Lotus-Effekt.... wie anwenden ?


N'abend Vaddies !

ich würde gerne - wenn überhaupt nachträglich möglich - Fliesen, Waschbecken etc. streichen/sprühen/behandeln mit tja 'Lotus-Effekt-Produkt'. :unsure:
Ich weiß, daß man diese Dinge so behandelt kaufen kann: nur ist es möglich, dies auch nachträglich zu tun ? :blink:
Wenn ja, wie macht man das am pfiffigsten bzw. was kostet das, bringt das was usw. usw..... :huh:

Ich hoffe, Ihr habt mich verstanden, ist schriftlich etwas hoppelig zu formulieren....
:pfeifen:
Hmpf...

Schönen Abend noch und Dankeschön im Voraus !

Taline.


Da würde ich mich aber im Fachhandel erkundigen, ob man das auf Waschbecken, Fliesen etc. nachträglich aufbringen kann.

Das kann ich mir allerdings nicht vorstellen.


Moin von MC-DOOF!
Für Autoglas (und Fensterscheiben im Haushalt) durchaus geeignet, leider sauteuer. An der Tanke für 100 ml knapp 20 € hingelegt. Für Fliesen auch geeignet, Waschbecken etc. würd ich eher abraten, da hier doch recht viel "beansprucht" wird. Bin von dem Zeugs an sich total begeistert, vom Preis mal abgesehen... ist es sehr ergiebig.

Liebe Grüsslein, Helge :)

fastedit: sorry, Deinen Beitrag nicht korrekt gelesen: natürlich alles erstmal "grundreinigen": dafür nehme ich Isopropanol aus der Apo (Handelsbezeichnung: 2-Propanol). Hatte es auch schon mal mit Glasrein, Spiritus und Benzin versucht: alles relativ zwecklos, da dann noch leicht fettige Rückstände vorhanden sind, dann kann das "Nano-Spray" nicht richtig wirken.

Bearbeitet von MC-DOOF am 24.04.2009 08:52:37



Kostenloser Newsletter