Fahrradreifen-Bezeichnung: Bedeutung der Bezeichnung


Auf meinem defekten Trekking-Fahrradreifen steht die Bezeichnung
"40-622/700-40C", auf dem Schlauch steht keine Bezeichnung. Kann mir jemand sagen welche herkömmliche Größe das ist, für Schlauch und Reifen?
Gruß Ernst


Zitat (blumenernst @ 29.05.2007 - 20:55:06)
Auf meinem defekten Trekking-Fahrradreifen steht die Bezeichnung
"40-622/700-40C", auf dem Schlauch steht keine Bezeichnung. Kann mir jemand sagen welche herkömmliche Größe das ist, für Schlauch und Reifen?
Gruß Ernst

Klick!!! ;););)

28 × 1,6

Bearbeitet von käse am 29.05.2007 21:16:18

Danke, das ist eine klare Auskunft!
Hier noch 2 Zusatzfragen:
-Können auch die Reifengrößen 28x1,75, oder 28x1,5 montiert werden? Welcher Größe müßte ich bevorzugen?
-Welche Schlauchgröße gehört dazu?

Liebe Grüße
Ernst


Weiß ich nicht ;) ich ziehe immer die Reifen auf die drauf gehören!!! :D


Zitat (käse @ 30.05.2007 - 16:46:47)
Weiß ich nicht ;) ich ziehe immer die Reifen auf die drauf gehören!!! :D

@ Käse, was soll denn das,
bei der bezeichnung auf dem Reifen hin ist ein 28er Reifen, und da es sich , bei der Reifenbezeichnung ist es wohl ein Mountenbike Rad.
Und in diesem Fall 28 X 1.6 die schlauchgröße ist ein 28er egal was danach noch kommt, X 1,75--x 1.6-x1.5-x 1 5/8 oder 1 3/8

auf jeden fall 28 er.
gruß


PS.: nur für @ Käse,
ich tankte früher auch nur immer für 20 DM, eine Spritpreis erhöhung machte mir nie was aus, denn es waren ja immer für 20 DM.

Und heute geht kein Tropfen mehr ins Fahrzeug rein, und es läuft trotzdem
gruß :blumen:

danke schön !


Kostenloser Newsletter