Dunstabzugshaube Wandbefestigung: Schalldämmung zwischen Wand und Haube


Unsere Dunstabzugshaube ist direkt an der Wand von der Küche zum Bad befestigt. Die Wand wirkt anscheinend wie ein Resonanzboden und überträgt den Schall (vom Motor oder von der Luft ?), so daß man das Geräusch der Haube im Bad fast genauso laut hört wie in der Küche.
Kennt jemand eine geeignete Maßnahme zur Schalldämmung?


Hallo marion :blumen:

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Ich befürchte fast, damit mußt Du leben, da die Wand die Küche vom Bad trennt. Für eine Schalldämmung müsste die Wand aufgerissen und entsprechend isoliert werden. Das ist ein Bauvorhaben und ich glaube kaum, dass das zu bewerkstelligen ist, zumal (falls das Bad voll gefliest ist) alles neu gemacht werden müsste. Von den Kosten ganz abgesehen. ;)

marion, Du benutzt die Dunstabzugshaube ja nur zum Kochen und danach wird sie wieder ausgeschaltet. Mit anderen Worten, sie läuft nur eine bestimmte Zeit, hinterher ist es doch wieder ruhig im Haus... :D


ich koennte mir vorstellen, dass ein Auswechseln des Motors bzw. der Dunstabzugshaube helfen kann? Dabei muesstest du darauf achten, dass du einen Motor kaufst, der leise ist und der nicht direkt an der Wand ist.

Das kostet natuerlich auch was, aber du musst nicht das halbe Haus abreissen :)


Ich bin eigentlich auf der Suche nach einem Material (Matte oder ähnliches), das ich zwischen Wand und Dunstabzugshaube montieren kann. Wenn hier jemand einen Tip hat, hilft mir das vielleicht weiter.


Hallo marion :blumen:

Vielleich stellst Du uns mal ein Bild ein, damit wir sehen können, wie Deine Dunstabzugshaube angebracht ist und vor allen Dingen, um was für eine Dunstabzugshaube es sich handelt. Wie Du sicherlich weißt, gibt es eine ganze Menge verschiedener Modelle und Formen. :D



Kostenloser Newsletter