Geschirrspül-Tabs oder Pulver für teure Töpfe: Geschirrspül-Tabs oder Pulver für teure


Ich suche Geschirrspül- Tabs oder Pulver dass man für teure Töpfe verwenden kann. Wenn man nach schonenden Reinigern sucht, dann geht es immer um umweltschonend, nicht material-schonend.

Kennt jemand ein Mittel das weniger ätzend ist und nicht so sehr die Oberfläche angreift?


Da gibt´s für mich nur "von-Hand-Spülen". Mach ich bei allen Töpfen immer mal zwischendurch, zusammen mit Messern mit Holzgriffen und anderen empfindlicheren Teilen. So läuft die Spülmaschine nicht jeden Tag.
Bei Deinen hochwertigen Pötten ein Muß ! Oft muß man eh hinterher nochmal ans Innenleben "ran", wenn sie in der Maschine waren. Beim Handspülen zwar auch, ist aber mit ein paar Spritzern Essig ein Aufwasch.

ich vergaß: Materialschonend bedeutet oft nicht richtig sauber

Bearbeitet von horizon am 17.01.2012 15:44:49


Das ist ja mal etwas ganz neues, was sagt denn der Hersteller der teuren Töpfe dazu.
Meines Erachtens spielt es gerade bei teuren Töpfe keine Rolle welche Reiniger ich nehme.
Pulver ist auf jeden Fall günstiger und No Name der Discounter genauso gut.

Um was für eine Art Töpfe handelt es sich denn?

Bearbeitet von Sparfuchs am 17.01.2012 15:43:20


Man nehme Muskelschmalz....und spüle die Pötte per Hand, wenn Befürchtungen bestehen, daß die "guten Teile" Schaden nehmen könnten in der Maschine.- Denke jedoch, daß die Spülmaschinen-Geschirrreiniger
allesamt so entwickelt sind, daß sie auch teuerste Töpfe nicht verätzen.- Ich durfte kürzlich sogar die
im Frag-Mutti-Test eines namhaften Herstellers zur Verfügung gestellten Reiniger-Tabs ausprobieren.- Und DIE sind sehr gut!

Wenn es allerdings z.B. Kupferkessel sind, würde ich beim Hersteller nachfragen, wie auch @Sparfuchs schon empfahl.

Gruß...IsiLangmut


Vielen Dank für die Tipps! Geht wohl noch nichts über Handspülen der neuen Edelstahl Töpfe.


Ich spüle alle meine Töpfe und Pfannen - sämtlich aus Aluguß und beschichtet - grundsätzlich mit der Hand, nur die Glasdeckel kommen in die Spülmaschine! Auch Messer werden ausschließlich von Hand gespült. Die Schärfe der Messer leidet mit der Zeit stark unter den scharfen Maschinen-Reinigungsmitteln und auch die Beschichtung der Töpfe und Pfannen trocknet aus und wird so auf Dauer porös durch die Maschinenreinigung. Und das möchte ich meinen teuren Töpfen, Pfannen und Messern und schon gar nicht meinem Portemonaie antun.


Murmeltier


Ich benutze generell erstmal Tabs für die Spülmaschine....bei edelstahltöpfen schließe ich mich an, würde die auch nur mit der hand abwaschen!



Kostenloser Newsletter