Gastherme Vaillant


Hallo Vati's,

habe da mal ne Frage:

Wir wohnen in einer stinknormalen Mietswohnung.
Hier haben wir eine knapp 20 Jahre alte Vaillant Gastherme.
Mit dieser Therme sind wir sehr unzufrieden, da es immer sehr lange dauert bis man warmes Wasser erhält.
Ich würde gerne wollen, dass die Hausverwaltung eine zeitgemäße bessere einbaut.
Die Hausverwaltung sagt, solange die noch funktioniert ist ja alles okay :-(

Unter uns: Ich habe mal gehört, wenn man die Therme in Betrieb hat und dann vom Hauptsicherungskasten die verantwortliche Sicherung rausnimmt, dann soll die Therme kaputt gehen.

Kann das hier einer bestätigen?
Oder sehr riskant, dass etwas schlimmeres passiert?

Gruß Micha


Hallo Micha

Zitat
Mit dieser Therme sind wir sehr unzufrieden, da es immer sehr lange dauert bis man warmes Wasser erhält.


Wie weit ist denn der Weg von der Therme zur Entnahmestelle?

Zitat
Unter uns: Ich habe mal gehört, wenn man die Therme in Betrieb hat und dann vom Hauptsicherungskasten die verantwortliche Sicherung rausnimmt, dann soll die Therme kaputt gehen.


Eigentlich sollte nichts kaputt gehen, denn eine Therme muss auch bei Stromausfall sicher abschalten.


Kostenloser Newsletter