Loch in Badewannenkeramik



HAllo, hat irgend jemand eine Idee, wie man einen Sprung/ein Loch in der Badewanne/Waschbescken schön un dauerhaft wieder zu kiten kann? Wenn möglich, so gut wie unsichtbar..... dankeeeeeeeeeeeee an alle Tippgeber

ähhhhhmmmm, ähhh..... wie jetzt???

Badewanne???......Waschbecken???oder evtl. vllt. auch "Email" - oder doch wirklich "Keramik"...???

"Sprung" oder "Loch"??? - was denn jetzt???

etwas genauere Angaben bitte....(evtl. Bild wär auch nicht schlecht)


okokok, da spricht ein Fachmann: ALSO, erst mal danke für die Antiwort, und dann: Badewanne - ich denk mal...Emaille??? Farbe weiß- hast ja Recht eher keine Keramik. Da muss meinem Vormieter etwas in die Wanne gefallen sein, auf jeden Fall ist der weiße Lack abgeplatzt und es zeigt sich ein Loch, durch das der rostfarbene Untergrund der Wanne zu sehen ist. "Durch" ist sie also nicht....oh jeee....kannst Du damit was anfangen?

Vielen Dank!


da gibt´s Reparaturkid´s für...

- nur mal ein Beispiel, Guckst Du


@moorhahn DANKE!!!!



Kostenloser Newsletter