Spülmaschinenschläuche verlängern: Wie?


Hallo Leute,

wie schaffe ich es die zwei Schläuche (Abfluss, Zufluss) meiner neuen Spülmaschine zu verlängern so das ich diese problemlos an den Abfluss und natürlich am Zuflussrohr/leitung befestigen kann?

Leider ist die Spüma von unten geschlossen und ich habe keinerlei Möglichkeit, ohne das Ding aufzuschrauben, was ich nicht möchte, die jetzigen Schläuche mit anderen (ich habe bereits zwei längere a 3m) zu ersetzen.

Ich habe von beiden Schlauchenden einmal Fotos gemacht:





Die Schläuche die ich habe passen auch leider nicht auf die jeweiligen Enden, ich habe auch Angst das wenn ich beim Abflusschlauch das ganze lediglich "stecke" dieser irgendwann abrutscht, beim Zuflussschlauch hätte ich ja ein gewinde in das ich ggf. einen längeren Schlauch dran schrauben könnte.

Die Frage ist nur, ist das überhaupt machbar oder muss man doch die ganzen Schläuche direkt an der Spüma austauschen? Leider ist zwischen Zu- und Abfluss auch kein Platz mehr, ich kann das ganze leider auch nicht verkürzen. ;-(

Es handelt sich um eine AEG Maschine falls das von Wichtigkeit sein sollte.

Hat jemand eine Idee?


Hallo...

Also bei dem Wasserzufuhr- Schlauch habe ich da eigentlich keine Bedenken, wenn Du vernünftig verschraubst...

Was mir ein wenig Kopfschmerzen bereitet ist der Abwasserschlauch. Zwar kann man ihn mit "Rohrschellen" vernünftig verbinden und damit auch sichern, aber wie ist das mit der "Abpumpleistung" auf die dann doch deutlich längere Strecke???

Da solltest Du hier mal ein wenig Geduld haben, vielleicht kommen da Erfahrungswerte, mit denen ich nicht dienen kann...

Mal sehen...

Grisu...


Mein Problem hat sich ERSTMAL erledigt, ich habe doch eine Möglichkeit gefunden das alles ohne Verlängerung hinzubekommen.

Ich kann meinen Herd weiter nach rechts setzen und somit die Spüma direkt neben die Anschlüsse stellen, die Leitungen sind auch alle lang genug...

Dennoch würde ich mich über Antworten wg. der Verlängerung freuen ich kann mir vorstellen das vielleicht jemand anderes ein ähnliches Problem hat!


...ich würde die Anschlüsse von der Spüle her (Wasser+Abfluss) in die Richtung verlängern (lassen), dass Du alles "originale" korrekt nutzen kannst.
(manchmal müssen da halt Unterschränke etwas leiden).
- "zusammenflicken" ist immer so eine Sache....auch Versicherungs-technisch :blumen:



Kostenloser Newsletter