Heizkörper piepen


Hallo. Sind vor einigen Monaten in eine neue Wohnung gezogen und haben folgendes kleines Problem. Wenn wir den Heizkörper im Bad und im Arbeitszimmer anstellen, piept es leise in der ganzen Wohnung (was auf Dauer ziemlich nervig ist...). Kann mir jemand sagen, wie man das Problem behebt? Danke schon mal


Hallo Florian :blumen:

Das ist verdammt nervig :o

Hast Du mal die Heizungen entlüftet? Das solltest Du vielleicht erst einmal machen. Danach schauen, ob genug Wasser in den Heizkörpern ist, d.h evtl. Wasser nachfüllen.

Vielleicht hilft es. :nikolaus:

LG kati


Was Kati wohl meint ist, dass wenn beim Entlüften kein Wasser austritt hat die Heizungsanlage zu wenig Wasser und das muss dann aufgefüllt werden. In Mietwohnungen ist dafür im Normalfall der Vermieter für zuständig oder ein von ihm beauftragter Nachbar.

Ich könnte mir aber denken dass dieses Fiepen auch von den neuen selbstständigentlüftenden Ventilen kommen könnte. Befrage deswegen doch einfach mal Deinen Vermieter.



Kostenloser Newsletter