Klingeln sind eingefroren, was kann ich tun?


Guten Abend,
bei uns im Haus sind die Klingelknöpfe am Zaun angebracht. Wenn es regnet ist es kein Problem, aber sobald die Temperaturen unter 0 Grad liegen funktionieren die Klingeln nicht mehr.
Gibt es irgendeinen Trick, damit die Klingeln nicht mehr einfrieren?
Bin sehr dankbar für jeden Tipp.
Gibt es eigentlich beheizbare Klingelschilder?


Moin @ Handwerkerin,
weiß nicht, ob es beheizbare Klingelschilder gibt, aber wenn nicht, bau Dir eins!!
Ist sicher technisch machbar. Aber wie wärs, wenn Du verhunderst, daß überhaupt wasser eintreten kann? Z.B. mit einem Wasserabweiser, oder einer Gummiummantelung oder so? Es gibt extra Schließzylinderspray, für KFZ z.B, die verdrängen Feuchtigkeit und verhindern ein anfrieren. Muß mman halt nur aufpassen, daß man keinen Kurzschluß durch Kriechströme produziert, aber man muß das Gehäuse ja nicht gleich fluten...
Schöne Weihnachten wünscht Gerrit


... ... ...ich weiß nicht ob Gerrit das meint, was mir auch gerade durch den Kopf schwirrt:
So eine Art Spritzwasserschutz für die komplette Klingeleinheit, ähnlich dem Tastaturschutz in Werkstätten für Compitastaturen???

Beheizen halte ich für keine gute Idee; ist es nicht so, das es dann auf Grund der Temperaturunterschiede innen/ aussen, feuchter Umluft und so zur Kondenswasserbildung und damit zu erhöhter Korrosion der Innenmetalle kommen könnte??? Kriechströme wurden ja schon erwähnt...

Grisu...


@Grisu:
yes, genau sowas habe ich im Kopf gehabt mit meinem Gummi-Kondom.
Eine Heizung wär ja einfach durch eine Dauerbeleuchtung machbar, dann muß halt der Knopf selber beleuchtet werden, dann kondensiert auch kein Wasser...
Man könnte auch Vaseline in den Spalt um den Knopf drücken, ist Wasserabweisend und leitet nicht.
Hab ich selber aber nicht getestet, war so eine fixe Idee so um halb drei morgens...
Also keine garantie :P


@Handwerkerin:
Und über jede Erfolgsmeldung freuen wir uns unheimlich, oder überhaupt mal ein statement... Bitte erzähl uns doch mal dann, was du unternommen hast


Zitat (Gerrit @ 26.12.2007 - 02:49:58)
@Handwerkerin:
Und über jede Erfolgsmeldung freuen wir uns unheimlich, oder überhaupt mal ein statement... Bitte erzähl uns doch mal dann, was du unternommen hast

... ... ...sorry sorry sorry... ... ...ist ja schon spät, aber ich schätze mal, sie hat einen Eimer mit Steinchen hingehangen und damit machen sich die Besucher bemerkbar... ... ... :pfeifen:

Böse Zungen behaupten, das die Glaser in ihrer Gegend einen Konjunkturschub verzeichnen konnten... ... ... :pfeifen:

S O R R Y ... mir war gerade danach... :pfeifen:

Grisu... ... ...bekennt sich verhunzend schuldig... ... ... :pfeifen:

Es soll ja auch welche geben, die des Nächtens die Laute herausholen und ein Lied anstimmen...
Freuen sich die Nachbarn doch gleich mit :P
Und die neugierigen Rentner erst.. Das ist doch immer wieder spannend, wer denn da mit wem vor der Türe :lol:

ich glaube, wir werden bald nicht mehr ernstgenommen..



jeder Vorschlag ist ein wichtiger Vorschlag, vor allem weil die Tanten von "frag Mutti" jetzt auch schon hier rumzicken.
Mein Vorschlag: Drachenschnur an den grossen Zeh binden und aus dem Fenster hängen.
Keine kaputten Fenster, keine lauten Geräusche, ausser der Besucher zieht zu fest.
(...dann steigt nämlich der Drachen...Ho Ho Ho)


Bearbeitet von ellupo am 30.12.2007 13:01:31

Vielleicht wäre es möglich aus Blech, Kunststoff... einen Regenschutz zu bauen, wie ein Dach.

Bearbeitet von gutdrauf5 am 06.01.2008 22:04:20


Wir hatten das Problem auch mal im Winter,habe dann abends etwas Türschlossenteiser auf ein Wattestäbchen getan und vorsichtig abgetupft ,,die ganzen Klingeln ,es hat bis jetzt immer geholfen!Einen Versuch könntest du mal machen! LG. Omanate :blumen:


tja!ich würde bei dem wetter den zaun rein holen.


Zitat (mücke @ 11.01.2008 - 18:28:39)
tja!ich würde bei dem wetter den zaun rein holen.

... ... ...na ganz toll!!!... und der "Jäger-" bleibt im Regen stehen, oder wie??? ... ... ... rofl rofl rofl ...

...und wenn es ein "Lattenzaun" ist??? ??? ??? Dann steht da eine "Latte" in der Kälte und Nässe??? ??? ???... rofl rofl rofl ...oder ist das dann ein "Jäger mit... ... ..." ... :pfeifen: rofl

Mit dann mal zugegebenem Verhunzergruß von hier an den Zaunkönig... ... ...

Grisu... ... ...

Hi,

einfach ein vordach hinbauen.
dass ist glaub ich am besten.

Gruß Vati

8wer fehler findet darf sie behalten)

Bearbeitet von vati am 12.01.2008 16:07:26



Kostenloser Newsletter