Fliesen kleben / Wanne einbauen


Hi,

ich hab' vor 'ne Badewanne im Poresta Wannenträger einzubauen und anschließend Fliesen (15x15) darauf kleben.
Meine Frage:
Muss ich den Poresta Wannenträger vorm Kleben grundieren und welche Stärke vom Zahnspachtel sollte ich wählen? 4, 6, oder 8?
Hab' das noch nie gemacht, nur mal zugeschaut. Falls jemand noch 'ne Anleitung hat, immer her damit!
Dankeschön!

cucumber


Hallo,
habe das auch nur mal beim Arbeitskollegen gesehen - habe meine "stinknormal" auf Füsse gestellt und eingemauert.
Der hatte den Wannenblock einen Tag vorm fliesen aufgestellt - ausgerichtet (in schiett gelegt), angeschlossen, so´ne dicke Schnur als Dämmschutz zwischen Mauerwerk und Styropor-block gelegt und dann über Nacht befüllt stehen gelassen.
Am nächsten Tag dann Wasser raus, mit Flex-kleber (ohne zu Grundieren) und ´nem groben Zahnspachtel ganz normal gefliest... :blumen:
(aber hat doch irgentwer hier bestimmt schonmal gemacht !! :labern: )



Kostenloser Newsletter