und zwischen den Funierritzen dunkler, aber am schlimmsten ist der Geruch, unter dem Tisch lagern außerdem zwei Verlängerungsplatten, davon hats eine der beiden, aber auf de unfunierten Seite auch erwischt.

Wie bekomme ich von beidem die Flecken und aber vor allem den Geruch raus?
Muss ich da ein teures mittel kaufen oder gibts nen tipp, vor allem ohne dass das holz noch weiter aufquillt, bitte wenns irgendwer weiß, möglichst schnell antworten, danke schonmal!


Hallo,keramierin1988 ! :blumen:

Ich würde das Holz mit einer dünnen Seifenlauge abwischen und dann gründlich trocken,damit der Geruch rausgeht.Dann würde ich mit heller Möbelpolitur darübergehen.Was anderes fällt mir gerade nicht ein,sorry.
Viel Erfolg!

VLG :blumen:
Pompe


ja abgewischt haben wir s ja schon, aber des bringt garnix. der geruch kommt immer wieder, so balds trocknet!
möbelpolitur auf funier???
es ist ja kein normales holz...


wenn die stelle schon aufgequollen ist, hat die pfütze schon etwas länger gestanden.
ich denke mal da ist kaum was zu machen. im inneren des tisches ist oft "fusselplatte" und die ist saugfähig wie ein schwamm. der urin wird tief in die platte eingezogen sein.
mein tip zu weihnachten: versuche mit essigwasser die oberfläche zu reinigen. gegen innenliegenden geruch wird das nicht helfen.
stell ne duftkerze auf den tisch und versuch den weihnachtsmann wegen einem neuen tisch zu erreichen, vielleicht gibts bei ikea auch die tischplatte als einzel zu kaufen.

viel glück


hmm, nein leider gibts die nicht einzeln, typisch IKEA...
und wir haben auch echt wenig finanzielle Mittel, sind beide noch recht jung, Ausbildung usw...
oh mann...katastrophe.

mim essig haben wir beim teppich schon mal schlechte erfahrungen gemacht, der stank wochenlang nach essig-urin-gemisch, bei der cocuh auch.

was ist mir so nem febreze tiergeruch entferner?was meint ihr dazu?


wie schon gesagt bei einer fusselplatte bekommst du den gruch nicht mehr raus.

wenn deine fellnase sich schon auf dem sofa und dem teppich vergessen hat stellt sich auch die frage ob mit ihm alles ok ist. :huh:

welche materialien sind denn noch im tisch verbaut? vielleicht kommt man da weiter. magst du mal nen link oder ne produktnummer von ikea nennen?


ja mit unserem kater IST alles okay, nur mit unserem tisch nicht :huh:
er war schon öfter beim tierarzt zur untersuchung, er ist gesund, blase usw auch kein zucker...
er ist einfach nur manchmal nicht gewillt auf eines der katzenklos zu gehen, vor allem wenn sie etwas miefen und mans vielleicht erst abends sauber macht, es gibt solche katzen öfter.

auch wenn sich was ändert, zum beispiel jetzt in der weihnachtszeit dekorieren oder wenn man mal länger übern tag weg is oder wenn man in urlaub fährt protestiert er, dann gehts mal wieder wochenlang gut...

nur dass er neuderdings auf dem tisch macht ist echt die höhe...

also es ist der BJURSTA von IKEA:
http://www.ikea.com/de/de/catalog/products...6262/#/90116261

Bearbeitet von keramierin1988 am 23.12.2011 14:00:36


Hallo,keramierin1988 ! :blumen:

Du kannst ja erstmal versuchen,den Geruch aus der Wohnung zu kriegen,indem du Räucherstäbchen anzündest oder eine Duftlampe.
:blumen: :blumen:

VLG :blumen:
Pompe


entschuldige wenn du dich angegriffen fühlst, das wollte ich nicht. hab nur nachgefragt :blumen:


nee nee, fühlte mich nicht angegriffen, sorry nur genervt, weil das alle immer wieder fragen wenn ich das problem schildere, unsere tierärztin weiß auch keinen rat.wir behandelt ihn gut, er ist wie unser kind, kriegt viel aufmerksamkeit, aber manchmal muss er eben protestieren. leider.

aber räucherstäbchen und duftlampe, sorry, aber die helfen mir jetzt nicht wirklich gegen das problem, der geruch ist ja net nur in der wohnung sondern eben im tisch :-)


hast du die möglichkeit den tisch für eine nacht nach draussen zu stellen? zum lüften.

das könnte kurzfristig was bringen. aber ich befürchte über kurz oder lang muß ein neuer tisch her. :(


nee, leider nicht es regnet bei uns bei der terasse bis zur tür, auch die luftfeuchtigkeit ist zu hoch...
ich kann mir keine neuen leisten :-(((
klar könnt ich in den kleinanzeigen nach nem gebrauchten zu verschenken zu suchen, aber wir haben die passendnen stühle. den tisch haben wir uns vor zwei weihnachten zusammen geschenkt, die stühle dazu letztes weihnachten, jedes mal hart erspart usw. momentan haben wir echt kein geld dafür ihn neu zu kaufen.

die größe des tisch brauche ich, allein schon wegen meiner töpferkurse usw.

ich flipp glei aus, wollt heut schön gemütlich baum schmücken und jetz so was...

wir fahren nachher mal zum fressnaopf und schauen was die an geruchsneutralisierer da haben...
der fleck aufm tisch is net sooo schlimm, nur in den irtzen siehts man bissal, hauptsache der geruch geht raus, mei die nase hält keiner an den tisch, es sollte einfach nur so leicht werden, dass man dran sitzen kann...


