Waschtrockner - Installation und Kauf


Hallo liebe Frag-Vati Community,

ich habe vor mir einen Waschtrockner (also eine und einen Wäschetrockner in einem) zu kaufen. Hier gibt es ja von günstigeren Modellen ab 550,- EUR bis zu TOP Markengeräten weit über 1.000,- EUR alles.

Gibt es evtl. schon Erfahrungen mit Waschtrocknern ?

Meine Hauptfrage heute ist, kann man so ein Gerät selbst installieren (wenn man auch sonst kein handwerkliches Geschick hat) oder wen kann man am besten dazu beordern ? Elektrotechniker oder wen kann man da anrufen ?

Danke schonmal,
Chris


Hallo IcyCris :blumen:

Erfahrungen mit Waschtrocknern habe ich nicht, da ich die Geräte Waschmaschine und einzeln habe.

Wenn Du hier mal schaust, kannst Du evtl. fündig werden.

Klick mal......

Was die Installation angeht, könntest Du diesen Waschtrockner sicherlich selbst anschliessen.

Einfacher und sicherer wäre es aber, ihn gleich bei Lieferung anschliessen zu lassen.


Genau, die Dinger sind wie normale Waschmaschinen ziemlich schwer :-)
Ich hatte früher Waschmaschine und Trockner zusammen, weil das weniger Platz braucht. Nachteil: zum Trocknen braucht die Wäsche mehr Volumen; die Trommel ist kleiner wie bei einem Einzeltrockner: Du brauchst also für eine Ladung der Waschmaschine ca. 2 Trockengänge. Aber vielleicht kannst Du ja die Hälfte der Wäsche so aufhängen.. Zweiter Nachteil: zwei Geräte in einem - schlecht, wenn mal etwas kaputt geht.
Jetzt habe ich zwei Einzelgeräte und kann dank kräftigem Stromanschluss (jedes eine einzelne Sicherung) auch gleichzeitig eine Ladung trocknen und die nächste waschen. Übrigens ein Kondensationsgerät wie das Kombi auch: es tropft also nur ein wenig Wasser ins Abwasserrohr; es kommt keine Dampfwolke per Schlauch aus dem Fenster raus und der Raum wird gleichzeitig geheizt.


Vielen Dank soweit, leider bietet der Platz den ich zur Verfügung habe nur Raum für ein Gerät, daher die Kombivariante.

Wisst ihr, ob das ein Elektriker machen kann/sollte oder ist das auch für den Laien einfach zu installieren ?
Ich hatte vor es bei Amazon zu bestellen oder im MediaMarkt.


Hi IcyChris :blumen:

Das kommt jetzt darauf an, wie fit Du in solchen Sachen bist. Wenn Du Zweifel hast, würde ich an Deiner Stelle lieber einen Fachmann bitten, die Maschine anzuschliessen. Ansonsten ist eine Betriebsanleitung vorhanden, nach der Du Stück für Stück vorgehen kannst.

Wichtig dabei ist immer: "Vorher den Strom abschalten"

Dann ist noch dabei zu bedenken: Machst Du es selbst und es ist nicht so ganz in Ordnung, es kommt zu Störungen, dann könnte möglicherweise die Garantie nicht greifen. ;)

T. Edit Korrektur

Bearbeitet von kati am 23.10.2010 10:45:22


Zitat (IcyChris @ 23.10.2010 - 10:36:13)
Wisst ihr, ob das ein Elektriker machen kann/sollte oder ist das auch für den Laien einfach zu installieren ?
Ich hatte vor es bei Amazon zu bestellen oder im MediaMarkt.

Kommt auf die örtlichen Gegebenheiten an. Stand an dem Platz schon einmal eine Waschmaschine?
Wenn die Anschlüsse vorhanden sind, musst du nur an der Maschine die Transportsicherung entfernen, die Zu-und Ablaufschläuche anschliesen, Stecker in die Steckdose und los gehts.
Wenn die Anschlüsse vorhanden wird die Maschine evtl. vom Lieferant angeschlossen- vorher nachfragen.
Sind die entsprechenden Anschlüsse nicht vorhanden, muss ein Handwerker her.

Aber bitte nur eine "richtige" (Wand-)steckdose verwenden, keinen Mehrfachstecker! Die Dinger ziehen kräftig Strom - bei der Spülmaschine ist mir schon mal in der Wand der Draht an der Steckdose durchgebrannt: ich war schon froh, dass da Beton drum rum war. War übrigens eine vom Elektriker montierte Dose...



Kostenloser Newsletter