Kratzer in Acrylwanne


Hallo alle Miteinander und einen guten Morgen aus dem Kirschental!

Hat jemand vielleicht einen Tipp wie man Kratzer in Acrylwanne ohne große Neueinkäufe von Chemikalien usw. entfernen kann ohne die Wanne zu beschädigen?
Danke im Voraus und eine schöne Vorweihnachtszeit.
Babe


Kratzer hatten wir nicht, aber einen Abdruck einer Zigarettenkippe :labern:

Mein Mann nahm die kratige Seite eines Küchenschammes und hat die weggeschmirgelt. Nun sieht man nur noch was wenn man mit der Lupe daran geht.


Don.


Vielleicht hilft auch diese Schmirgelpaste für Handy-Displays? Hab es aber nicht selbst probiert... also ohne Gewähr... :unsure:


autopolitur?


Zieh die Oberfläche um den Kratzer flächig mit einer Rasierklinge ab. Danach polierst du die bearbeitete Stelle mit Zahnpasta und einem weichen Textiltuch (z.B. Staubwischtuch). Allzu tief sollte der Kratzer jedoch nicht sein; andernfalls ist es sinnvoller den Kratzer mit einem geeigneten Stoff zu füllen und die Oberfläche danach zu glätten.

Das Abziehen geht folgendermaßen: Die Rasierklinge wird mit einer der Schneiden auf die zu bearbeitende Fläche aufgesetzt. Unter leichtem Druck wird die Schneide über die Fläche gezogen und dabei schabend Material abgetragen. Am besten vorher an einem Stück Kunstoff oder Holz die Arbeitstechnik ausprobienen, man kriegt so recht schnell ein "Gefühl" für den besten Anpreßdruck und die Ziehbewegung.



Kostenloser Newsletter