Trocken bekommst du dem Tisch durch Bügeln,aber ein Handtuch dazwischen legen ;)

Und wenn die Gäste kommen,einfach eine Tischdecke drauf :pfeifen:


ja danke für den tipp!
nur trocken ist er eigtl. schon :-)
des mit der tisch dekce is a ein guter tipp, nur schade weil ich auf dem tisch meist nur platzsets verwende, keine decken...

mir gehts grad echt am meisten um den geruch...

wir werdens wohl mit febreze tiergeruchentferner versuchen...


dann nimmst die febreeze keule.hoffendlich bringts was.


ja ich weiß sonst a net weiter...danke leute, trotzdem und frohe weihnachten für alle, hoffentlich eins ohne solche katastrophen :-)


dir auch ein frohes fest, wäre schön wenn du und mittteilen würdest ob es geklappt hat.

(IMG:http://www.smilies.4-user.de/include/Grosse/smilie-gross_346.gif)


Hi Keramikerin,

tränke den Tisch mit Febreeze und nach Weihnachten muss er raus. Ich habe auch so eine Piesel-Katze bzw. 2 davon (einen Kater und eine Katze die das tun), ich musste schon einen Vollholztisch entsorgen und hab mir jetzt einen Esstisch aus Metall mit Glasplatte geholt und gut is ;) Lieber das als ohne meine Monster die auch gesund sind aber gerne protestieren.


ich KANN den tisch nicht entworgen, es geht nicht! und ich will auch keinen metall/glastisch!
aber trotzdem danke, ich meld mich dann wies geholfen hat!


Diese Geruchskiller aus dem Zoohandel sind echt nicht schlecht und wirken gut (ob bei Furnier, weiß ich allerdings nicht). Einen Versuch ist es wert. Der Beste ist, meiner Erfahrung nach, der von Bio Pet (oder so ähnlich). Aber von Gimpet ist auch nicht schlecht.


hast du einen lackierer in der bekanntschaft? möglicherweise könte der den tisch neu lackieren und somit den geruch "einschliessen"


das ist ein funiertisch kein holztisch!!!
deswegen fällt lackieren flach :-)

danke lieber/liebe bienstich für den tipp, ich werd auf jeden fall zum fressnapf fahren und dort gucken!


Auch Funier kann man lackieren!

Aber mir ist grad noch was eingefallen:

Fix neu Möbelpolitur hell von Poliboy

Die Politur riecht sehr intensiv und sollten den Uringeruch überdecken. Da sie so gut wie Farblos ist, kann sie auch für Birke verwendet werden. Und JA!! auch Funier ist damit zu pflegen. Funier muss man eh öfters pflegen, wenn es nicht versiegelt ist.

Am besten nochmals kurz bevor die Gäste kommen etwas auf die Stellen geben. Das sollte helfen, so lange die Gäste da sind. Lieber riechts nach Möbelpflege als nach Miezes Urin.

Zu kaufen gibts diese bei Schlecker und in der Putzmittelabteilung von den einschlägigen Vollsortimentern. Wie es bei anderen Drogerien aussieht musst gucken. Vielleicht haben diese das Zeugs auch.

Trotz allem Frohe Weihnachten!! :blumen::blumen:


wir haben beim fressnapf eine sprühflasche für hartböden (holz, beton, fliesen) und eine flasche für weiches (teppich, sofa usw.) gekauft, beides blaue flasche von simple solution...

also auf dem tisch riechts mans etwas weniger aufm funier, auf der unfunierten rückseite der einlegeplatte riecht es immer noch genauso nach pisse...nur die flekcne dort sind viel heller geworden, des zeug entfernt ja angeblich auch flecken. wir haben es dort 3x aufgetragen, vielleicht muss mans no öfter machen!?!

und des andere haben wir auf dem teppich eck versucht, auf dem der kater sich vorher gern verewigt hat.
der sieht jetz net besser oder schlechter aus, mal sehen ob mans riecht...

außerdem haben wir noch so ein ding für die steckdose gehlt, catitude, mal sehen ob unsere mietzen sich dann mehr wohlfühlen. gestern abend hatte ich sogar das gefühl, sie fühlen sich wohler und verstehen sich besser...heute morgen haben sie scho wieder gerauft...


hast du schon mal das Klo begutachtet?
meiner Tochter ging es auch so, da bekam sie einen tipp von meinem Bruder.

die Katzenstreu nachschauen, ist es betonit oder was anderes( *schäm* komme gerade nicht auf den anderen Namen)
also wenn es betonit ist eben mal das andere kaufen, da betonit den Katzen manches mal wegen der spitzen schmerzt im Fuß, seit sie es nimmt hat sie keine sorge mehr mit pinkeln wo es nicht hingehört. :trösten: :wub:

aber von dem Tisch wirst du dich verabschieden müssen.

