zerkratze Ledercouch reparieren


Hallo zusammen liebe Heimwerker-Könige :)

Ich stehe vor einem Problem, wir haben einen Kater der uns die Ledercouch ordentlich zerkratz hat, relativ tiefe Schrammen und Kratzspuren auf schwarzem Leder. Sieht richtig "toll" aus...

Mittlerweile konnten wir ihm das abgewöhnen, doch die Couch sieht halt wirklich rouniert aus, gerade wenn Sonnenlicht darauf fällt :heul:

Jetzt bin ich die ganze Zeit am überlegen, ob es nicht eine Art Gummispray oder ähnliches gibt, dass über die Stellen wie eine Art Schutzfilm sprüht so das die Kratzer nicht mehr so sichtbar sind. Ich habe es auch mal mit Schuhcreme probiert, die deckt aber eben nicht die Rillen richtig aus.

Es muss doch so etwas wie eine Art Gummihaut oder Lederspray geben womit man so etwas ausbessern kann.

Ich bin für jeden Ratschlag wirklich sehr dankbar!

L.G David


Hallo,
Lass den Gummi weg. Hole Dir im Reitergeschäft gutes Lederfett (für die Riemen und Sättel). Damit solltest Du öfters mal ganz dünn Dein Sofa einreiben (und dann nach dem Einziehen wieder abreiben). Damit hälst Du das Leder geschmeidig und elastisch.
Auch das Aussehen wird sich bessern. Die Spuren werden Dir wohl bleiben. Ich hätte der Katze schon früher mal die Krallen gestutzt!


Ich habe hier etwas für Dich gefunden. Lies es mal durch.

http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sa...3726/index.html


Hallo Schmotz,

vielen Dank für den Ratschlag! Was ein GGlück, wir haben ein Hü-Hott und entsprechendes Mittel da. Damit werde ich es mal ausprobieren.

Die Krallen der Fellnase wurden von uns immer mal gekürzt, nur der Kleine fand es halt sehr lustig auf Leder rum zu kratzen egal ob mit spitzen oder abgestumpften Krallen...

Also ich mache mich dann mal ans Werk.
Danke und Gruß David

Bearbeitet von 1lluminate am 30.12.2008 15:06:29


Na fein, dann kennst Du Dich mit Lederpflege ja aus. Vielleicht nimmst Du tatsächlich erst mal Sattelseife, ganz vorsichtig?
Was für Leder hat den das Sofa?


^_^ Als ich die Überschrift laß,kam mir auch sofort das Lederfett
in den Sinn.Ich hatte nämlich mal ein fast neue Ledercouch erstanden.
Da waren auch einige Kratzer drin und mit dem Fett ging es ganz gut.
Leider hatte das Haus starken Schimmelbefall und die Couch war nicht
mehr zu retten. :(



Kostenloser Newsletter