Fenstersanierung: 3 fach oder 2 fach Verglasung???


Hallo,
wollte mal hören, ob 3 fach Verglasung etwas bringt oder 2 fach ausreicht.
Wollen jetzt Fenster tauschen und sind unschlüssig.
Danke für Tipps


Ich bin kein Experte, aber 3-fach Verglasung ist auf jeden Fall besser als 2-fach.
Allerdings kommt es nicht nur auf die Verglasung an, sondern auch auf den Rahmen. Fürs komplette Fenster gilt der K-Wert. Je kleiner, desto besser.


.... entscheidend wäre auch die Frage, ob du bei der Sanierung - auch - an Klimaschutz-Verglasung denkst - das würde u.U auch gefördert :

www.klimaschutzglas.de

Bearbeitet von MiO am 12.02.2009 21:43:15


Ich kann da jetzt nur im Sinn des Lärmschutzes sprechen.
Wir wohnen in der Einflugschneise vom Flugplatz und in den
Schlafzimmern sind dann dreifach Verglasungen vorgeschrieben.
Dazu werden dann solche elektr. Lüfter eingebaut.
Meine sind z.B. laut,zumindest stören sie meinen Schlaf und
besonders viel Luft kommt da auch nicht rein.Außerdem verbrauchen sie Strom.
Da öffne ich lieber die Fenster ^_^
In den anderen Räumen habe ich zweifach Verglasung.
Sicher hörst du bei dreifach Verglasung nicht mehr viel.


Zitat (Linnie @ 12.02.2009 - 21:21:39)

Wollen jetzt Fenster tauschen und sind unschlüssig.

Was für Fenster tauschst Du? Hattest Du schon die modernen "Thermopen-Fenster"
oder noch alte Kastenfenster?


Kostenloser Newsletter