spiegelei?


hallo Leute
es ist zwar etwas komisch heute damit zu kommen... doch heute kam die Frage eben auf!

also wie kommt das Spiegelei zu seinem Namen?

ich meine gekochte Eier = logisch
Rührei .........................= auch logisch

aber Spiegelei????
mein Mann kam auf die brillante Idee, " vielleicht hat man die früher auf nem gebraten" :pfeifen:

kann es sein das es der Glibber oben drauf gemeint ist? :hmm:

na einer von euch wird uns es schon sagen können :D :wub:

habt noch schöne Feiertage. :wub:


gitti, ich hab gegoogelt: ja, der Eidotter stellt quasi den Spiegel dar. Wir nennen Spiegeleier übrigens "Ochsenaugen".


Könnte aber auch von der flachen "Form" kommen. So wie beim "Himbeer-Spiegel" zum Dessert...

:blumen:


na aber hallo meine Lieblings Schoki :wub:
das ging ja schnell :wub:

ganz lieben dank Zartbitter :wub: :wub:


Läuschen jetzt hast du nun ne andere Meinung, ich dachte schon das ich fertig bin und recht habe. :(

na jetzt werde ich mal gespannt sein was noch alles kommt :wub:

Läuschen du bist sicher nur die Vorhut :hihi: :trösten:


Gitti, ich habe ja zeitgleich mit dem Schokolädchen den grooßen Onkel gefragt... ;)

:blumen:


Mensch gitti, Du hast Fragen. :D

So, jetzt kommt meine Variante.
Ein richtiges Spiegelei wird von zwei Seiten gebraten, darum Spiegelei. Das andere heißt Setzei.

Bearbeitet von Rumburak am 26.12.2011 00:10:19


Für manche ist auch die Erklärung, daß das Eiweiß an den Spiegelrahmen erinnert und der Dotter an ein herausschauendes Gesicht. Demnächst soll die Frage aber auch in der Sendung "Wissen macht Ah!" beantwortet werden...

:blumen:


Zitat (Rumburak @ 26.12.2011 00:04:58)
Mensch gitti, Du hast Fragen.  :D

So, jetzt kommt meine Variante. 
Ein richtiges Spiegelei wird von zwei Seiten gebraten, darum Spiegelei. Das andere heißt Setzei.

ha so liebe ich es auch! :sabber:

Läuschen was ist das denn für ne Sendung?

oh man ich merke gerade das ich Appetit bekomme :pfeifen: :sabber:

Bearbeitet von gitti2810 am 26.12.2011 00:16:49

gitti: KIKA um 19:25Uhr , läuft aber nicht jeden Tag. Ist sozusagen die Sendung mit der Maus für alle über 10 :D
Wir schauen fast jede Folge, meine Jungs lieben es.


Zitat (Rumburak @ 26.12.2011 00:04:58)



So, jetzt kommt meine Variante.
Ein richtiges Spiegelei wird von zwei Seiten gebraten, darum Spiegelei. Das andere heißt Setzei.

Das kommt drauf an wie es bestellt wird rofl

Zartbitter, bei uns ist es das Stierenauge. Das gleicht sich ja aus!!!


Im Englischen heißt das "sunny side up". Also: sonnige Seite nach oben.

Grüßle,

Egeria


hier wurden ja schon gute Antworten gegeben..

aber gitti, zu Weihnachten über's Spiegelei zu reden.. :o da gibt's doch leckere Sachen :lol:


ja ist doch herrlich, GEMINI :D :wub:
ich kann dir nicht mal sagen wieso wir darauf gekommen sind, aber so kommt doch auch ne Antwort. :wub:

also warum nicht zu Weihnachten über ein banales leckeres :sabber: Spiegelei reden. :D


an den Feiertagen hat man einfach Zeit, sich über die wesentlichen Dinge im Leben Gedanken zu machen :schlaumeier:


Gitti :wub: - ich hätte da für Dich noch eine Erklärung:

In Handwerksbetrieben, in denen vor 2012 Jahren (und schon vieeeeel früher) Spiegel hergestellt wurden - damals nannte man sie Spiegeleien - war es Tradition, Eier so zuzubereiten. Also Ei in Spiegeleien= Spiegeleier.
Da das 1. Spiegel-Ei zeitgleich mit Jesu Geburt kreiert wurde, ist es nicht verwunderlich, daß Du Dir ausgerechnet jetzt darüber Gedanken machst.

Hat mit Deiner Frage jetzt weniger zu tun, aber auch wissenswert ist, daß man für die Sauerei an den Spiegeln hinterher (Fettspritzer etc. :wacko: ) ein Reinigungsmittel erfand: Den SCHMUTZRADIERER !!!
So blieben die Spiegelanten nicht auf ihren Spiegeln sitzen und konnten diese noch gut verkaufen... :pfeifen: ;)

Euch allen wünsche ich noch einen entspannten, gemütlichen 2. Weihnachtsfeiertag ! :blumen:


@horizon
ich versinke vor ehrfurcht angesichts soviel gesammelten wissens.....
:ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard: :ohgrosserbernhard:
rofl dir auch noch einen schönen 2. weihnachtstag!!!!!


Tja, ich wollte nicht, daß gitti über dieser Frage das ganze Weihnachtsfest grübelt... :unsure:

Außerdem hat mit dem Ei ja bekanntlich alles begonnen (behaupten jedenfalls viele) - paßt also auch irgendwie, oder ?

Danke, quitscheentchen für Deinen netten Gruß ! :blumen:


also wenn das stimmt horizon, dann, ja dann, dann :hmm: ist das ja so ne richtig gute Erklärung :o :wub:


by Linus.de

hat das auch was mit SPIGELei zu tun?

hihi ne Nachi, ick globe nich rofl rofl rofl


Das Teil muss ich haben !!!!!.



Kostenloser Newsletter