Wie Acrylfarbe von geriffeltem Glas entfernen? alte Acrylfarbe entfernen


Hallo,
meine Wohnzimmertür wurde vor einigen Jahren mit weißer Acrylfarbe gestrichen, leider hat der geriffelte Glaseinsatz dabei ne ganze Menge Farbe abbekommen.
Ich habe schon versucht, die Farbe mit einer Drahtbürste aus den Rillen zu entfernen, war dabei aber nicht besonders erfolgreich...

Hat jemand einen Tipp für mich? Gibt es etwas, das Acrylfarbe löst?
Ich wäre für eine Antwort sehr dankbar!


Hallo pinta :blumen:

"Herzlich Willkommen bei den Vatis"

Acryl könntest Du evtl. mit Spiritus und einigen Tropfen Salmiakgeist versuchen, zu entfernen. Vielleicht geht es auch mit Nagellackentferner. (Aceton) Lange einwirken lassen.

Allerdings zweifel ich ein wenig daran, dass es hilft denn, das Acryl ist schon sehr lange auf dem Glas und ausgehärtet.. Mit Lösungsmitteln wird es schwierig. Aber versuchen würde ich es trotzdem. Du wirst wohl um das Auskratzen nicht herumkommen. Mit einer Drahtbürste geht nicht. Mit einem schmalen scharfen Gegenstand entlang der Rillen ziehen. :D

Bearbeitet von kati am 06.04.2010 09:24:06


Hallo Kati,

danke für deine Tipps!
Ich werde die Tür mal in die Waagerechte bringen und die einzelnen Fensterchen mit den vorgeschlagenen Mitteln einweichen lassen, werde dann berichten, was am besten funktioniert hat...

Ja, die Farbe ist leider schon ein paar Jahre alt. Da waren Nicht-Fachmänner am Werk..

Viele Grüße!



Kostenloser Newsletter