MP3-Player: Batterien nach 2 Musiktiteln schon leer

Neues Thema

Jaaa so wirklich hats mit Computer ich zu tun ^_^
Bei meinem Mp3-Player gehen die Batterien immer schon nach 2 Liedern ganz alle. Ich weiß nich was da los ist. Als er neu war, war das nich so :heul:

Was jemand wie sowas kommt?


nimm gescheite batterien - varta oder ähnliches - oder eine Quickload

Bearbeitet von Chilly am 11.12.2006 20:14:52


:huh: Auf die Idee bin ich auch schon gekommen :P
Nein, das hilft alles nix. Ich habe schon alle möglichen Batterien ausprobiert - es muss am Mp3-Player liegen

Bearbeitet von Sannyli am 11.12.2006 21:28:33


Wie lange haste den denn schon?
Ist die Gewährleistungspflicht noch nicht vorbei?


Hi!
Also nach 2 Liedern schon leere Batterien! Also das ist zu krass und liegt mit Sicherheit nicht an den Batterien. Selbst mit den schlechtesten No-name Batterien sollte der Player mehr als 2 Lieder spielen können.

Ist das ein MP3 player, der CDs abspielt? Der saugt natürlich mehr Strom.
Ist der Player mal irgendwann mal naß geworden? Dann könnte es sein, daß interne Feuchtigkeit irgendetwas überbrückt und die Batterien vorzeitig entlädt.

Wie Carlos schon schreibt, wie siehts mit der Gewährleistung aus? Wenn noch vorhanden, Gerät überprüfen lassen. Falls keine Garantie mehr drauf ist, in den sauren Apfel beißen und einen neuen Player kaufen, da die Reparatur meistens den Neupreis übersteigt. :(

Und ewig neue Batterien kaufen kommt auf Dauer teurer.

LG
Spibo


Danke Spibo :)

Nein, er spielt keine CDs ab. Nein, Gewährleistung habe ich auch nich mehr und an Feuchtigkeit ist er eigentlich auch nich gekommen. Wo kann man mp3-player überhaupt reparieren lassen, wenn ich mal fragen darf? :unsure:


Ich kann dir auch nur raten, was Spibo schon empfohlen hat.
Bei deinem Player ist die Gewährleistungsfrist abgelaufen.
Das Ding zu reparieren wird möglicherweise sogar teurer
als ein neues Ding zu kaufen. Lass es lieber. :blumen:


Aber vielleicht ist es ja auch nur eine kleine Sache und so ein Fachmann muss da nur was richten. Man weiß ja nich, manchmal hat man noch Glück im Unglück ^^ Hoffen kann man ja. Weiß nur nich zu wem ich da gehen soll.


Na, dann kann man dir ja nur wünschen,
dass du nicht kräftig über´n Tisch gezogen wirst. :blumen:


Da du unwahrscheinlich an deinem MP3 player hängst, gehe ich davon aus, daß es sich um ein exklusives Modell von über 150 € aufwärts handelt. In dem Moment indem der Techniker das Gerät einem Funktionstest unterzieht, sind schon mindestens 10-20 € auf der Uhr. (Arbeitszeit/Lohn.) Ist der Fehler dann tatsächlich gefunden, kommt nocheinmal Arbeitszeit/Lohn hinzu plus Kosten für eventl. Neuteile.

Dann hast Du ein repariertes Gerät für, sagen wir mal, 50 € im günstigsten Fall.

Ich habe mir kürzlich einen neuen MP3 player, auch als USB Stick nutzbar, für 29,95 € zugelegt. Kommt ganz tolle Lala raus. Und Platz ist auf dem Gerät auch genug. Nämlich 1 Gigabyte! Man muß nur mal ein wenig nach Sonderangeboten gucken.

In HIFI/Phonoshops wirst du sicherlich jemanden finden, der deinen player repariert.

Gewarnt haben wir dich auch, also mach das Beste draus.

Viel Glück!


kauf dir einen ipod die brauchen keine baterien und halten gut 2-3jahre. da gibt man dann kein extra geld für baterien raus


kommt bissel spät dein Tipp :D


Neues Thema


Kostenloser Newsletter