Fliesen auf der Balkonterrasse: ... abdichten/imprägnieren?


Gibt es eine Möglichkeit, Fliesen+Fugen nachträglich wasserdicht abzudichten?
Wir haben kürzlich unsere Terrasse gefliest. Die Terrasse liegt auf einem den Hof überdachenden Holzgerüst. Wir haben direkt auf die Holzplanken gefließt. Auf einen dichtenden Untergrund haben wir verzichtet, da wir durchaus nichts dagegen hatten, dass Wasser durch die Fliesen dringen kann (unter der Terrasse wachsen Pflanzen).
Nun verursacht das herabtropfende Wasser leider häßliche Flecken auf dem Hofpflaster. Offenbar scheint das durch Fugen und Fliesen dringende Regenwasser Zement aus Fliesenkleber und Fugen auszuwaschen. Daher würden wir gerne nachträglich gegen Feuchtigkeit von oben abdichten. Wie? Danke.


Gibt es eine Möglichkeit, Fliesen+Fugen nachträglich wasserdicht abzudichten?
Wir haben kürzlich unsere Terrasse gefliest. Die Terrasse liegt auf einem den Hof überdachenden Holzgerüst. Wir haben direkt auf die Holzplanken gefließt. Auf einen dichtenden Untergrund haben wir verzichtet, da wir durchaus nichts dagegen hatten, dass Wasser durch die Fliesen dringen kann (unter der Terrasse wachsen Pflanzen).
Nun verursacht das herabtropfende Wasser leider häßliche Flecken auf dem Hofpflaster. Offenbar scheint das durch Fugen und Fliesen dringende Regenwasser Zement aus Fliesenkleber und Fugen auszuwaschen. Daher würden wir gerne nachträglich gegen Feuchtigkeit von oben abdichten. Wie? Danke.


Hallo Obiwotz :blumen:

Terrassen nachträglich abdichten...

Vielleicht hilft es ein bissl.


Ei super, Kati. Davon habe ich auch mal was gehört, wusste aber nichts präzises mehr. Vielen Dank.


- aber versuche erstmal, am Rand eine Fliese abzuheben: Holz und Fliesen ist eine bedenkliche Kombination..



Kostenloser Newsletter