wenn ihr nicht viel Geld habt, solltet ihr zu einer Tafel gehen, da haben sie sicher einen bestimmt für euch. :wub:


Nein es liegt nicht am katzenklo, denn alle katzen benutzen ihre katzenklos, das sind gelegentliche ausrutscher.
wir sind nicht arbeitslos und werden sicherlich keinen tisch von der tafel holen, wir haben einfach so wenig geld, da mein freund viel spritkosten zahlt und ich eine zweite nur schulische ausbildung mache... von dem tisch werden wir uns auch sicher nicht verabschieden. ich will ja nicht irgendeinen uralttisch sondern ich brauche diesen großen esstisch allein wegen gästen und töpferkursen, aber danke für den tipp.


Man muss nicht "arbeitslos" sein um von solchen soliden Angeboten, die an alle Geringverdiener gerichtet sind, profitieren zu können.
Gut, Ihr wollte Euch nicht von diesem bepissten Tisch trennen. Ist Eure Entscheidung.

Leider gibt es hier in D nicht so eine nachhaltige Kultur wie in NL, wo es in praktisch jedem Ort einen Laden von "kringloop", also "Kreislauf" gibt; die meisten haben auch ein Möbellager. Im Grunde wie ein ständiger Flohmarkt, wo aber nicht jeder Mist angenommen wird den jemand loswerden will. Und praktisch jede/r schaut sich da mal um. Und dieses "Gerüchle" von bedürftig? Da würde man sich drüber wundern, dass das überhaupt damit in Verbindung gebracht wird.
Ein in etwa ähnliches, wenn auch nicht so allgegenwärtiges Modell hier in D ist Oxfam, aber leider nicht mit einem so umfassenden Angebot. Und nicht so häufig anzutreffen.


schön, für die leute dies mögen :-) ich komm aus bayern!wir haben hier auch ein HAB und Gut, da gibts auch möbel, allerdings keine die man sich freiwillig in die wqohnung stellt als junger mensch. bei der tafel gibts bei uns nur was zu essen und die ist NUR für Arbeitslose!!!das weiß ich aus Erfahrung!
keine ahnung von was du da redest mit irgendwelcxhen kringeln.

aber wenn wir uns von diesem tisach trennen, dann nur um genau den gleichen wieder zu kaufen und net irgendeinen...verstehst du?er passt zu den stühlen, zu wohnung und wir braucxhen ihn, welcher andere tisch ist schon so groß?man kann ihn ausziehen auf über 2 m.

genau deswegen hatte ich hier ja auch gefragt was man tun kann um sich nicht davon zu trennen, ne ;-)
und es ist mittlerweile sachon leichter geworden, man muss ihn ja net gleich wegschmeißen.


Zitat (keramierin1988 @ 27.12.2011 10:47:27)
genau deswegen hatte ich hier ja auch gefragt was man tun kann um sich nicht davon zu trennen, ne ;-)
und es ist mittlerweile sachon leichter geworden, man muss ihn ja net gleich wegschmeißen.

hallo keramierin

ich wollte dir um Himmelswillen nie nicht zu nahe treten :trösten:

aber mal ganz ehrlich!
ich hätte lieber vom Fußboden gegessen als von diesem Katze bepinkelten Tisch, auch nur eine Tasse Kaffee getrunken :pfeifen:

wir haben dir nur helfen wollen und du kommst gleich so, verstehe wer will. :P

Hallo keramierin,
eine kleine Hilfe , um weitere *Malheure* für den Tisch zu vermeiden wäre so eine durchsichtige Plastikschondecke, die man auch über normale Tischdecken macht, damit die guten Stücke nicht gleich nach einmal benutzen gewaschen werden müssen. Solche hat unsere Oma für ihre schönen Spitzentischdecken mit Stickerei.

Wären auf jeden Fall billiger und zeitsparender als dann teure Spezialmittel kaufen und anwenden müssen.

Mir persönlich geht es wie gitti2810, zumal ich ziemlich geruchsempfindlich bin,ich würde mich trotz Reinigung wohl ekeln.

Ätherisches Myrtenöl soll sehr gut schlechte Gerüche und auch Katzenpipi neutralisieren.

LG, von der lio


man riecht es ja nicht mehr auf dem tisch, habe ich doch schon geschrieben...auch fleck ist kaum zu sehen. man sollte eben nicht die nase an den tisch halten dann gehts. und da wir es so oft geschruppt haben weiß ich auch dass es sauber ist, also warum dann ekeln???

das schlimme ist noch die verlängerungsplatte des tisches, da riecht mans noch und die brauch ich auch öfters, zum beipsiel wenn leute kommen oder töpferkurse stattfinden.

klar, so ne plastikdecke ist mir auch schon eingefallen, aber wie hätte ich das vorher wissen sollen, dass ich sie mal brauche ;-)
jetzt kann ich sie schon noch kaufen, werd ich auch wahrscheinlich, danke für den tipp!



Kostenloser Newsletter